Tou­ris­mus: Hotel­ge­wer­be erwar­tet deut­li­che Erho­lung / Golf an der Algar­ve boomt

Trotz des Krie­ges in der Ukrai­ne rech­net der por­tu­gie­si­schen Hotel­ver­band (AHP) mit einer deut­li­chen Erho­lung im Tou­ris­mus­jahr 2022. Prä­si­dent Raul Mar­tin erwar­tet Ein­nah­men von 14 bis 15 Mil­li­ar­den Euro. Das wären zwi­schen 70 und 80 Pro­zent des Ergeb­nis­ses aus dem Rekord­jahr 2019 mit 18,3 Mil­li­ar­den Euro.

Weiterlesen