Covid-19: Wie hoch ist die Dunkelziffer an der Algarve?

Coro­na-Update der Gene­ral­di­rek­ti­on für Gesund­heit DGS: Die Zahl der bestä­tig­ten Covid-19-Fäl­le an der Algar­ve stieg um einen auf jetzt 343. Die Fall­zahl im Alen­te­jo liegt wei­ter bei 220. Im gan­zen Land gibt es 26.715 bestä­tig­te Fäl­le (+533) sowie 1105 Todes­fäl­le (+16). Eine aktu­el­le Pilot­stu­die des Bio­me­di­zi­ni­schen Zen­trums der Algar­ve und der Stif­tung Cham­pa­li­maud geht unter­des­sen von einer rela­tiv hohen Dun­kel­zif­fer an Infi­zier­ten ohne Sym­pto­me in der Algar­ve aus.

Weiterlesen

Covid-19: Militär desinfiziert Schulen

Das por­tu­gie­si­sche Mili­tär wird in den nächs­ten Tagen eine "gigan­ti­sche Ope­ra­ti­on" in etwa 800 Schu­len für die Klas­sen 11 und 12 star­ten, die nach dem Ende des Aus­nah­me­zu­stan­des wie­der eröff­net wer­den sol­len. Das kün­dig­te jetzt der Gene­ral­stabs­chef der Streit­kräf­te (CEMGFA) Admi­ral Sil­va Ribei­ro (Foto) an. 60 Teams aus dem Heer und 20 aus der Mari­ne wer­den zum einen die Schu­len des­in­fi­zie­ren, zum ande­ren das Lehr­per­so­nal in den ent­spre­chen­den Hygie­ne­maß­nah­men schu­len.

Weiterlesen