Algarve News: 27. September bis 3. Oktober 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 39/2021: Covid-19: Wo die Mas­ke bleibt | Lagos senkt erneut die Grund­steu­er | Faro: Grü­nes Licht für Gemein­de­po­li­zei | Lagos: His­to­ri­sche Kara­vel­le wird über­holt | Por­tu­gie­sen ret­ten Tou­ris­mus | Kri­ti­sche Sai­son mit weni­ger Brän­den | Mili­tär koor­di­niert auch Grip­pe­imp­fung | Weni­ger Schuss­waf­fen in Por­tu­gal | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nach­rich­ten!

Weiterlesen

Waldbrände: Algarve-Touristiker beruhigen Urlauber

Kei­ne Sor­ge wegen der Wald­brän­de in Mon­chi­que soll­ten sich die Urlau­ber machen, sagen die Algar­ve-Tou­ris­ti­ker. Besorgt sind eher die Hotels: Ihre Aus­las­tung sank im ers­ten Hoch­sai­son-Monat Juli.

Weiterlesen