Algarve will mehr Weißwein produzieren

Mehr Weiß­wein, noch höhe­re Qua­li­tät, ein­heit­li­ches Güte­sie­gel: Die neue jun­ge Che­fin des Win­zer­ver­bands der Algar­ve will den Markt­er­folg der Wei­ne stei­gern.

Weiterlesen

Algarve-Kurs: Qualität statt Billig-Tourismus

Die Algar­ve lehnt Preis­wett­be­werb mit den Desti­na­tio­nen Tür­kei, Tune­si­en und Ägyp­ten ab. Ihre Stra­te­gie im Bre­x­it-Jahr 2019 setzt auf Qua­li­tät. Wel­che Rol­le spie­len die deutsch­spra­chi­gen Märk­te? Hier erstaun­li­che Details.

Weiterlesen

Algarve: Tourismusförderer kämpfen um die Macht

Zwei Män­ner kämp­fen um die Prä­si­dent­schaft als Tou­ris­mus­för­de­rer der Algar­ve. Am 3. Dezem­ber ent­schei­det sich, wer mehr Über­zeu­gungs­ar­beit leis­ten konn­te.

Weiterlesen

Algarve braucht jüngeres Image

Mit jün­ge­rem, auf­ge­frisch­tem Image wol­le die Algar­ve in der Kom­mu­ni­ka­ti­on punk­ten, kün­digt der neue Tou­ris­mus­ver­bands-Prä­si­dent João Fer­nan­des an. Was er sonst noch errei­chen will, steht in Teil II unse­res Inter­views mit ihm.

Weiterlesen

ITB: Algarve-Hoteliers froh und besorgt

In der boo­men­den Tou­ris­mus­re­gi­on Algar­ve haben die Hotels 2017 in etwa wie­der die pro­fi­ta­blen Ergeb­nis­se erzielt, die sie aus der Zeit vor Aus­bruch der Finanz­kri­se kann­ten. Lesen Sie, wie­viel der Umsatz und die durch­schnitt­li­che Aus­las­tung zunah­men. In die­sem Jahr wol­len die Algar­ve-Hote­liers an der Süd­küs­te Por­tu­gals die guten Resul­ta­te der ver­gan­ge­nen drei bis vier Jah­re kon­so­li­die­ren. Sor­gen macht die Vor­stel­lung, dass bri­ti­sche und deut­sche Urlau­ber wie­der in die preis­wer­te­ren Son­nen­ge­bie­te Nord­afri­kas und der Tür­kei zurück­keh­ren und der Algar­ve untreu wer­den. Dazu unmit­tel­bar vor dem Start der Inter­na­tio­na­len Tou­ris­mus­bör­se ITB in Ber­lin ein Inter­view mit Eli­dé­ri­co Vie­gas, dem Prä­si­den­ten des Ver­bands AHETA der Algar­ve-Hote­liers.

Weiterlesen