Portugal vor Ausnahmezustand – nach 642 Covid-19-Fällen

Por­tu­gal erwar­tet die Ver­hän­gung des Aus­nah­me­zu­stands wegen der Coro­na­vi­rus-Pan­de­mie. Im Land gab's am Mitt­woch 642 Covid-19-Fäl­le, davon 21 an der Algar­ve: Unse­re aktu­el­le Tages­zu­sam­men­fas­sung.

Weiterlesen

Algarve News: 21. bis 27. Mai 2018

„Wie­der vie­le fet­te Sar­di­nen“, Erhöh­te Wald­brand­ge­fahr, Immer mehr ver­ur­tei­len Ölplä­ne der Regie­rung, Aus­lands­märk­te immer wich­ti­ger, Aku­ter Kran­ken­schwes­tern-Man­gel – die Schlag­zei­len unse­rer fünf wich­tigs­ten Algar­ve News und Por­tu­gal News für KW 21. Kurz­nach­rich­ten z.B. zum Todes­sturz eines Gleit­schirm-Flug­leh­rers.

Weiterlesen