Nach Notlandung in Faro: Russischer Rockmusiker tot

Der Flug­pas­sa­gier, des­sen Kör­per­aus­düns­tun­gen Ende Mai zur außer­plan­mä­ßi­gen Lan­dung eines nie­der­län­di­schen Flug­zeugs an der Algar­ve führ­ten, ist tot. Der rus­si­sche Rock­mu­si­ker starb in Faro an einer hef­ti­gen Nekro­se.

Weiterlesen

Algarve-„Notlandung“: Solche Artikel stinken!

Welt­weit lau­fen Arti­kel über einen kurio­sen Vor­fall auf einem Flug von den Kana­ri­schen Inseln nach Ams­ter­dam-Schip­hol mit außer­plan­mä­ßi­ger Zwi­schen­lan­dung ("Not­lan­dung") auf dem Algar­ve-Flug­ha­fen Faro aus dem Ruder. Angeb­lich stank ein Pas­sa­gier stark. Wir haben die Arti­kel ver­gli­chen. Dabei stößt dies hier übel auf.

Weiterlesen

Dufte: Kläranlage Portimão stinkt nicht mehr

Die Algar­ve-Hafen­stadt Por­timão hat end­lich eine neue, moder­ne Klär­an­la­ge. Ein­woh­ner und Urlau­ber hof­fen nun auf ein Ende bis­he­ri­ger Geruchs­be­läs­ti­gun­gen bei ungüns­ti­ger Wet­ter­la­ge. Denn bis­lang waren die Becken der Klär­an­la­ge alle offen gewe­sen. Umwelt­mi­nis­ter João Pedro Matos Fer­nan­des nahm das neue Werk in Betrieb.

Weiterlesen