Algarve News: 29. Oktober bis 4. November 2018

Wichtigste Algarve News aus KW 44: Algarve feiert Ölbohr-Verzicht, Mehr Flüge im Winter, Teuerste Wohnungen in Loulé, Bestes Spa Portugals, Hotels kritisieren Politik.

Weiterlesen

Algarve News: 1. bis 7. Oktober 2018

Wildes Caravaning ärgert Sagres, Sehr heißer September, Wohnimmobilien immer teurer, Telekom-Anbieter fördert Region, Literatursalon vor Buchmesse: Fünf Algarve News der KW 40.

Weiterlesen

Portugal marschiert gegen fossile Brennstoffe

Mit drei Märschen in Faro an der Algarve, in Lissabon und Porto beteiligt sich Portugal am 8. September an der Kampagne “Rise for Climate”. Protestiert wird v.a. gegen die geplante Öl- und Gas-Suche in der Tiefsee vor Aljezur.

Weiterlesen

Algarve News: 20. bis 26. August 2018

Ministerium ficht Ölbohr-Stopp an, Geld nach Waldbrand, Odeleite bekommt Stausee-Strand, Sonne “kochte” Weintrauben, Senkt Regierung Stromkosten? Unsere fünf Algarve News aus KW 34. Dazu ein “Aufreger” aus dem Polizeibericht: Rauschgiftfund am Strand von Armação de Pêra!

Weiterlesen

Algarve News: 2. bis 8. Juli 2018

Gericht stoppt Ölbohr-Vorbereitung, Madeira-Steuervorteile unter Lupe, Neuer Pfad für Naturtouristen, Weniger Juni-Gäste, Nach Oscarverlust gelassen: Algarve News in KW 27.

Weiterlesen

Algarve News: 11. bis 17. Juni 2018

Wieder Madeira-Fähre, Sommerparty-Saisonstart, mehr Vermiet-Betrug, viele Deutsche in Portugal, Ölbohrgegner kapern Kampagne: unsere fünf wichtigsten Algarve-News für KW 24. In den Kurznachrichten: Paar stürzt bei Klippen-Selfie in den Tod.

Weiterlesen

Algarve News: 21. bis 27. Mai 2018

„Wieder viele fette Sardinen“, Erhöhte Waldbrandgefahr, Immer mehr verurteilen Ölpläne der Regierung, Auslandsmärkte immer wichtiger, Akuter Krankenschwestern-Mangel – die Schlagzeilen unserer fünf wichtigsten Algarve News und Portugal News für KW 21. Kurznachrichten z.B. zum Todessturz eines Gleitschirm-Fluglehrers.

Weiterlesen

Algarve News: 14. bis 20. Mai 2018

Proteststurm gegen Ölbohrungen, Pfingstlärm in Portimão, 99 Strände mit Gold-Qualität, Maskierte überfallen Sporting Lissabon-Trainingszentrum, Bosch Portugal legt zu – die Schlagzeilen unserer fünf wichtigsten Algarve News aus Kalenderwoche 20. Ferner Kurznachrichten zur Sicherheitslage – z.B. über einen abgestürzten deutschen Gleitschirmflieger.

Weiterlesen

Portugal wegen Ölbohrprojekt am Pranger

Negativauszeichnung für Portugals Plan, Öl- und Gasvorkommen in der Tiefsee vor der Alentejo-Küste zu erkunden: Das Netzwerk für Klimapolitik CAN-Europe sieht die Regierungslizenz für ein Ölbohrprojekt 45 Kilometer vor der Küste von Aljezur als „schlimmste Suvention für fossile Brennstoffe“ an. So reagiert die Region.

Weiterlesen

Algarve News: 19. bis 24. Februar 2018

Ausgesetzte Vorbereitungen zu Öl-Testbohrungen, Patienten-Demo in Portimão, mehr Autobahn-Verkehr, neue Faro-Verbindungen, Algarve-Cup ohne deutsche Frauen  – das sind die Headlines

Weiterlesen

Algarve-News: 21. bis 27. Januar 2018

Google geht nach Portugal, längere Frist für Öl-Probebohrungen, Karnevalsstreik bei TAP, Golf und Radahren beliebt, Silves lädt zu Orangenfest –

Weiterlesen

Algarve-News: 17. bis 23. Dezember 2017

Streiks im Einzelhandel und beim Sicherheitspersonal an Flughäfen, ausgesetzte Ölprobebohrungen vor der Alentejo-Küste, ein Quartals-Staatsdefizit nahe null, neue Hotels und

Weiterlesen

Algarve grüner und blauer: Natur-, Fahrrad- und Boots-Tourismus im Visier

Am letzten Märzwochenende macht die Algarve deutlich, wie sehr sie einerseits auf Umweltschutz, andererseits aber auch auf Radwander-, Natur- und

Weiterlesen