Covid-19: Wie hoch ist die Dunkelziffer an der Algarve?

Coro­na-Update der Gene­ral­di­rek­ti­on für Gesund­heit DGS: Die Zahl der bestä­tig­ten Covid-19-Fäl­le an der Algar­ve stieg um einen auf jetzt 343. Die Fall­zahl im Alen­te­jo liegt wei­ter bei 220. Im gan­zen Land gibt es 26.715 bestä­tig­te Fäl­le (+533) sowie 1105 Todes­fäl­le (+16). Eine aktu­el­le Pilot­stu­die des Bio­me­di­zi­ni­schen Zen­trums der Algar­ve und der Stif­tung Cham­pa­li­maud geht unter­des­sen von einer rela­tiv hohen Dun­kel­zif­fer an Infi­zier­ten ohne Sym­pto­me in der Algar­ve aus.

Weiterlesen

Algarve News: 22. bis 28. April 2018

89 Strän­de mit blau­er Flag­ge, mehr Ret­tungs­schwim­mer, dring­li­che Stra­ßen­aus­bes­se­rung, Por­ti­mão tilgt Schul­den, Tegel-Faro vor Erfolg – die Schlag­zei­len unse­rer fünf wich­tigs­ten Algar­ve News der Kalen­der­wo­che 17. Die zusätz­li­chen Kurz­nach­rich­ten zur Sicher­heits­la­ge mel­den z.B. befrei­te deut­sche Klip­pen-Klet­te­rer.

Weiterlesen