Algarve News: 13. bis 19. April 2020

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 16/2020: Coro­na-Update: Algar­ve sta­bi­li­siert sich | Immer mehr Algar­ve-Oran­gen | Super­märk­te blei­ben beliebt | Immo­bi­li­en­markt: Kri­se ver­tagt | E‑Autos im Kom­men | Visa-Reform aus­ge­setzt | Por­tu­gal bekommt neue Ver­kehrs­schil­der |Erfolg für Algar­ve-Renn­stre­cke – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nach­rich­ten!

Weiterlesen

Portugal: Firmengründungen auf Rekordniveau

Noch nie sind in Por­tu­gal in einem Jahr so vie­le Fir­men gegrün­det wor­den wie 2019. Ins­ge­samt 48.854 neue Unter­neh­men haben sich regis­trie­ren las­sen, das sind somit 6,4 Pro­zent mehr als im Vor­jahr. Damit setzt sich der Wachs­tums­trend bei Fir­men­grün­dun­gen bereits seit drei Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich fort.

Weiterlesen

Algarve: Mehr Flugverbindungen auf der Langstrecke

Der Algar­ve-Air­port in Faro hat sei­ne Lang­stre­cken-Flug­ver­bin­dun­gen aus­bau­en kön­nen. Und Lis­sa­bon dürf­te sei­nen Zweit­flug­ha­fen in Mon­ti­jo bekom­men.

Weiterlesen

Straßen & Verkehr: Umfangreiche Baustellen auf der Nationalstraße EN 125!

  Für vie­le Besu­cher der Algar­ve zählt das Auto – Miet­wa­gen, eige­ner Pkw oder Cam­­ping-Mobil – zu den unver­zicht­ba­ren Fort­be­we­gungs­mit­teln

Weiterlesen