Algar­ve News vom 21. bis 27. März 2022

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 12/2022: Kraft­stoff­prei­se stei­gen wie­der | Algar­ve: Regen reicht nicht | Algar­ve: Kri­tik an der neu­en Regie­rung | Mehr Adler im Alen­te­jo | Immer mehr Aus­län­der suchen Immo­bi­li­en | 25.000 Häu­ser an Aus­län­der  ver­kauft | Alte erforscht das Altern | Algar­ve-Gemein­den wol­len Wein­stadt wer­den | Post erhöht Por­to | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Por­tu­gal statt­li­che Staats-Immo­bi­li­en abkaufen

Haben Sie genü­gend Euros übrig? Dann könn­ten Sie Por­tu­gal eine denk­mal­ge­schütz­te Staats-Immo­bi­lie abkau­fen. 15 davon sind in Run­de 2 des Revive-Programms.

Weiterlesen

Por­tu­gal: Streik-Pau­se und Media­ti­on vereinbart

Por­tu­gals Tank­wa­gen-Fah­rer haben Sonn­tag­abend eine Streik-Pau­se ange­kün­digt. Diens­tag star­tet eine Media­ti­on. Schei­tert sie, soll ein Über­stun­den-Streik folgen.

Weiterlesen

Por­tu­gal: Tank­wa­gen­fah­rer-Streik löst Ansturm auf Zapf­säu­len aus

Der für Mon­tag ange­kün­dig­te Tank­wa­gen­fah­rer-Streik in Por­tu­gal hat zur Aus­ru­fung des Ener­gie-Not­stands geführt. Hams­ter­käu­fe an Tank­stel­len sind im Gange.

Weiterlesen

1,2 Mil­li­ar­den Euro für Aus­bau von Hafen Sines

Por­tu­gal betreibt im Alen­te­jo mit Mil­li­ar­den-Auf­wand den Aus­bau sei­nes füh­ren­den Tief­see-Hafens Sines. Con­tai­ner-Fracht und Flüs­sig­gas wer­den dort umgeschlagen.

Weiterlesen

Algar­ve spielt alle Bre­x­it-Kon­se­quen­zen durch

Die Bre­x­it-Kon­se­quen­zen wer­den die Algar­ve mit ihrem hohen Anteil bri­ti­scher Tou­ris­ten beson­ders tref­fen, weiß der neue Tou­ris­mus­för­de­rungs-Prä­si­dent. Die­se Sze­na­ri­en beschäf­ti­gen ihn.

Weiterlesen

Algar­ve: Mon­chi­que-Bür­ger­meis­ter appel­liert an Touristen

Vier Mona­te nach den Algar­ve-Wald­brän­den von 2018 demons­triert Mon­chi­ques Bür­ger­meis­ter Rui André Zuver­sicht und ermun­tert zu Rei­sen in die Regi­on. Er hat küh­ne Vorschläge…

Weiterlesen

ITB: Algar­ve-Hote­liers froh und besorgt

In der boo­men­den Tou­ris­mus­re­gi­on Algar­ve haben die Hotels 2017 in etwa wie­der die pro­fi­ta­blen Ergeb­nis­se erzielt, die sie aus der Zeit vor Aus­bruch der Finanz­kri­se kann­ten. Lesen Sie, wie­viel der Umsatz und die durch­schnitt­li­che Aus­las­tung zunah­men. In die­sem Jahr wol­len die Algar­ve-Hote­liers an der Süd­küs­te Por­tu­gals die guten Resul­ta­te der ver­gan­ge­nen drei bis vier Jah­re kon­so­li­die­ren. Sor­gen macht die Vor­stel­lung, dass bri­ti­sche und deut­sche Urlau­ber wie­der in die preis­wer­te­ren Son­nen­ge­bie­te Nord­afri­kas und der Tür­kei zurück­keh­ren und der Algar­ve untreu wer­den. Dazu unmit­tel­bar vor dem Start der Inter­na­tio­na­len Tou­ris­mus­bör­se ITB in Ber­lin ein Inter­view mit Eli­dé­ri­co Vie­gas, dem Prä­si­den­ten des Ver­bands AHETA der Algarve-Hoteliers.

Weiterlesen

Por­tu­gal: Star­ker Regen nach schwe­rer Dürre

Resi­den­ten und Urlau­ber in Por­tu­gal atmen auf: Eine Peri­ode kräf­ti­gen Regens, beglei­tet von star­kem Wind mit Geschwin­dig­kei­ten bis zu 40

Weiterlesen

Eine Fra­ge der Ehre – Soli­da­ri­tät an der Algar­ve und in Portugal

Por­tu­gal. Sind die jüngs­ten Kri­sen bewäl­tigt? Por­tu­gal macht wie­der Schlag­zei­len. Ganz gegen alle Absich­ten der por­tu­gie­si­schen Regie­rung hat das oberste

Weiterlesen