Nach Aus für Roaming-Gebühren: Im Portugal-Urlaub dieses beachten!

Die mobile Kommunikation im Portugal- bzw. Algarve-Urlaub ist für EU-Bürger endlich billiger geworden: Seit dem 15. Juni 2017 sind die Roaming-Gebühren für das Durchleiten von Handygesprächen, Nachrichten und Daten ins jeweilige Heimatland weggefallen. Telefonate, SMS und mobiles Netz kosten für Portugal-Touristen aus Deutschland und Österreich sowie den anderen EU-Ländern nun genauso viel wie daheim.

Weiterlesen

Auch zu Ostern: Algarve bei Feriendomizil-Suche hoch im Kurs

Welche Urlaubsregionen interessieren die Nutzer von Internetportalen für Feriendomizile am meisten? Was Portugal anbetrifft, überraschen die auf der Plattform Homeaway

Weiterlesen