Früher war mehr Silvester

Der Him­mel über der Algar­ve wird am heu­ti­gen Sil­ves­ter­abend wohl eher dun­kel blei­ben. Den Locke­run­gen zu Weih­nach­ten fol­gen jetzt här­te­re Restrik­tio­nen zum Jah­res­wech­sel. Ziel sei es, so die por­tu­gie­si­sche Regie­rung, zu ver­hin­dern, dass sich das "erhöh­te Risi­ko der Weih­nachts­fei­ern zu einem expo­nen­ti­el­len Wachs­tum der Covid-19-Über­tra­gung aus­wei­tet“.

Weiterlesen

Wir wünschen gesegnete Weihnachten

Wie ande­re euro­päi­sche Län­der lockert auch Por­tu­gal die Coro­na-Beschrän­kun­gen über die Fei­er­ta­ge, um Fami­li­en­zu­sam­men­künf­te zu erlau­ben. Zum Jah­res­en­de wer­den die Maß­nah­men wie­der ver­schärft, um einen Anstieg der Infek­tio­nen auf Sil­ves­ter­par­tys zu ver­mei­den.

Weiterlesen

Algarve im Dezember 2019: Ho Ho Ho – es weihnachtet überall

Im Dezem­ber fal­len die Tem­pe­ra­tu­ren deut­lich unter 20 Grad und die­ser Monat steht ganz im Zei­chen von Weih­nach­ten. Stim­mungs­vol­le Beleuch­tung, Weih­nachts­märk­te, Thea­ter­auf­füh­run­gen, Lesun­gen.

Weiterlesen