Dufte: Kläranlage Portimão stinkt nicht mehr

Die Algarve-Hafenstadt Portimão hat endlich eine neue, moderne Kläranlage. Einwohner und Urlauber hoffen nun auf ein Ende bisheriger Geruchsbelästigungen bei ungünstiger Wetterlage. Denn bislang waren die Becken der Kläranlage alle offen gewesen. Umweltminister João Pedro Matos Fernandes nahm das neue Werk in Betrieb.

Weiterlesen

ITB: Algarve-Hoteliers froh und besorgt

In der boomenden Tourismusregion Algarve haben die Hotels 2017 in etwa wieder die profitablen Ergebnisse erzielt, die sie aus der Zeit vor Ausbruch der Finanzkrise kannten. Lesen Sie, wieviel der Umsatz und die durchschnittliche Auslastung zunahmen. In diesem Jahr wollen die Algarve-Hoteliers an der Südküste Portugals die guten Resultate der vergangenen drei bis vier Jahre konsolidieren. Sorgen macht die Vorstellung, dass britische und deutsche Urlauber wieder in die preiswerteren Sonnengebiete Nordafrikas und der Türkei zurückkehren und der Algarve untreu werden. Dazu unmittelbar vor dem Start der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin ein Interview mit Elidérico Viegas, dem Präsidenten des Verbands AHETA der Algarve-Hoteliers.

Weiterlesen

Algarve-News: 14. bis 20. Januar 2018

Condor lädt pöbelnden Kanaren-Urlauber in Faro ab, Allianz forstet Waldbrandgebiete auf, historische Denkmäler stark besucht, deutsches Film-Fest in Porto, Monchique

Weiterlesen

Algarve-News: 15. bis 21. Oktober 2017

Proteste gegen die Waldbrand-Katastrophe, deutsche Rentenempfänger in Portugal, ein stürmisches Wochenende, Verbesserungen im Fahrrad-Tourismus und deutsche Abgastechnik in Tondela behandeln

Weiterlesen