Wie Bon­nie & Cly­de: Algar­ve-Poli­zei jagt Tankstellenräuber

Seit Tagen jagen die Behör­den der Algar­ve das Räu­ber-Pär­chen Sid­ney Mar­tins und Néli­da Guer­rei­ro, das in den letz­ten zwei Wochen min­des­tens vier Tank­stel­len an der Algar­ve aus­ge­raubt haben soll. Die Bei­den wer­den als "bewaff­net und sehr gefähr­lich" beschrie­ben und haben in der Pres­se bereits den Spitz­na­men "Por­tu­gie­si­sche Bon­nie und Cly­de" erhalten.

Weiterlesen

End­lich: Por­tu­gal erkennt aus­län­di­sche Füh­rer­schei­ne an

Die por­tu­gie­si­sche Regie­rung hat kürz­lich ein Gesetz ver­öf­fent­licht, dass die offi­zi­el­le Aner­ken­nung von Füh­rer­schei­nen aus Staa­ten, die ein bila­te­ra­les Abkom­men mit dem por­tu­gie­si­schen Staat haben, festschreibt.

Weiterlesen

Alen­te­jo: „Größ­ter schwim­men­der Solar­park“ in Euro­pa wird eröffnet

Am mor­gi­gen Frei­tag (15. Juli) wird das schwim­men­de Solar­kraft­werk Alque­va im Alen­te­jo ein­ge­weiht. Die Eröff­nung des „größ­ten schwim­men­de Solar­parks an einem Stau­see in Euro­pa" ist für 10:30 Uhr geplant, mit einer Zere­mo­nie am Alque­va-Damm zwi­schen den Gemein­den Por­tel (Évora) und Mou­ra (Beja).

Weiterlesen

Hit­ze­wel­le in Por­tu­gal ver­schärft die Brandgefahr

Die Natio­na­le Behör­de für Kata­stro­phen­schutz Por­tu­gals regis­trier­te bis 12.15 Uhr am heu­ti­gen Mon­tag (11. Juli) fest­lands­weit ins­ge­samt 30 Brän­de. Ver­schärft wird die Situa­ti­on durch die aktu­el­le Hit­ze­wel­le, die noch bis zum 17. Juli anhal­ten soll.

Weiterlesen

Tou­ris­mus: Minis­ter ver­spricht siche­ren Som­mer an der Algarve

Por­tu­gals Innen­mi­nis­ter José Luís Car­nei­ro garan­tiert, dass die Algar­ve "vor­be­rei­tet" ist, um in die­sem Som­mer für die Sicher­heit von Tou­ris­ten und Ein­woh­nern zu sor­gen. Geplant sei­en mehr Kon­trol­len und mehr Sicherheitskräfte.

Weiterlesen

Infla­ti­on & Co: Por­tu­gals Immo­bi­li­en­prei­se könn­ten wie­der sinken

Einem Bericht des Immo­bi­li­en­por­tals idea­lis­ta zufol­ge zeigt der por­tu­gie­si­sche Woh­nungs­markt seit 2018 Anzei­chen einer Über­be­wer­tung. Infla­ti­on, sin­ken­de Ein­kom­men und und der Anstieg der Finan­zie­rungs­kos­ten könn­ten die Prei­se wie­der sin­ken las­sen, sagt die Bank von Portugal.

Weiterlesen

End­lich: Elek­tri­fi­zie­rung der Bahn­stre­cke zwi­schen Lagos und Tunes beginnt

Die lang erwar­te­te Elek­tri­fi­zie­rung der Algar­ve-Bahn­li­nie zwi­schen Lagos und Tunes kann end­lich begin­nen. Am 24. Juni hat der por­tu­gie­si­sche Minis­ter für Infra­struk­tur und Wohungs­bau Pedro Nuno San­tos in Lagos den ent­spre­chen­den Ver­trag unterzeichnet.

Weiterlesen

Por­tu­gal: Pilot­pro­jekt für Drogentests

In die­ser Woche ist in Por­tu­gal ein Pilot­pro­jekt gestar­tet, das den Behör­den exakt zei­gen soll, wel­che Art von Sub­stan­zen die Men­schen kon­su­mie­ren. Geplant ist, dass bei ver­schie­de­nen Musik­fes­ti­vals, die in die­sem Som­mer statt­fin­den, "Dro­gen­kon­trol­len" durch­ge­führt werden.

Weiterlesen

Can­na­Por­tu­gal: Ers­te Can­na­bis-Mes­se in Lissabon 

Im Kon­gress­zen­trum von Lis­sa­bon fin­det am 18. und 19. Juni 2022 die ers­te inter­na­tio­na­le Expo für Hanf und Can­na­bis „Can­na­Por­tu­gal“ statt. Sie zielt dar­auf ab, neu­es­te wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se sowie die Can­na­bis­wirt­schaft und ihre Effek­te für Lebens­qua­li­tät, Nach­hal­tig­keit und wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung der pro­du­zie­ren­den Län­der vorzustellen.

Weiterlesen

Exper­ten erwar­ten 350.000 Covid-19-Infek­tio­nen durch Volks­fes­te und Konzerte

Laut einem Bericht des Insti­tu­to Supe­ri­or Téc­ni­co (IST) der Uni Lis­sa­bon über die Covid-19-Pan­de­mie könn­ten Volks­fes­te und Groß­ver­an­stal­tun­gen in den nächs­ten Wochen 350.000 direk­te Anste­ckun­gen in Por­tu­gal zur Fol­ge haben.

Weiterlesen

Im Juni fei­ert die Algar­ve ihre Heiligen

Der Juni ist in Por­tu­gal der Monat der Volks­hei­li­gen. Die Fes­tas dos San­tos Popu­la­res gehö­ren zu den ältes­ten Tra­di­tio­nen Por­tu­gals und ehren die drei katho­li­schen Hei­li­gen Johan­nes (São João), Petrus (São Pedro) und Anto­ni­us (San­to Antó­nio). Auch in vie­len Orten der Algar­ve wird die­se Tra­di­ti­on hochgehalten.

Weiterlesen