Algarve: Tourismus-Aufschwung dank Golfern

Bri­ti­sche Gol­fer sol­len in den kom­men­den Mona­ten der por­tu­gie­si­schen Tou­ris­mus­bran­che wei­te­ren Auf­wind besche­ren. Die Hoff­nung wird durch Ände­run­gen der bri­ti­schen Reis­po­li­tik genährt. Seit 4. Okto­ber benö­ti­gen bri­ti­sche Rei­sen­de bei ihrer Rück­kehr aus dem Aus­land kei­ne teu­ren PCR-Tests mehr und auch kei­ne Tests mehr vor ihrer Abrei­se. Außer­dem erkennt Por­tu­gal jetzt auch bri­ti­sche Impf­zeug­nis­se an.

Weiterlesen

Algarve – besser, wer gut versichert reist!

Nicht ohne Grund steht die Algar­ve bei Urlau­bern hoch im Kurs. Ob eine Rei­se durch das roman­ti­sche Hin­ter­land oder eine Ent­de­ckungs­tour auf der Suche nach ver­bor­ge­nen Strän­den – die Regi­on hat extrem viel zu bie­ten. Die Viel­sei­tig­keit und der ganz eige­ne Charme von Faro, Lagos und Alb­ufei­ra locken jedes Jahr Tau­sen­de Tou­ris­ten nach Por­tu­gal. Eigent­lich kein Wun­der, dass die Prei­se im Ver­gleich ein wenig höher lie­gen als in ande­ren Lan­des­tei­len. Umso wich­ti­ger ist es, dass man als Rei­sen­der gut abge­si­chert ist.

Weiterlesen

Die 3 Casino-Hotels direkt an der Algarve

Nach einem ent­spann­ten Tag am Strand möch­ten die Freun­de des Nacht­le­bens gern auch ihren Abend mit einem Casi­no­be­such aus­klin­gen las­sen und das ist auf einem Küs­ten­ab­schnitt von etwa nur 50 Kilo­me­tern an 3 Spots mög­lich. So dürf­te es den geneig­ten Casi­no­fan erfreu­en, hier sei­nen Urlaub zu zele­brie­ren. Die Casi­nos sind das gan­ze Jahr über geöff­net und bie­ten per­ma­nent ent­spre­chen­de Ver­an­stal­tun­gen an. Ent­de­cken Sie die Casi­nos in Por­ti­mão, Vil­a­mou­ra und Mon­te Gordo und erle­ben Sie neben den schöns­ten Urlaubs­ta­gen unver­gess­li­che Näch­te.

Weiterlesen

Die Algarve – eine facettenreiche Küste: 10 Tipps, die einen Portugalurlaub vom Mainstream abgrenzen

Im Süden Por­tu­gals befin­det sich die Algar­ve, bei der es sich um ein loh­nen­des Urlaubs­ziel han­delt. Die unbe­schreib­li­che Viel­falt und star­ken Gegen­sät­ze sind es, durch die sich die Küs­te aus­zeich­net. Hier tref­fen Rei­sen­de auf unbe­rühr­te Natur­land­schaf­ten, tra­di­tio­nel­le Fischer­dör­fer und auf­re­gen­de Feri­en­or­te für die par­ty­hung­ri­gen Urlau­ber. Eben durch die­se Viel­falt erweist sich die Algar­ve als idea­les Rei­se­ziel für die unter­schied­li­chen Tou­ris­ten, wie bspw. Aben­teu­rer, Kul­tur- und Natur­be­geis­ter­te und Fami­li­en.

Weiterlesen

Algarve ist bestes Golfreiseziel in Portugal

Mal wie­der liegt die Algar­ve ganz vorn. Auch beim The­ma Golf. Laut einer Stu­die des Feri­en­haus­an­bie­ters Holi­du ist die Regi­on wie­der ein­mal das bes­te Golfrei­se­ziel in Por­tu­gal. Holi­du hat das Land nach den bes­ten Golf­plät­zen und deren Qua­li­tät für Pro­fis und Anfän­ger in den ver­schie­de­nen Regio­nen ein­ge­stuft. Mit 30 Plät­zen in der Regi­on und einem Kli­ma, das ein ganz­jäh­ri­ges Spie­len ermög­licht, wird die Algar­ve von vie­len als ein Para­dies für Gol­fer ange­se­hen, wobei vie­le der Plät­ze in atem­be­rau­ben­der Lage lie­gen.

