Die Algarve – eine facettenreiche Küste: 10 Tipps, die einen Portugalurlaub vom Mainstream abgrenzen

Im Süden Por­tu­gals befin­det sich die Algar­ve, bei der es sich um ein loh­nen­des Urlaubs­ziel han­delt. Die unbe­schreib­li­che Viel­falt und star­ken Gegen­sät­ze sind es, durch die sich die Küs­te aus­zeich­net. Hier tref­fen Rei­sen­de auf unbe­rühr­te Natur­land­schaf­ten, tra­di­tio­nel­le Fischer­dör­fer und auf­re­gen­de Feri­en­or­te für die par­ty­hung­ri­gen Urlau­ber. Eben durch die­se Viel­falt erweist sich die Algar­ve als idea­les Rei­se­ziel für die unter­schied­li­chen Tou­ris­ten, wie bspw. Aben­teu­rer, Kul­tur- und Natur­be­geis­ter­te und Fami­li­en.

Weiterlesen

Algarve: Orcas rammten drei Boote

Bereits seit Som­mer 2020 berich­ten diver­se Medi­en immer wie­der über unheim­li­che Begeg­nun­gen zwi­schen Orcas, auch Schwert­wa­le genannt, und Segel­boo­ten in der Stra­ße von Gibral­tar und im Atlan­tik vor Por­tu­gal und Gali­zi­en. Jetzt kam es erneut zu Zwi­schen­fäl­len mit den Mee­res­be­woh­nern, die­ses Mal an der West­küs­te der Algar­ve. An einem Rag muss­ten drei Boo­te geret­tet wer­den.

Weiterlesen

Algarve-Tourismus: Neue Reiseführer für Naturparks

In drei neu­en Ver­öf­fent­li­chun­gen stellt die Tou­ris­mus­re­gi­on Algar­ve in Zusam­men­ar­beit mit der Regio­nal­di­rek­ti­on für Natur­schutz und Wäl­der der Algar­ve sehens- und erle­bens­wer­te Natur­re­gio­nen vor. Die Rei­se­füh­rer laden in- und aus­län­di­sche Besu­cher zur Erkun­dung des Natur­parks Süd­west-Alen­te­jo und der Vicen­ti­ni­schen Küs­te (Par­que Natu­ral do Sudoes­te Alen­te­ja­no e Cos­ta Vicen­ti­na), des Natur­parks Ria For­mo­sa (Par­que Natu­ral da Ria For­mo­sa) und des Natur­re­ser­va­tes der Salz­mar­schen von Cas­tro Marim und Vila Real de San­to Antó­nio (Reser­va Natu­ral do Sapal de Cas­tro Marim e Vila Real de San­to Antó­nio) ein.

Weiterlesen

Sagres: Jetzt anmelden für Portugals größtes Naturfestival!

Die Anmel­dun­gen für das 12. Fes­ti­val für Vogel­be­ob­ach­tung und Natur­ak­ti­vi­tä­ten in Sag­res an der Algar­ve sind ab sofort mög­lich. Das am meis­ten erwar­te­te Natur­er­eig­nis des Jah­res fin­det vom 1. bis 5. Okto­ber statt und wird Natur­lieb­ha­bern aus aller Welt erneut die Schön­heit des Vogel­zugs und der Algar­ve vor Augen füh­ren.  Das Pro­gramm ist online unter www.birdwatchingsagres.com/en abruf­bar und die Orga­ni­sa­to­ren emp­feh­len, sich so schnell wie mög­lich anzu­mel­den, da es jedes Jahr Akti­vi­tä­ten gibt, die prak­tisch sofort aus­ver­kauft sind, sobald das Pro­gramm bekannt gege­ben wird.

