ITB: Branche kämpft gegen Betrug

Mit Betrug übers Internet haben auch Algarve-Touristen zunehmend Ärger. Berichtet haben wir bereits, wie Urlauber getäuscht und um ihr Geld gebracht werden. Jetzt schauen wir während der Internationalen Tourismusbörse ITB 2018 in Berlin auf die andere Seite: Wie werden Anbieter von Leistungen getäuscht und betrogen – von Verbrauchern? Lesen Sie hier die interessantesten Ergebnisse unserer Recherchen – zum Beispiel zu betrügerischen Beschwerden durch Kunden.

Weiterlesen

ITB: Algarve-Hoteliers froh und besorgt

In der boomenden Tourismusregion Algarve haben die Hotels 2017 in etwa wieder die profitablen Ergebnisse erzielt, die sie aus der Zeit vor Ausbruch der Finanzkrise kannten. Lesen Sie, wieviel der Umsatz und die durchschnittliche Auslastung zunahmen. In diesem Jahr wollen die Algarve-Hoteliers an der Südküste Portugals die guten Resultate der vergangenen drei bis vier Jahre konsolidieren. Sorgen macht die Vorstellung, dass britische und deutsche Urlauber wieder in die preiswerteren Sonnengebiete Nordafrikas und der Türkei zurückkehren und der Algarve untreu werden. Dazu unmittelbar vor dem Start der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin ein Interview mit Elidérico Viegas, dem Präsidenten des Verbands AHETA der Algarve-Hoteliers.

Weiterlesen

Deutsche verhalfen Algarve zu Rekordjahr

Die Algarve hat 2017 erneut ein Rekordjahr erlebt – und die Deutschen hatten daran einen bedeutenden Anteil. Bei den Tourismus-Einkünften

Weiterlesen