Weih­nach­ten an der Algar­ve: Märk­te, Krip­pen und Konzerte

An der Algar­ve sind die Tra­di­tio­nen der Weih­nachts­zeit leben­dig. Die tra­di­tio­nel­len Krip­pen wer­den auf­ge­stellt, die Stra­ßen und Monu­men­te fest­lich mit weih­nacht­li­chen Moti­ven geschmückt. Auf den Mes­sen und Märk­ten fin­det man den Reich­tum tra­di­tio­nel­ler Geschmä­cker, Stü­cke loka­ler Hand­werks­kunst, die in Kom­bi­na­ti­on mit musi­ka­li­scher Ani­ma­ti­on, kul­tu­rel­len Ver­an­stal­tun­gen, Work­shops und ande­ren Akti­vi­tä­ten, die der Zeit gewid­met sind, Erleb­nis­se für die gan­ze Fami­lie bieten.

Weiterlesen

Covid-19: Omi­kron in Por­tu­gal angekommen

In Por­tu­gal gibt es aktu­ell 13 Fäl­le der Omi­kron-Vari­an­te von Covid-19, die mit Spie­lern des Lis­sa­bo­ner Fuß­ball­ver­eins Bele­nen­ses SAD in Ver­bin­dung gebracht wer­den. Das teil­te das Natio­na­le Insti­tut für Gesund­heit Dok­tor Ricar­do Jor­ge (INSA) am heu­ti­gen Mon­tag (29. Novem­ber) in einer Erklä­rung mit. Danach hat offen­bar einer der Spie­ler vor kur­zem eine Rei­se nach Süd­afri­ka gemacht.

Weiterlesen

Algar­ve News: 22. bis 28. Novem­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 47/2021: Covid-19: Por­tu­gal rüs­tet sich für den Win­ter | Algar­ve: Par­la­ment emp­fiehlt Zen­tral­kran­ken­haus | Cas­tro Marim: Ers­te Genos­sen­schaft gegrün­det | Tou­ris­mus: 166 Hotels zu ver­kau­fen | Schnell­bahn für die Algar­ve | Tavi­ra: Land­prei­se explo­die­ren | Weni­ger Honig aus der Algar­ve | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Por­tu­gie­sen befür­wor­ten stren­ge­re Klimamaßnahmen

Die Euro­päi­sche Inves­ti­ti­ons­bank (EIB) hat vor kur­zem die Ergeb­nis­se ihrer Kli­maum­fra­ge 2021–2022 ver­öf­fent­licht. Dar­in heißt es u.a.: "Die gro­ße Mehr­heit der por­tu­gie­si­schen Bevöl­ke­rung (77 Pro­zent) ist der Mei­nung, dass der Kli­ma­wan­del Aus­wir­kun­gen auf ihr täg­li­ches Leben hat. Die­se Besorg­nis wird sowohl von der jün­ge­ren (75 Pro­zent) als auch von der älte­ren Genera­ti­on (75 Pro­zent) geteilt, was den Mythos wider­legt, dass der Kli­ma­wan­del eher ein Anlie­gen der jun­gen Genera­ti­on und ein The­ma ist, das die Genera­tio­nen spal­tet.“ Laut der Stu­die befür­wor­tet die Mehr­heit (85 Pro­zent) der por­tu­gie­si­schen Befrag­ten stren­ge­re staat­li­che Maß­nah­men, die das Ver­hal­ten der Men­schen ver­än­dern würden.

Weiterlesen

Algar­ve News: 15. bis 21. Novem­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 46/2021: Tou­ris­mus: Deut­sche im Fokus | Por­tu­gal: Min­dest­lohn soll stei­gen | Coro­na kos­tet 500 Mil­lio­nen | Por­tu­gie­sen ret­ten Algar­ve-Som­mer | Algar­ve: Dra­chen­frucht statt Avo­ca­dos | Quar­tei­ra: Bür­ger als Tuto­ren | Neue See­pferd­chen für die Ria For­mo­sa  | Prei­se für Bacal­hau stei­gen | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Covid-19: Neue Maß­nah­men gegen fünf­te Welle

Hier sind sich Exper­ten und Poli­tik einig: Por­tu­gal befin­det sich in der fünf­ten Wel­le der Covid-19-Pan­de­mie „wobei die Aus­wir­kun­gen auf den Schwe­re­grad und die Sterb­lich­keit gerin­ger sind als in den vor­an­ge­gan­ge­nen Pha­sen“.  Allein die Imp­fun­gen und die ent­spre­chend hohe Quo­te hät­ten seit Mai 23.000 Todes­fäl­le und 200.000 Infek­ti­ons­fäl­le verhindert.

Weiterlesen

Algar­ve News: 08. bis 14. Novem­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 45/2021: Algar­ve: Migran­ten aus See­not geret­tet | Algar­ve feh­len Arbeits­kräf­te | Arbeits­kräf­te­man­gel gefähr­det Tou­ris­mus | Algar­ve vom Kli­ma­wan­del bedroht | Algar­ve ist fami­li­en­freund­lich | Neue App für Wein-Tou­ris­mus | Alje­zur fei­ert die Süß­kar­tof­fel | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Home Office in Por­tu­gal: Anru­fen verboten

Por­tu­gal hat sei­ne Arbeits­ge­setz­ge­bung über­ar­bei­tet. Mit erfri­schen­den Ergeb­nis­sen. Hin­ter­grund ist die Tat­sa­che, dass (nicht nur) auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie immer mehr Men­schen im Home Office (Tele­tra­bal­ho) arbei­ten. Gleich­zei­tig will man das Land damit noch attrak­ti­ver für die so genann­ten digi­ta­len Noma­den machen. Die zen­tra­len Rege­lun­gen sor­gen auch inter­na­tio­nal für Auf­se­hen: Unter­neh­men müs­sen nun Z.B. mit Stra­fen rech­nen, wenn sie Ange­stell­te außer­halb der Arbeits­zeit kontaktieren.

