Algarve News: 8. bis 14. April 2018

Algar­ve-Immo­bi­li­en immer teu­rer, Wei­te­res Ein­kaufs­zen­trum?, Air­line-Plei­ten tref­fen Faro, Natur­wo­che gestar­tet, Küs­ten-Infra­struk­tur ver­än­dert sich – Schlag­zei­len unse­rer fünf Algar­ve News aus Kalen­der­wo­che 15. Dazu Kurz­nach­rich­ten zur Sicher­heits­la­ge: z.B. über einen Mini-Tor­na­do in Alb­ufei­ra und geret­te­te Deut­sche.

Weiterlesen

Portugal: Drei Gleitschirm-Flieger ertrunken

Nahe Lis­sa­bon sind drei öster­rei­chi­sche Gleit­schirm-Flie­ger ums Leben gekom­men. Der Atlan­tik gab am Don­ners­tag, 12. April, zwei der drei Lei­chen frei, eine drit­te war schon am Mon­tag an den Strand Pra­ia do Meco gespült wor­den. Wegen meh­re­rer Fäl­le von Ertrin­ken hat er mitt­ler­wei­le trau­ri­ge Berühmt­heit erreicht…

Weiterlesen

Ab Ostern: Streaming-Dienste im EU-Urlaub nutzbar

Deut­sche und Öster­rei­cher, die etwa im Por­tu­gal-Urlaub ihre abon­nier­ten Strea­ming-Diens­te nut­zen wol­len, kön­nen ab 1. April auch dort online ihre Lieb­lings­se­rie wei­ter­schau­en oder Musik­play­list abspie­len. Eine Ver­ord­nung macht die­sen Kom­fort-Gewinn jetzt für vie­le Nut­zer aus EU-Län­dern mög­lich. Hier wich­ti­ge Tipps.

Weiterlesen

Algarve spricht immer mehr Deutsch

Das Tou­­ris­­mus-Rekor­d­jahr 2017 hat 9,1 Pro­zent mehr deut­sche Gäs­te nach ganz Por­tu­gal und 7,4 Pro­zent mehr an die Algar­ve gebracht

Weiterlesen