Algarve News: 22. bis 28. Juli 2019

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 30/2019: 28-Jäh­ri­ge seit vier Wochen ver­schwun­den, Alje­zur ver­liert 200 Hekt­ar Wald, Ent­sal­zung gegen Was­ser­man­gel?, Meh­re Streiks für August ange­kün­digt, Aus­gra­bung römi­scher Stadt – und vie­le wei­te­re Nach­rich­ten.

Weiterlesen

Waldbrände: Algarve-Touristiker beruhigen Urlauber

Kei­ne Sor­ge wegen der Wald­brän­de in Mon­chi­que soll­ten sich die Urlau­ber machen, sagen die Algar­ve-Tou­ris­ti­ker. Besorgt sind eher die Hotels: Ihre Aus­las­tung sank im ers­ten Hoch­sai­son-Monat Juli.

Weiterlesen

Alentejo-Weine munden immer mehr

Wegen hoher August- und Sep­tem­ber-Tem­pe­ra­tu­ren in Süd­por­tu­gal star­tet die Wein­le­se hier schon frü­her. Alen­te­jo-Wei­ne sind ein guter Rei­se­grund – für Genie­ßer geschmack­vol­len Lebens.

Weiterlesen