Algarve bringt zum Kochen – auf Bolsa de Turismo

Kurz vor der Internationalen Tourismus Börse (7. bis 11. März 2018 in Berlin) präsentiert sich die Algarve bereits auf der wichtigsten Fremdenverkehrsveranstaltung im Heimatland – der Bolsa de Turismo in Lissabon (BTL). Dort zeigt sie vom 28. Februar bis 4. März 2018 in Halle 1 auf einem neuen, gut 700 Quadratmeter großen Stand vor allem Neuigkeiten aus Natur-, Aktiv-, Sport- und Kultur-Tourismus, will aber auch mit Gastronomie- und Wein-Themen locken. Sogar so genanntes „Show Cooking“ spielt eine Rolle.

Weiterlesen

Algarve lohnt sich auch im Winter

Die Algarve, jüngst erneut als Europas schönstes Strandziel ausgezeichnet, hat auch im Winter viel für Deutsche, Österreicher und Schweizer zu

Weiterlesen

Zwei Michelin-Sterne mehr für Algarve

Die hervorragende Gastronomie an der Algarve findet immer mehr Anerkennung. Zu den sechs exzellenten Sterne-Restaurants sind laut Guide Michelin für

Weiterlesen

60 Michelin-Sterne am kulinarischen Himmel von Algarve und Alentejo

Nein, wir beschreiben kein außergewöhnliches astrologisches Phänomen, und unsere Überschrift soll auch nicht auf die feindliche Übernahme namhafter Restaurants im

Weiterlesen