Por­tu­gal: Boom bei Ferienimmobilien

Anzei­ge

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freunden!

Die Anzahl der Ver­käu­fe in Feri­en-Resorts stieg 2021 um 70 % im Ver­gleich zu 2020 und über­trifft die Akti­vi­tät von 2019 bereits um 30%, wobei auch die Prei­se einen star­ken Anstieg ver­zeich­nen. Dies sind die jüngs­ten Schluss­fol­ge­run­gen des halb­jähr­li­chen Berichts "Por­tu­gue­se Resorts Mar­ket Report", der von Con­fi­den­cial Imo­bi­liá­rio in Zusam­men­ar­beit mit dem por­tu­gie­si­schen Ver­band für Wohn­tou­ris­mus und Resorts (APR) erstellt wur­de. Dar­in wird fest­ge­stellt, dass es sich bei den Prei­sen um einen der deut­lichs­ten Anstie­ge seit 2016 han­delt, der nur noch vom 18,3 %igen Wachs­tum Ende 2018, nach der Annah­me des Bre­x­it-Abkom­mens, über­trof­fen wurde.

"Seit andert­halb Jah­ren zei­gen die Prei­se für die­se Art von Immo­bi­li­en Anzei­chen einer Erho­lung und selbst in der Zeit der Sper­rung (1. Halb­jahr 2021) sind sie (+8,6 % gegen­über dem Vor­jahr) gestie­gen ", betont der vom APR ver­öf­fent­lich­te Bericht. Das 2. Halb­jahr 2021 war das drit­te Semes­ter in Fol­ge mit posi­ti­ven Ket­ten­ver­än­de­run­gen und ver­zeich­ne­te den höchs­ten Halb­jah­res­an­stieg aller Zei­ten: 13 %.
Neben der star­ken Auf­wer­tung stie­gen auch die Umsät­ze in den Resorts stark an, die im Ver­gleich zu 2020 um 70 % zunah­men und die Akti­vi­tä­ten von 2019 um 30 % übertrafen.

Algar­ve: Lou­lé und Alb­ufei­ra am teuersten

Im Jahr 2021 erziel­te der durch­schnitt­li­che Ver­kaufs­preis für Woh­nun­gen in Feri­en­an­la­gen 4.205 €/m2, wobei der höchs­te Wert in der Regi­on Alb­ufei­ra/Lou­lé erzielt wur­de, wo die Ver­käu­fe durch­schnitt­lich 4.848 €/m2 erreich­ten. Für Pedro Fon­tainhas, Exe­ku­tiv­di­rek­tor des por­tu­gie­si­schen Ver­ban­des für Wohn­tou­ris­mus und Resorts, bestä­ti­gen die­se Ergeb­nis­se "den wach­sen­den Trend, den die Pan­de­mie noch ver­stärkt hat, näm­lich die Suche nach Woh­nun­gen in den Resorts in Por­tu­gal mit Platz im Frei­en, Pri­vat­sphä­re, Sicher­heit, Kon­nek­ti­vi­tät, Unter­stüt­zungs­leis­tun­gen und Nähe zur Natur. Die­ser Trend zeigt sich in der wach­sen­den Nach­fra­ge von Kun­den unter­schied­lichs­ter Natio­na­li­tä­ten, dar­un­ter auch Por­tu­gie­sen". Ricar­do Gui­marães, der Direk­tor von Con­fi­den­cial Imo­bi­liá­rio, sag­te, dass der Markt für Feri­en­an­la­gen "ein wei­te­rer Sek­tor mit einer star­ken Leis­tung im Jahr 2021 ist, was zeigt, dass der natio­na­le Woh­nungs­markt wett­be­werbs­fä­hig und attrak­tiv bleibt und gestärkt aus der Pan­de­mie­kri­se hervorgeht".

Quin­ta do Lago

Weni­ger Briten

Das zwei­te Jahr der Pan­de­mie brach­te auch erheb­li­che Schwan­kun­gen in der Struk­tur der inter­na­tio­na­len Nach­fra­ge nach Feri­en­an­la­gen mit sich. Käu­fer aus Groß­bri­tan­ni­en sind nach wie vor die Haupt­nach­fra­ge­quel­le in Alb­ufei­ra-Lou­lé und gene­rie­ren 42 % der Käu­fe von Aus­län­dern im Jahr 2021, ver­lie­ren aber im Ver­gleich zu den Vor­jah­ren, in denen ihr Anteil über 50 % lag, an Bedeu­tung. Die­ser Anteils­ver­lust fin­det vor dem Hin­ter­grund einer dyna­mi­sche­ren Akti­vi­tät in ande­ren euro­päi­schen Län­dern statt, ins­be­son­de­re in den Nie­der­lan­den (12 % der Käu­fe von Aus­län­dern in die­sem Ort), Irland (9 %), Deutsch­land, Frank­reich und der Schweiz (Antei­le von 5 bis 6 %).

Höhe­re Preise

Im Jahr 2021 lag der Durch­schnitts­wert der im Land zum Ver­kauf ste­hen­den Woh­nun­gen in Feri­en­an­la­gen bei 4.418 €/m2 und erreich­te im obers­ten Bereich des Mark­tes 8.374 €/m2. Im wich­tigs­ten Urlaubs­ort, dem bereits erwähn­ten Alb­ufei­ra/Lou­lé, wo sich 43 % der zum Ver­kauf ste­hen­den Woh­nun­gen befin­den, lag das Ange­bot bei durch­schnitt­lich 5.151 €/m2 und im Luxus­seg­ment bei 10.064 €/m2, ein Wert, der auf dem Markt für Feri­en­an­la­gen noch nie erreicht wurde.

(Quel­le: The Por­tu­gal News)

Susanne Tenzler-Heusler
Anzei­ge

Susanne Tenzler-Heusler

Reise-Fan, Kommunikatorin mit großer Neugierde an Menschen, Natur und Gesellschaft - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaberin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.