Covid-19: Militär desinfiziert Schulen

Das por­tu­gie­si­sche Mili­tär wird in den nächs­ten Tagen eine "gigan­ti­sche Ope­ra­ti­on" in etwa 800 Schu­len für die Klas­sen 11 und 12 star­ten, die nach dem Ende des Aus­nah­me­zu­stan­des wie­der eröff­net wer­den sol­len. Das kün­dig­te jetzt der Gene­ral­stabs­chef der Streit­kräf­te (CEMGFA) Admi­ral Sil­va Ribei­ro (Foto) an. 60 Teams aus dem Heer und 20 aus der Mari­ne wer­den zum einen die Schu­len des­in­fi­zie­ren, zum ande­ren das Lehr­per­so­nal in den ent­spre­chen­den Hygie­ne­maß­nah­men schu­len.

Weiterlesen

Algarve News: 18. bis 24. Juni 2018

Sicher­heit ver­stärkt, Cabi­fy star­tet, Faro ver­bes­sert Grün, Anti-Öl-Kon­fe­renz, Asyl­be­wer­ber meist abge­lehnt, Rad­fah­rer tot: unse­re Algar­ve News für KW 25.

Weiterlesen