Algarve News: 18. bis 24. März 2018

Aktio­nen gegen Ölbohr­plä­ne, Prä­si­dent kri­ti­siert Ungleich­heit, Mobi­le Arzt­pra­xen kom­men, Alje­zur-Bür­ger­meis­ter außer Amt, 24. Fels­ab­bruch nach Unwet­tern – das sind die Schlag­zei­len unse­rer fünf wich­tigs­ten Algar­ve News für die Kalen­der­wo­che 12. Die Kurz­nach­rich­ten mel­den z.B. den töd­li­chen Fens­ter­sturz einer 20-jäh­ri­gen Bra­si­lia­ne­rin.

Weiterlesen

Protest vor Osterfest: Tourismus-Beschäftigte fordern bessere Bedingungen

Laut­star­ke Kri­tik an den Arbeits­ver­hält­nis­sen in Hotel­le­rie, Gas­tro­no­mie und ähn­li­chen Tou­ris­mus­sek­to­ren an der Algar­ve ist am Grün­don­ners­tag, 13. April 2017,

Weiterlesen