Corona-Krise: Portugal erst Ende Mai am Gipfelpunkt?

Erst wur­de für Mit­te April der Gip­fel­punkt der Coro­na-Kri­se in Por­tu­gal ver­hei­ßen, nun soll es Ende Mai wer­den. Die Algar­ve wehrt sich unter­des­sen gegen mög­li­che Inlands­ur­lau­ber in den Oster­fe­ri­en.

Weiterlesen

Corona-Krise an der Algarve: Helfen ist angesagt

Coro­na-Kri­se in der Algar­ve: Behör­den und Gemein­den haben viel­fäl­ti­ge Maß­nah­men ergrif­fen, Bür­ger und Bür­ge­rin­nen in die­ser schwe­ren Zeit zu beglei­ten, von Steu­er­nach­läs­sen, über Lebens­mit­tel­lie­fe­run­gen frei Haus bis hin zur psy­cho­lo­gi­schen Bera­tung. Dane­ben ent­ste­hen über­all an der Algar­ve immer mehr pri­va­te Initia­ti­ven, um die Aus­wir­kun­gen der Pan­de­mie für die Men­schen in der Regi­on zu mil­dern.

Weiterlesen

Covid-19: Algarve-Städte setzen Touristenabgabe aus

In ganz Por­tu­gal, also auch Algar­ve und Alen­te­jo, wird tap­fer gegen die Covid-19-Kri­se gekämpft. Jetzt kippt im Süden auch die geplan­te Tou­ris­ten­ab­ga­be.

Weiterlesen

Portugal testet künftig bei jedem Covid-19-Verdacht

Por­tu­gal will künf­tig schon beim ers­ten Covid-19-Ver­dacht Per­so­nen gleich tes­ten las­sen. Die Zahl der Todes­fäl­le blieb an der Algar­ve am Diens­tag bei einem ste­hen.

Weiterlesen

Algarve und Alentejo: Wohnmobil-Besitzer besonders verunsichert wegen Covid-19-Lage

Mehr als 100.000 Wohn­­mo­­bil-Besit­­zer sind nach Behör­den­schät­zun­gen der­zeit allein an der Algar­ve und im angren­zen­den Alen­te­jo unter­wegs. Vie­le von ihnen

Weiterlesen

Portugal hofft Mitte April auf Scheitelpunkt der Corona-Kurve

Por­tu­gals Regie­rung unter­stützt in der Coro­na-Pan­de­mie Unter­neh­men und Fami­li­en stark. Mit­te April soll der Schei­tel­punkt der Coro­na-Kur­ve erreicht sein.

Weiterlesen

Algarve-Hotels sprechen von "Alptraum" – jetzt 25 Covid-19-Fälle

Die Covid-19-Pan­de­mie ent­wi­ckelt sich für die Algar­ve zum Alp­traum, sagen die Hotels. Frei­tag zähl­te die Regi­on 25 bestä­tig­te Fäl­le und ganz Por­tu­gal 785.

Weiterlesen

Portugal vor Ausnahmezustand – nach 642 Covid-19-Fällen

Por­tu­gal erwar­tet die Ver­hän­gung des Aus­nah­me­zu­stands wegen der Coro­na­vi­rus-Pan­de­mie. Im Land gab's am Mitt­woch 642 Covid-19-Fäl­le, davon 21 an der Algar­ve: Unse­re aktu­el­le Tages­zu­sam­men­fas­sung.

Weiterlesen

Corona-Krise: Ryanair erwartet Startverbot für den Großteil der Flotte

(Pres­se­mit­tei­lung Ryan­air) In der ver­gan­ge­nen Woche hat­ten die Ver­brei­tung des Covid-19-Virus und die damit ver­bun­de­nen Rei­se­be­schrän­kun­gen erheb­li­che und nega­ti­ve Aus­wir­kun­gen

Weiterlesen

Covid-19-Pandemie: Schwierige Lage in ganz Portugal

Die Algar­ve hat nun zehn bestä­tig­te Fäl­le der neu­en Lun­gen­er­kran­kung Covid-19. Das bestä­tig­te die Gene­ral­di­rek­ti­on für Gesund­heit. In den letz­ten

Weiterlesen

Verliert Algarve weitere Flugverbindungen?

Die finan­zi­ell schwä­cheln­de Bil­lig­flug­li­nie Nor­we­gi­an streicht 3.000 Flug­ver­bin­dun­gen. Ob auch die Algar­ve-Flü­ge von und nach Faro betrof­fen sind, ent­schei­det sich in Kür­ze.

Weiterlesen

Krankenhaus Faro bereit für Covid-19-Patienten – Notfallplan in Kraft

Das Uni­­ver­­­si­­täts-Kran­ken­haus in Faro ist vor­be­rei­tet für die Auf­nah­me von Pati­en­ten mit der neu­en Lun­gen­krank­heit Covid-19. Das teil­te die por­tu­gie­si­sche

Weiterlesen