Weiterlesen

Covid-19: Portugal zieht letzte Öffnungsphase vor / Grenze und Restaurants ab Samstag offen

Die guten Nach­rich­ten häu­fen sich. Nach 173 Tagen endet am 30. April der Aus­nah­me­zu­stand in Por­tu­gal. Ab 1. Mai tritt das Land wie­der in den Kata­stro­phen­zu­stand (Estado do Cala­mi­dade) ein, der der Regie­rung immer noch weit­rei­chen­de Restrik­tio­nen ermög­licht. Ent­ge­gen den ursprüng­li­chen Plä­nen läu­tet die Regie­rung die vier­te und letz­te Pha­se des natio­na­len Öff­nungs­pla­nes teil­wei­se schon am 1. Mai ein. Restau­rants, Cafés und Bäcke­rei­en kön­nen bis 22.30 Uhr öff­nen. Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen kön­nen bis 22.30 Uhr statt­fin­den. Auch die Land­gren­ze nach Spa­ni­en wird ab 1. Mai wie­der geöff­net.

Weiterlesen

Die Welt trinkt wieder mehr Wein aus Portugal

Auch Por­tu­gals Wein­pro­du­zen­ten spü­ren die Fol­gen der Coro­na-Pan­de­mie. 2020 muss­ten 61% der 1.716 Wein­be­trie­be des Lan­des zusam­men­ge­rech­net Umsatz­ver­lus­te von 100 Mil­lio­nen Euro hin­neh­men. Jetzt kön­nen die hei­mi­schen Wein­pro­du­zen­ten wie­der etwas opti­mis­ti­scher in die Zukunft bli­cken. Nach Anga­ben der natio­na­len Wein­or­ga­ni­sa­ti­on Vini­Por­tu­gal sind die por­tu­gie­si­schen Wein­ex­por­te in den ers­ten bei­den Mona­ten die­ses Jah­res um 2,96 Pro­zent auf 121 Mil­lio­nen Euro im Ver­gleich zum Vor­jah­res­zeit­raum gestie­gen.

Weiterlesen

Algarve-Film im ZDF: Sonntag nicht verpassen!

Ein Algar­ve-Film mit einer Lie­bes­ge­schich­te mit Tief­gang und vie­len visu­el­len Lecker­bis­sen erwar­tet die ZDF-Zuschau­er am Sonn­tag, 27. Okto­ber, um 20:15 Uhr.

Weiterlesen

Vogelbeobachtung: Algarve zieht Naturfreunde aus 36 Ländern an

217 Arten konn­ten beim zehn­ten Fes­ti­val der Vogel­be­ob­ach­tung an der Algar­ve ent­deckt wer­den. Sogar 100 Zwerg­ad­ler auf ein­mal lie­ßen sich in Sag­res bli­cken. Hier die wich­tigs­ten Fak­ten und schöns­ten Fotos.

Weiterlesen

Wasserknappheit: Algarve versorgt Dörfer mit Tankwagen

Wegen schwe­rer Dür­re und Was­ser­knapp­heit vor allem im Osten der Algar­ve wer­den dort jetzt Tank­wa­gen für die Trink­was­ser­ver­sor­gung ein­ge­setzt: Ein Lage­bild.

Weiterlesen

Algarve-Sommerkomödie bringt das ZDF Ende Oktober

Am letz­ten Okto­ber-Sonn­tag bringt das ZDF eine Algar­ve-Som­mer­ko­mö­die mit viel Ver­wick­lun­gen im Aus­stei­ger- und Sur­fer-Milieu. Hier Fotos und mehr Infos.

Weiterlesen

Algarve im Herbst: Geheimtipp für Naturtouristen

Natur­tou­ris­ten lösen an Por­tu­gals Süd­küs­te schon bald die Son­nen- und Strand-Lieb­ha­ber des Som­mers ab. Hier ein Über­blick über anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen.

Weiterlesen

Algarve-Delfinshows von Zoomarine in der Kritik

Der Was­ser­park Zoo­ma­ri­ne an der Algar­ve fei­ert mit­ten in der Hoch­sai­son 28. Geburts­tag. Tier­schüt­zer-Kri­tik an sei­nen Del­fin­shows über­schat­tet die Fei­ern.

Weiterlesen