Schmuggel verbindet Algarve mit Spanien

Die Algarve-Stadt Alcoutim und der andalusische Grenzort Sanlúcar de Guadiana sind zum Schmuggel-Festival vom 23. bis 25. März durch eine Fußgängerbrücke verbunden. Zwischen beiden Ufern des Grenzflusses Guadiana können Passanten und Gäste hin und her pendeln und Natur und Kultur kennenlernen. Das Programm: vielfältig!

Weiterlesen

Algarve News: 11. bis 17. März 2018

Staudämme füllen sich, Reparaturen nach Sturmschäden, Faro Spitze in Ranking, Portugal beliebtes Ziel zu Ostern, neues Kulturprogramm in Planung – so die Headlines unserer fünf wichtigsten Algarve News aus KW 11. Ergänzend dazu liefern wir weitere Kurznachrichten z.B. zu Deutschen, die ertranken, sich verletzten oder festgenommen wurden.

Weiterlesen

Portugal bleibt für Urlauber aus Deutschland interessant

„Die führende Destination der Welt“ – mit diesem selbstbewussten Slogan ist Portugal zur Internationalen Tourismusbörse ITB 2018 in Berlin angetreten. Über die zunehmende Bedeutung der Urlauber aus Deutschland ein Interview mit Staatssekretärin Ana Godinho. Sie setzt sich für bessere Deutschland-Flugverbindungen ein.

Weiterlesen

ITB: Algarve-Hoteliers froh und besorgt

In der boomenden Tourismusregion Algarve haben die Hotels 2017 in etwa wieder die profitablen Ergebnisse erzielt, die sie aus der Zeit vor Ausbruch der Finanzkrise kannten. Lesen Sie, wieviel der Umsatz und die durchschnittliche Auslastung zunahmen. In diesem Jahr wollen die Algarve-Hoteliers an der Südküste Portugals die guten Resultate der vergangenen drei bis vier Jahre konsolidieren. Sorgen macht die Vorstellung, dass britische und deutsche Urlauber wieder in die preiswerteren Sonnengebiete Nordafrikas und der Türkei zurückkehren und der Algarve untreu werden. Dazu unmittelbar vor dem Start der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin ein Interview mit Elidérico Viegas, dem Präsidenten des Verbands AHETA der Algarve-Hoteliers.

Weiterlesen

Algarve bringt zum Kochen – auf Bolsa de Turismo

Kurz vor der Internationalen Tourismus Börse (7. bis 11. März 2018 in Berlin) präsentiert sich die Algarve bereits auf der wichtigsten Fremdenverkehrsveranstaltung im Heimatland – der Bolsa de Turismo in Lissabon (BTL). Dort zeigt sie vom 28. Februar bis 4. März 2018 in Halle 1 auf einem neuen, gut 700 Quadratmeter großen Stand vor allem Neuigkeiten aus Natur-, Aktiv-, Sport- und Kultur-Tourismus, will aber auch mit Gastronomie- und Wein-Themen locken. Sogar so genanntes „Show Cooking“ spielt eine Rolle.

Weiterlesen

Algarve lohnt sich auch im Winter

Die Algarve, jüngst erneut als Europas schönstes Strandziel ausgezeichnet, hat auch im Winter viel für Deutsche, Österreicher und Schweizer zu

Weiterlesen

Algarve-News: 3. bis 9. Dezember 2017

Mehr Weihnachtsbeleuchtung, mehr deutsche Touristen, AIDAvita in Portimão, Ryanair-Piloten in Portugal streikbereit, 365 Algarve-Chefin ausgeschieden – das sind unsere fünf

Weiterlesen

November: Algarve brilliert mit Licht

Auch in der dunkleren Jahreszeit, unmittelbar vor dem Advent, will die Algarve künftig mit Licht brillieren. Aber nicht nur durch

Weiterlesen

Algarve-News: 1. bis 7. Oktober 2017

Die harten Folgen der Pleite des britischen Billigfliegers Monarch für die Algarve, der Ausgang der Kommunalwahlen in der Region, die

Weiterlesen

Algarve-Festival lädt Gehör und Gaumen auf Geschmacks-Reise ein

Als „sehr erfolgreich“ haben die Organisatoren das Eröffnungskonzert zum Klassik-Musikfestival FIMA bezeichnet: Rund 400 Gäste applaudierten im Teatro das Figuras

Weiterlesen

Neues Programm “365 Algarve” soll die südlichste Region Portugals auch in der Nebensaison attraktiver machen

  Am Samstag, 1. Oktober, ist das mit 1,5 Millionen Euro geförderte neue Kulturprogramm “365 Algarve” angelaufen. Es soll helfen,

Weiterlesen