Hotel Vila Galé Tavira: märchenhaft wie die Ost-Algarve

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Tavira: große Geschichte in einer einzigartigen Umgebung an der Ria Formosa

Algarve
Tavi­ra mit einem Blick auf die "römi­sche" Brü­cke | Copy­right CC

Tavi­ra ist zwei­fel­los einer der schöns­ten Orte an der Algar­ve.

Die klei­ne Stadt mit der gro­ßen Geschich­te, die über die Zeit der Phö­ni­zi­er hin­aus­reicht, zeigt noch heu­te stolz beein­dru­cken­de Spu­ren der Kul­tu­ren, die hier in den ver­gan­ge­nen Jahr­tau­sen­den gelebt haben.

Tavi­ra steht in jedem Rei­se­füh­rer, der sich mit dem Süden Por­tu­gals beschäf­tigt. Sowohl die Lage die­ser klei­nen Stadt an der Ria For­mo­sa – einem ein­zig­ar­ti­gen Natur­schutz­ge­biet, das an sich schon einen gan­zen Urlaub wert ist – als auch die Archi­tek­tur, Geschich­te und die fan­tas­ti­schen Mög­lich­kei­ten, die Stadt und Umge­bung bie­ten, fas­zi­nie­ren jedes Jahr vie­le Hun­dert­tau­send Besu­cher.

 

Hotel Vila Galé Tavira: ein Juwel unter den Hotels der Algarve

 

Mit­ten im Zen­trum die­ser zau­ber­haf­ten klei­nen Stadt liegt das Hotel Vila Galé Tavi­ra, nur weni­ge Geh­mi­nu­ten von dem bekann­tes­ten Sehens­wür­dig­kei­ten der Stadt ent­fernt. Hotel Vila Galé

Das Hotel ist sehr geschmack­voll in das Bild der Stadt ein­ge­passt. Mit einer Archi­tek­tur, die sich auf drei Eta­gen beschränkt hat, und die in wei­ten Tei­len an die Bau­kunst der Mau­ren erin­nert, ist es der Hotel­grup­pe Vila Galé gelun­gen, eine bei­spiel­haf­te Anla­ge zu rea­li­sie­ren.

Das Hotel hat ins­ge­samt 262 Zim­mer und sechs Juni­or-Sui­tes – und damit eine Grö­ße, die man der Anla­ge von außen nicht ansieht. Alle Zim­mer haben ent­we­der einen Blick zum gro­ßen Pool oder zur Stadt.

Das 2002 eröff­ne­te Haus bie­tet sei­nen Gäs­ten ein gro­ßes, in meh­re­re Berei­che unter­teil­tes Restau­rant für Früh­stück, Mit­tag­essen und Abend­essen. Außer­dem gibt es eine gro­ße, häu­fig auch für Live-Musik-Auf­trit­te genutz­te Bar und Räu­me für Ver­an­stal­tun­gen.

Zimmer

Das Hotel hat meh­re­re Pools: einen grö­ße­ren Pool im Frei­en für Erwach­se­ne und Kin­der sowie einen beheiz­ten Indoor-Pool angren­zend an den Gesund­heits­be­reich des Hau­ses, der auch ein Jacuz­zi, ein tür­ki­sches Bad sowie Fit­ness­räu­me beher­bergt.

Für ein Haus der beson­ders fami­li­en­freund­li­chen Vila Galé-Grup­pe fast selbst­ver­ständ­lich: ein Kids Club mit ver­schie­de­nen Ani­ma­ti­ons- und Betä­ti­gungs­mög­lich­kei­ten für Kin­der.

Auch WLAN im gesam­ten Haus sowie Was­ser­ko­cher für Kaf­fee und Tee auf den Zim­mern und Safes sind mitt­ler­wei­le kos­ten­lo­se Leis­tun­gen für die Gäs­te.

Selbst­re­dend, dass die­ses Hotel bar­rie­re­frei ist.

 

"Näher an den Gästen"

Vila Galé Tavira

Das Hotel Vila Galé Tavi­ra hat sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren einen exzel­len­ten Ruf erwor­ben. Eine hohe Zahl an häu­fig wie­der­keh­ren­den Gäs­ten und her­vor­ra­gen­de Bewer­tun­gen in Inter­net­por­ta­len bele­gen die gro­ße Beliebt­heit des 4-Ster­ne Hotels, das seit zwei Jah­ren von Hotel­di­rek­to­rin Élia Figuei­re­do gelei­tet wird.

