Portugal-Krimi: „Stürmische Algarve“ – Anabela Silva ermittelt wieder

Seit 14. Sep­tem­ber ist die neu­es­te Sto­ry um die fre­che Jour­na­lis­tin Ana­be­la Sil­va und „Ihren“ Kom­mis­sar João Almei­da im Buch­han­del. Der vier­te Band der belieb­ten Ana­be­la Rei­he ist – wie auch sei­ne Vor­gän­ger – weit mehr als nur ein guter und span­nen­der Kri­mi. Er ist eben­so Rei­se­füh­rer wie Repor­ta­ge über por­tu­gie­si­sches Leben und Den­ken auf dem Land. Neben den Schön­hei­ten des Lan­des lässt er auch vie­le Pro­ble­me nicht aus dem Blick. Kurz: Er weckt das Inter­es­se an der Algar­ve und macht Lust auf einen Besuch an der schöns­ten Regi­on Por­tu­gals.

Weiterlesen

Lost in Fuseta: Krimi-Autor ärgern Algarve-Bausünden

Ein wei­te­rer Por­tu­gal-Kri­mi mit Schau­plät­zen der Algar­ve ist auf dem Markt – von Lost in Fuse­ta-Autor Gil Ribei­ro. Lesen Sie unser Exklu­siv-Inter­view und gewin­nen Sie bei der Ver­lo­sung sei­nes neus­ten Werks.

Weiterlesen