Weiterlesen

Algarve-Tourismus: Neue Reiseführer für Naturparks

In drei neu­en Ver­öf­fent­li­chun­gen stellt die Tou­ris­mus­re­gi­on Algar­ve in Zusam­men­ar­beit mit der Regio­nal­di­rek­ti­on für Natur­schutz und Wäl­der der Algar­ve sehens- und erle­bens­wer­te Natur­re­gio­nen vor. Die Rei­se­füh­rer laden in- und aus­län­di­sche Besu­cher zur Erkun­dung des Natur­parks Süd­west-Alen­te­jo und der Vicen­ti­ni­schen Küs­te (Par­que Natu­ral do Sudoes­te Alen­te­ja­no e Cos­ta Vicen­ti­na), des Natur­parks Ria For­mo­sa (Par­que Natu­ral da Ria For­mo­sa) und des Natur­re­ser­va­tes der Salz­mar­schen von Cas­tro Marim und Vila Real de San­to Antó­nio (Reser­va Natu­ral do Sapal de Cas­tro Marim e Vila Real de San­to Antó­nio) ein.

Weiterlesen

Sagres: Jetzt anmelden für Portugals größtes Naturfestival!

Die Anmel­dun­gen für das 12. Fes­ti­val für Vogel­be­ob­ach­tung und Natur­ak­ti­vi­tä­ten in Sag­res an der Algar­ve sind ab sofort mög­lich. Das am meis­ten erwar­te­te Natur­er­eig­nis des Jah­res fin­det vom 1. bis 5. Okto­ber statt und wird Natur­lieb­ha­bern aus aller Welt erneut die Schön­heit des Vogel­zugs und der Algar­ve vor Augen füh­ren.  Das Pro­gramm ist online unter www.birdwatchingsagres.com/en abruf­bar und die Orga­ni­sa­to­ren emp­feh­len, sich so schnell wie mög­lich anzu­mel­den, da es jedes Jahr Akti­vi­tä­ten gibt, die prak­tisch sofort aus­ver­kauft sind, sobald das Pro­gramm bekannt gege­ben wird.

Weiterlesen

Algarve: Wochenende wird heiß, Wasser bleibt kalt

Die Was­ser­tem­pe­ra­tu­ren an der Algar­ve sind momen­tan nied­ri­ger als gewöhn­lich. Sie schwan­ken der­zeit zwi­schen 18 und 20 Grad. Nor­ma­ler­wei­se kann im August das Was­ser an der Süd­küs­te vor allem in Küs­ten­nä­he bis 24 Grad errei­chen. Laut Meteo­ro­lo­gin Cris­ti­na Simões vom Por­tu­gie­si­schen Insti­tut für Meer und Atmo­sphä­re (IPMA) liegt das vor allem dar­an, „dass an der Algar­ve im Juli und jetzt im August der Wind aus dem Wes­ten und Nord­wes­ten weht…"

Weiterlesen

Covid-19: Wettlauf mit Delta / Millionenverluste für Tourismus

Das ist ein Schock für deut­sche Urlau­ber und den Algar­ve-Tou­ris­mus glei­cher­ma­ßen. Das Robert-Koch-Insti­tut (RKI) hat am 25. Juni Por­tu­gal ab dem 29. Juni zum „Virus­va­ri­an­ten-Gebiet“ erklärt. Für Rei­se­rück­keh­rer bedeu­tet das 14 Tage Qua­ran­tä­ne. Damit fällt für die hie­si­ge Tou­ris­mus­wirt­schaft nach den Bri­ten ver­mut­lich eine wei­te­re wich­ti­ge Urlau­ber­grup­pe aus. 2019 kamen immer­hin 360.000 Deut­sche an die Algar­ve.

Weiterlesen

Fußball-EM: Letzte Chance Portugal

Por­tu­gal ist mit einem 3:0 gegen Ungarn in die Fuß­ball-EM gestar­tet. Am 19. Juni war­tet auf den Titel­ver­tei­di­ger die deut­sche Mann­schaft, die nach dem 0:1 gegen Welt­meis­ter Frank­reich mäch­tig unter Druck steht. Das wird ein span­nen­des Spiel!