Weiterlesen

Algar­ve News: 01. bis 07. Novem­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 44/2021: Por­tu­gal: Ben­zin­prei­se sin­ken wie­der | Faro: 10 Pro­zent für die Kul­tur | Algar­ve: 60 Pro­zent Aus­las­tung | Algar­ve: Saug­wan­ze bedroht Oran­gen | Posi­ti­ve Bilanz der Bade­sai­son | Por­tu­gie­sen wol­len mehr Inves­ti­tio­nen in das Gesund­heits­sys­tem | Ost­algar­ve: Start­schuss für Elek­tri­fi­zie­rung | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Lou­lé: Die Rus­sen kommen

Zum vier­ten Mal ist Lou­lé Gast­ge­ber für das Fes­ti­val "Rus­si­sche Jah­res­zei­ten an der Algar­ve". Als klas­si­sches und zeit­ge­nös­si­sches Kunst­fes­ti­val gibt es mit tra­di­tio­nel­len Tanz­auf­füh­run­gen, klas­si­scher Musik, Moden­schau­en, Aus­stel­lun­gen und rus­si­scher Küche einen Ein­blick in rus­si­sche Kul­tur und Lebensweise.

Weiterlesen

Por­tu­gal: Streik­wel­le im November

Im Novem­ber muss sich Por­tu­gal auf eine regel­rech­te Streik­wel­le ein­stel­len, auch die Algar­ve ist betrof­fen. Diver­se Bran­chen kämp­fen um höhe­re Löh­ne und bes­se­re Arbeits­be­din­gun­gen. Los geht`s am 2., 3., 4. und 5. Novem­ber. Dann tre­ten in der Algar­ve-Haupt­stadt Faro die Beschäf­tig­ten des Bus-Unter­neh­mens Pró­xi­mo-Trans­por­tes Urba­nos de Faro in den Streik, wie die por­tu­gie­si­sche Gewerk­schaft der Beschäf­tig­ten im Stra­ßen- und Stadt­ver­kehr (STRUP) mitteilte.

Weiterlesen

Algar­ve News: 25. bis 31. Okto­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 43/2021: Algar­ve: Orgel­fes­ti­val mit neun Kon­zer­ten | Barão de São Miguel: Grund­schu­le wird Kul­tur­zen­trum | Gol­fe­li­te bei Por­tu­gal Mas­ters | Algar­ve: 78 Restau­rants für Vega­ner | Mari­ne trai­niert vor Por­ti­mão | Mehr Cyber­kri­mi­na­li­tät an der Algar­ve | Lagos: Stadt­mu­se­um wie­der geöff­net | Stu­die über Orcas | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Algar­ve News: 18. bis 24. Okto­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 42/2021: Algar­ve: Mal wie­der bes­te Strand­re­gi­on | Ilha de Faro: 1 Ton­ne Rausch­gift ent­deckt | Algar­ve: Mehr Tou­ris­ten im Sep­tem­ber | Regie­rung erwar­tet 2023 nor­ma­len Tou­ris­mus | Algar­ve: Weni­ger Arbeits­lo­se im Sep­tem­ber | Algar­ve ist Pilot­re­gi­on für Kata­stro­phen­schutz  – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen

Algar­ve-Kul­tur­tipp: Blau­er Som­mer im November

Die Algar­ve-Städ­te Lagos, Lou­lé und Faro sind zwi­schen dem 4. und 20. Novem­ber Schau­platz der 10. Aus­ga­be des Kul­tur­fes­ti­vals Ver­ão Azul. Die trans­dis­zi­pli­nä­re Ver­an­stal­tung für zeit­ge­nös­si­sche Kunst wird 29 künst­le­ri­sche Pro­jek­te in den Berei­chen Foto­gra­fie, Musik, Thea­ter, Per­for­mance und Kino prä­sen­tie­ren. In Mit­tel­punkt steht die künst­le­ri­sche Aus­ein­an­der­set­zung mit The­men wie Umwelt, Men­schen­rech­te oder Gleichberechtigung.

Weiterlesen

Algar­ve News: 11. bis 17. Okto­ber 2021

Algar­ve News und Por­tu­gal News aus KW 41/2021: Por­tu­gal: Hohe Ben­zin­prei­se sor­gen für Unmut | Min­dest­lohn und Ren­ten sol­len stei­gen | Vogel-Fest mit inter­na­tio­na­len Gäs­ten | His­to­ri­scher Seg­ler besucht Lagos | Golf­plät­ze der Algar­ve sind Eli­te | Algar­ve for­ciert digi­ta­len Wan­del | Rie­sen­in­ves­ti­ti­on in Por­tu­gals Fahr­rad­bran­che  | Ret­tungs­übung in der Ria For­mo­sa | Nach­rich­ten aus Poli­zei und Jus­tiz – unser Wochen­rück­blick mit inter­es­san­ten Nachrichten!

Weiterlesen