Wie kommt Beuys an die Algarve?

Der deut­sche Künst­ler Ernst Föll lebt seit 2017 an der Algar­ve in Por­tu­gal. Föll war von 1970 bis 1974 Meis­ter­schü­ler von Joseph Beuys an der Kunst­aka­de­mie Düs­sel­dorf. Zum 100. Geburts­tag des bedeu­tends­ten deut­schen Akti­ons­künst­lers hat er in sei­nem Wohn­haus in Olhão eine klei­ne, aber fei­ne Aus­stel­lung über sei­nen Leh­rer aus sei­nem per­sön­li­chen Fun­dus zusam­men­ge­stellt, die man gern nach tele­fo­ni­scher Anmel­dung besu­chen kann.

Weiterlesen

Großer Fotokünstler stellt im kleinen Alcoutim aus

Bücher im Leben hat Foto­künst­ler Jean-Marc Godès insze­niert und abge­lich­tet. Sei­ne gro­ße Aus­stel­lung ist in Por­tu­gal nur im klei­nen Alcou­tim zu besich­ti­gen.

Weiterlesen