Weiterlesen

EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass

Das Euro­päi­sche Par­la­ment hat die Ver­ab­schie­dung des digi­ta­len Zer­ti­fi­kats Covid-19 gebil­ligt, das es EU-Bür­gern, die bereits geimpft, von einer Infek­ti­on gene­sen oder getes­tet sind, ermög­licht, ab dem 1. Juli ohne Ein­schrän­kun­gen inner­halb der Euro­päi­schen Uni­on zu rei­sen. In Deutsch­land ist der digi­ta­le Impf­pass am 14. Juni an den Start gegan­gen. Por­tu­gal will in den nächs­ten Tagen soweit sein.

Weiterlesen

Sommer-Tipps für leidgeprüfte Asthmatiker

Der mensch­li­che Kör­per ist an sich schon in der war­men Jah­res­zeit vie­len Belas­tun­gen aus­ge­setzt. Vie­le Wet­ter­um­schwün­ge zwin­gen ihn, sich sehr schnell und oft mehr­mals am Tag an ande­re Tem­pe­ra­tu­ren anzu­pas­sen. Asth­ma-Pati­en­ten reagie­ren noch anfäl­li­ger auf Hit­ze. Bei­spiels­wei­se schnel­le Ände­run­gen der Ozon­wer­te rei­zen ihre Bron­chi­en. Fünf Tipps, um gut durch den Som­mer zu kom­men.

Weiterlesen

Algarve unter Schock

Die bri­ti­sche Regie­rung hat am 3. Juni beschlos­sen, Por­tu­gal ab 8. Juni von der grü­nen Lis­te der Län­der zu strei­chen, aus denen man ohne Qua­ran­tä­ne nach Groß­bri­tan­ni­en zurück­keh­ren kann. Por­tu­gals Regie­rung sowie Poli­tik und Tou­ris­mus­wirt­schaft der Algar­ve reagier­ten auf die bri­ti­sche Ent­schei­dung mit Unver­ständ­nis und Empö­rung. Außen­mi­nis­ter Augus­to San­tos Sil­va sag­te, es sei eine Ent­schei­dung, "deren Logik" "man nicht nach­voll­zie­hen kön­ne. Der por­tu­gie­si­sche Tou­ris­mus­ver­band CTP bezeich­ne­te die Ent­schei­dung als "kata­stro­phal" für den por­tu­gie­si­schen Tou­ris­mus.

Weiterlesen

Tourismus-Schock: Portugal fliegt von der grünen Liste Großbritanniens

Das ist ein her­ber Schlag für Rei­se­ver­an­stal­ter  und die por­tu­gie­si­sche Wirt­schaft. Por­tu­gal ist von der „grü­nen Lis­te“ der bri­ti­schen Regie­rung für qua­ran­tä­ne­freie siche­re Rei­se­län­der gestri­chen wor­den. Ab 8. Juni müs­sen nun zurück­keh­ren­de bri­ti­sche Urlau­ber zu Hau­se für 10 Tage in Qua­ran­tä­ne und min­des­tens zwei PCR-Tests machen. Das bedeu­tet auch, dass Tau­sen­de von Bri­ten, die ins Land, ins­be­son­de­re an die Algar­ve, gereist sind, vor­zei­tig nach Hau­se zurück­keh­ren müss­ten, wäh­rend ande­re ihre Rei­sen unter Umstän­den gar nicht erst antre­ten.

Weiterlesen

Algarve wird Gastgeber für drei Spiele der portugiesischen Fußballnationalmannschaft

Das Algar­ve-Sta­di­on in Faro wird im Sep­tem­ber und Okto­ber Gast­ge­ber für drei Spie­le der por­tu­gie­si­schen Fuß­ball­na­tio­nal­mann­schaft sein. Das hat der por­tu­gie­si­sche Fuß­ball­ver­band FPF jetzt bekannt­ge­ge­ben. Am 1. Sep­tem­ber um 19.45 Uhr muss die por­tu­gie­si­sche Mann­schaft in einem WM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiel gegen Irland ran. Am 9. Okto­ber folgt ein Freund­schafts­spiel gegen Katar, das Aus­rich­ter­land der WM 2022. Am 12. Okto­ber trifft das Team dann – eben­falls in der WM-Qua­li­fi­ka­ti­on – auf Luxem­burg.

Weiterlesen