Ihr Team und sie wer­den von ihren Gäs­ten sehr gelobt. "Wir ver­su­chen, jeden unse­rer Gäs­te glück­lich und zufrie­den zu machen", erklärt sie uns sehr beschei­den. Und ergänzt: "Die Zufrie­den­heit unse­rer Gäs­te ist der bes­te Weg, emp­foh­len zu wer­den. Und unser Hotel wei­ter zu brin­gen."

Das her­aus­ra­gen­de Image des Hau­ses zieht in den Mona­ten Janu­ar bis Mai und Sep­tem­ber bis Novem­ber beson­ders Besu­cher an, die unab­hän­gig von Schul­fe­ri­en rei­sen kön­nen. Für die­se Gäs­te spie­len die Kul­tur und Natur der Algar­ve und beson­ders der Ria For­mo­sa, die Vogel­welt der Regi­on sowie Sport­ar­ten wie Golf, Hiking und Wan­dern eine gro­ße Rol­le. Wäh­rend der Feri­en­zei­ten genie­ßen vie­le Fami­li­en die Attrak­tio­nen des Hotels Vila Galé Tavi­ra.

General Manager
Hotel­di­rek­to­rin Élia Figuei­re­do in unse­rem Gespräch

Für ihre Gäs­te hat Élia Figuei­re­do viel Erfah­rung mit in das Haus in Tavi­ra gebracht. Und viel Lie­be zu ihrem Beruf und den Her­aus­for­de­run­gen, die ihre Auf­ga­ben mit sich brin­gen. Einen zen­tra­len Leit­satz haben ihr Team und sie auf den Uni­for­men der Ser­vice-Mit­ar­bei­ter unter­ge­bracht: "Always clo­se to you" – "immer in Ihrer Nähe".

Das "näher an den Gäs­ten" gilt auch, wenn es um die Ver­bes­se­rung des Ange­bots oder der Team­leis­tung geht.

Élia Figuei­re­do lädt jeden Gast am Vor­abend der Abrei­se zu einem Fare­well-Drink ein, um sich per­sön­lich zu bedan­ken.

Service-Mitarbeiterin
"Clo­ser to You"

Und um die per­sön­li­chen Erfah­run­gen jedes Gas­tes zu erfah­ren. "Wir kön­nen nur von unse­ren Gäs­ten ler­nen, wenn wir ihnen genau zuhö­ren. Nur so kön­nen mein Team und ich das Ange­bot für unse­re Gäs­te kon­ti­nu­ier­lich ver­bes­sern."

Uns haben Élia Figuei­re­do und ihr Team bewie­sen, dass das Hotel Vila Galé Tavi­ra erst­klas­sig für die Zukunft gerüs­tet ist.

Und dass wir die­ses beson­de­re Haus bald wie­der besu­chen wer­den!

 

Galerie

Luftbild

VG_Tavira_Lobby_1_baixa VG_Tavira_Lobby_2_baixa

 

VG_Tavira_QuartoStandard_2_Baixa

VG_Tavira_QuartoSuite_1_Baixa VG_Tavira_QuartoAdaptado_1_Baixa VG_Tavira_QuartoSuite_4_Baixa VG_Tavira_QuartoWC_1_Baixa

 

VG_Tavira_Restaurante_2_baixa

VG_Tavira_Restaurante_2_Baixa 2 VG_Tavira_Restaurante_7_Baixa VG_Tavira_Restaurante_3_Baixa

 

VG_Tavira_Bar_2_Baixa

VG_Tavira_SalaReuniao_5_Baixa VG_Tavira_ClubeSaude_1_baixa VG_Tavira_QuartoStandard_5_Baixa

Kontakt

 

Hotel Vila Galé Tavira

Rua 4 de Outubro
8800–362 Tavi­ra
Por­tu­gal

GPS: N37º 07' 24.31' – W 7º 38' 45.21'

Tele­fo­ne.: (+351) 281 329 900
Fax.: (+351) 281 329 950
E-Mail.: tavi­ra@vilagale.com

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *