Ostern in Portugal

Ostern ist ein hoher katho­li­scher Fei­er­tag, der in Por­tu­gal im gan­zen Land gefei­ert wird. Ostern ist (nor­ma­ler­wei­se, ohne Coro­na) ein Fest für die gan­ze Fami­lie in Por­tu­gal und natür­lich auch an der Algar­ve. Das für Chris­ten wich­tigs­te Ereig­nis im Kir­chen­jahr genießt selbst­ver­ständ­lich in den tra­di­tio­nell katho­li­schen Län­dern der ibe­ri­schen Halb­in­sel gro­ße Bedeu­tung.

Weiterlesen

Früher war mehr Silvester

Der Him­mel über der Algar­ve wird am heu­ti­gen Sil­ves­ter­abend wohl eher dun­kel blei­ben. Den Locke­run­gen zu Weih­nach­ten fol­gen jetzt här­te­re Restrik­tio­nen zum Jah­res­wech­sel. Ziel sei es, so die por­tu­gie­si­sche Regie­rung, zu ver­hin­dern, dass sich das "erhöh­te Risi­ko der Weih­nachts­fei­ern zu einem expo­nen­ti­el­len Wachs­tum der Covid-19-Über­tra­gung aus­wei­tet“.

Weiterlesen

Wir wünschen gesegnete Weihnachten

Wie ande­re euro­päi­sche Län­der lockert auch Por­tu­gal die Coro­na-Beschrän­kun­gen über die Fei­er­ta­ge, um Fami­li­en­zu­sam­men­künf­te zu erlau­ben. Zum Jah­res­en­de wer­den die Maß­nah­men wie­der ver­schärft, um einen Anstieg der Infek­tio­nen auf Sil­ves­ter­par­tys zu ver­mei­den.

Weiterlesen

Größte Weihnachtskrippe Portugals eröffnet

Die Weih­nachts­krip­pe in der Algar­ve ist Fami­li­en­brauch­tum. In jedem Haus­halt bekommt sie einen Ehren­platz, ist deko­riert mit Moos, Ker­zen, Kork­rin­de und dem reli­giö­sen Figu­ren­en­sem­ble. Die größ­te Krip­pe Por­tu­gal steht übli­cher­wei­se in Vila Real de San­to Antó­nio, der jüngs­ten Stadt an der Algar­ve. Die Stadt­ver­wal­tung hat ent­schie­den, auch in Pan­de­mie­zei­ten nicht auf das weih­nacht­li­che Wun­der­werk zu ver­zich­ten.

Weiterlesen

Weihnachten: Die größte Weihnachtskrippe Portugals steht in der Algarve

Die Weih­nachts­krip­pe in der Algar­ve ist Fami­li­en­brauch­tum. Man begeg­net ihnen auf Stra­ßen, auf Märk­ten, und in man­chen Städ­ten sogar als leben­de Krip­pen­fi­gu­ren.

Weiterlesen

Historische Sardinen-Anlieferung startet Algarve-Festival

His­to­risch nach­ge­stellt wor­den ist zum 25. Jubi­lä­um des Sar­di­nen-Fes­ti­vals die Anlie­fe­rung des Fisches in Por­ti­mão. Wir zei­gen neue und alte Fotos. Auch in Olhos de Água wird gefei­ert.

Weiterlesen

Sardinen genießen wie die Algarvios!

Am 7. August star­tet das Sar­di­nen-Fes­ti­val an der Algar­ve, in Por­ti­mão. Wie isst man Sar­di­nen "rich­tig", wie die Ein­hei­mi­schen. Wir ver­ra­ten es allen Genie­ßern!

Weiterlesen

Merkel: Kopf schon gerollt – an der Algarve

An den Papp­na­sen und Figu­ren von Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel, US-Prä­si­dent Donald Trump und Russ­lands Staats­prä­si­dent Wla­di­mir Putin legen gut 50 Begeis­ter­te gera­de aller­letz­te Hand an – in einer unschein­ba­ren Lager­hal­le des Gewer­be­ge­bie­tes in Por­tu­gals Kar­ne­vals­hoch­burg Lou­lé an der Algar­ve. Für den Gip­fel när­ri­schen Trei­bens arbei­ten sie fie­ber­haft aber auch am letz­ten kos­me­ti­schen Fein­schliff von Welt­fuß­bal­ler Cris­tia­no Ronal­do und Kon­kur­rent Lio­nel Mes­si sowie Euro­grup­pen-Chef Mario Cen­te­no. Hier ist übri­gens Mer­kels Kopf schon gerollt: ein farb­lo­ses altes und ver­staub­tes Exem­plar liegt aus­ran­giert beim Gerüm­pel in der Hal­le…

Weiterlesen

Algarve: Merkel mit Centeno auf Karnevals-Gipfel

Por­tu­gals Kar­ne­vals­hoch­burg Lou­lé an der Algar­ve erwar­tet in die­sem Jahr rund 100.000 Besu­cher zu den Umzü­gen an den drei tol­len Tagen 11.–13. Febru­ar 2018. Das Mot­to „Web Sum­mit“ par­odiert einen erfolg­rei­chen Inter­net-Event in Lis­sa­bon, aber eben­so poli­ti­sche Gip­fel­tref­fen. So bekom­men die Gäs­te auch die deut­sche Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel und Por­tu­gals Finanz­mi­nis­ter Mario Cen­te­no zu sehen. Die lang­jäh­ri­ge Ber­li­ner Regie­rungs­chefin und der neue Brüs­se­ler Euro­grup­pen-Vor­sit­zen­de sit­zen hoch auf einem Wagen, der den EU-Finan­zen gewid­met ist.

Weiterlesen