Portugal: Drei Gleitschirm-Flieger ertrunken

Nahe Lis­sa­bon sind drei öster­rei­chi­sche Gleit­schirm-Flie­ger ums Leben gekom­men. Der Atlan­tik gab am Don­ners­tag, 12. April, zwei der drei Lei­chen frei, eine drit­te war schon am Mon­tag an den Strand Pra­ia do Meco gespült wor­den. Wegen meh­re­rer Fäl­le von Ertrin­ken hat er mitt­ler­wei­le trau­ri­ge Berühmt­heit erreicht…

Weiterlesen