Algarve News: 23. bis 29. Juli 2018

Öl-Klage vor EuGH, Solarkraftwerk eingeweiht, Tourismusimmobilien im Sonderangebot, Tourismuspräsident startet, Urban Priol kommt: Algarve News aus KW 30. In den Kurznachrichten: Zwei Ausländerkinder in Swimmingpools ertrunken – innerhalb zwei Wochen.

Weiterlesen

Notfall am Algarve-Flughafen – als Übung

Algarve-Reisende sollten sich am frühen Morgen des 20. März nicht über viele Feuerwehr-, Polizei- und Rettungs-Wagen am Flughafen Faro wundern:

Weiterlesen

ITB: Algarve-Hoteliers froh und besorgt

In der boomenden Tourismusregion Algarve haben die Hotels 2017 in etwa wieder die profitablen Ergebnisse erzielt, die sie aus der Zeit vor Ausbruch der Finanzkrise kannten. Lesen Sie, wieviel der Umsatz und die durchschnittliche Auslastung zunahmen. In diesem Jahr wollen die Algarve-Hoteliers an der Südküste Portugals die guten Resultate der vergangenen drei bis vier Jahre konsolidieren. Sorgen macht die Vorstellung, dass britische und deutsche Urlauber wieder in die preiswerteren Sonnengebiete Nordafrikas und der Türkei zurückkehren und der Algarve untreu werden. Dazu unmittelbar vor dem Start der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin ein Interview mit Elidérico Viegas, dem Präsidenten des Verbands AHETA der Algarve-Hoteliers.

Weiterlesen

Algarve-News: 7. bis 13. Januar 2018

Eine Million mehr Algarve-Fluggäste, Kritik am Gesundheits- und Verkehrs-System, Aktivurlaub im Kommen, Mehr Kultur- und Geschichts-Bewusstsein, 400 neue Jobs in

Weiterlesen