Lesetipp: „Tödliche Algarve“ von Carolina Conrad / Die Autorin im Interview

Caro­li­na Con­rad, ali­as Bet­ti­na Has­kamp, schafft es auch in ihrem drit­ten Band ihrer Best­sel­ler-Algar­ve-Kri­mi-Rei­he "Töd­li­che Algar­ve", Span­nung und Gän­se­h­aut­mo­men­te zu erzeu­gen. "Algar­ve für Ent­e­de­cker" im Inter­view mit der Autorin.

Weiterlesen

Hat Verdächtiger im Fall Maddie auch mit Inga und René zu tun?

Als Ver­däch­ti­ger im Fall Mad­die wird Chris­ti­an B., der in Kiel eine Haft­stra­fe ver­büßt, nun auch mit dem Ver­miss­ten­fall Inga in Ver­bin­dung gebracht.

Weiterlesen

Algarve: Strandsaison beginnt am 6. Juni mit vielen Regeln

Am 6. Juni 2020 beginnt an der Algar­ve die offi­zi­el­le Bade­sai­son Mit einem gan­zen Bün­del an Sicher­heits- und Hygie­ne­vor­schrif­ten wol­len die Behör­den den Besuch an den Strän­den zu einem anste­ckungs­frei­en Erleb­nis machen.

Weiterlesen

Fall Madeleine McCann: So reagiert die Algarve auf die Ermittlungs-Wende

Im Fall Made­lei­ne McCann (Mad­die) wächst an der Algar­ve die Hoff­nung auf einen Durch­bruch bei der Klä­rung des mys­te­riö­sen Dra­mas, vor allem in Pra­ia da Luz.

Weiterlesen

Wende im Fall „Maddie“? / Deutscher unter Mordverdacht

Im Fall des vor gut 13 Jah­ren an der Algar­ve in Por­tu­gal ver­schwun­de­nen bri­ti­schen Mäd­chens Made­lei­ne "Mad­die" McCann steht ein 43 Jah­re alter Deut­scher unter Mord­ver­dacht. Dies teil­te das Bun­des­kri­mi­nal­amt am 3. Juni in Wies­ba­den mit. Beii dem Beschul­dig­ten han­delt es sich um einen mehr­fach vor­be­straf­ten Sexu­al­straf­tä­ter, der der­zeit in ande­rer Sache eine län­ge­re Haft­stra­fe ver­büßt.

Weiterlesen

Algarve bleibt Hotspot für Kokainschmuggel

Por­tu­gal bleibt nach Anga­ben der Kri­mi­nal­po­li­zei ein Ein­falls­tor für mas­si­ve Men­gen Koka­in aus Latein­ame­ri­ka und der Kari­bik, die für ande­re euro­päi­sche Län­der bestimmt sind. 2019 wur­den in Por­tu­gal 10,56 Ton­nen Koka­in beschlag­nahmt, was einem Anstieg von 90,7% im Ver­gleich zu 2018 ent­spricht. Die Algar­ve ist dabei ein zen­tra­ler Umschlag­platz. Hier wur­de 2019 mit 3.330,65 kg die größ­te Men­ge an Koka­in beschlag­nahmt, gefolgt von Lis­sa­bon (2.476,97 kg), Set­ú­bal (2.039,42 kg), Por­to (1.233,36 kg) und den Azo­ren (1.090,99 Kilo).

Weiterlesen

Covid-19: Strandsaison beginnt in Portugal am 6. Juni mit vielen Regeln / Phase 2 der Lockerungen startet am 18. Mai

Mit einem gan­zen Bün­del an Sicher­heits- und Hygie­ne­vor­schrif­ten will die Regie­rung Cos­ta den Besuch an Por­tu­gals Strän­den zu einem anste­ckungs­frei­en Erleb­nis machen. Ihr Maß­nah­men­pa­ket für die am 6. Juni begin­nen­de Bade­sai­son (epo­ca bal­ne­ar) wur­de am ver­gan­ge­nen Frei­tag­abend vom por­tu­gie­si­schen Minis­ter­rat abge­seg­net. Bei Umset­zung und Ein­hal­tung des Regel­werks setzt die Regie­rung statt auf Sank­tio­nen und Zwangs­maß­na­hem auf Selbst­dis­zi­plin und Soli­da­ri­tät der Bade­gäs­te.

Weiterlesen

Ausnahmezustand in Portugal: Was der Notstand für jeden bedeutet

Wel­che weit­rei­chen­den Fol­gen auch für Deut­sche in Por­tu­gal hat der Not­stand im Lan­de? Hier die Ein­zel­hei­ten, auf die eben­so die deut­sche Bot­schaft hin­weist.

Weiterlesen

Portugal: Grenzen weitgehend dicht, Algarve schließt Tourismus-Büros

Spa­ni­ens Nach­bar Por­tu­gal hat am Mon­tag, 16. März, sei­ne Gren­zen weit­ge­hend geschlos­sen. An der Algar­ve haben jetzt die Tou­ris­mus-Büros ihre Arbeit ein­ge­stellt. Ostern wird es an der Süd­küs­te sehr ruhig zuge­hen…

Weiterlesen

Covid-19-Pandemie: Schwierige Lage in ganz Portugal

Die Algar­ve hat nun zehn bestä­tig­te Fäl­le der neu­en Lun­gen­er­kran­kung Covid-19. Das bestä­tig­te die Gene­ral­di­rek­ti­on für Gesund­heit. In den letz­ten

Weiterlesen

Portugal: Firmengründungen auf Rekordniveau

Noch nie sind in Por­tu­gal in einem Jahr so vie­le Fir­men gegrün­det wor­den wie 2019. Ins­ge­samt 48.854 neue Unter­neh­men haben sich regis­trie­ren las­sen, das sind somit 6,4 Pro­zent mehr als im Vor­jahr. Damit setzt sich der Wachs­tums­trend bei Fir­men­grün­dun­gen bereits seit drei Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich fort.

Weiterlesen

Menschen der Algarve: Karen und Silvia

Die Algar­ve ist ein­fach atem­be­rau­bend. Leb­haf­te Kul­tur, die schöns­ten Strän­de der Welt 😊 und wun­der­ba­res Essen. Und: nicht zu ver­ges­sen, tol­le Men­schen, die die­sen Land­strich erst voll­kom­men machen. Wir möch­ten in einer neu­en klei­nen Inter­view-Serie „Men­schen der Algar­ve“ Per­so­nen vor­stel­len, die ent­we­der hier ganz­jäh­rig leben, zeit­wei­se leben oder oft her­kom­men – und eine beson­de­re Bezie­hung zur Algar­ve haben bzw. mit Ihrem Tun, die Algar­ve berei­chern. Dies­mal stel­len wir Karen und Sil­via vor, die die Alje­zur Inter­na­tio­nal School lei­ten.

Weiterlesen