Die 3 Casino-Hotels direkt an der Algarve

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

(Anzei­ge)

Nach einem ent­spann­ten Tag am Strand möch­ten die Freun­de des Nacht­le­bens gern auch ihren Abend mit einem Casi­no­be­such aus­klin­gen las­sen und das ist auf einem Küs­ten­ab­schnitt von etwa nur 50 Kilo­me­tern an 3 Spots mög­lich. So dürf­te es den geneig­ten Casi­no­fan erfreu­en, hier sei­nen Urlaub zu zele­brie­ren. Die Casi­nos sind das gan­ze Jahr über geöff­net und bie­ten per­ma­nent ent­spre­chen­de Ver­an­stal­tun­gen an. Ent­de­cken Sie die Casi­nos in Por­ti­mão, Vil­a­mou­ra und Mon­te Gordo und erle­ben Sie neben den schöns­ten Urlaubs­ta­gen unver­gess­li­che Näch­te.

Hotel Algarve Casino in Portimão

Das ältes­te Casi­no der Algar­ve befin­det sich in  Por­ti­mão und ist seit 1910 geöff­net. Das Casi­no ist in einem Fünf-Ster­ne-Hotel am Strand Pra­ia da Rocha. Es zieht sowohl zahl­rei­che Ein­hei­mi­sche, als auch Tou­ris­ten an. Der Ein­tritt ist frei und der Dress­code schreibt eine ele­gan­te Frei­zeit­klei­dung vor. Im Casi­no kann an 355 Spiel­au­to­ma­ten und 9 Tischen gespielt wer­den, die­se befin­den sich ver­teilt auf zwei Eta­gen. Geöff­net hat das Casi­no ganz­jäh­rig von 15 bis 3 Uhr, frei­tags und sams­tags sowie in der Hoch­sai­son von Mit­te Juli bis Mit­te Sep­tem­ber von 16 bis 4 Uhr. Gebo­ten wer­den den Spie­lern nicht nur Glücks­spie­le, son­dern auch Live-Unter­hal­tun­gen und Tanz­shows. Die Gäs­te haben zudem die Mög­lich­keit in vier Restau­rants und vier Bars bewir­tet zu wer­den. Es erwar­tet Sie eine loka­le und inter­na­tio­na­le Küche, unter ande­rem in einem Strand­re­stau­rant. Auch die Aus­wahl der Bars ist beacht­lich, neben einer Pan­ora­m­abar und einer Pool­bar gibt es auch eine Sun­set Bar, die einen fan­tas­ti­schen Blick auf den Son­nen­un­ter­gang gewährt.

Por­ti­mão. Bild­quel­le: cur­ly­ma­de / pixabay

Vilamoura Casino

In der gla­mou­rö­sen Stadt Vil­a­mou­ra ist das größ­te Casi­no an der Algar­ve. Die­ses Casi­no kon­zen­triert sich vor­wie­gend auf Auto­ma­ten­spie­le, bie­tet aber auch eini­ge Tisch­spie­le. Ins­ge­samt ste­hen mehr als 520 Spiel­au­to­ma­ten zur Ver­fü­gung, sowie ein Nacht­club, eine beein­dru­cken­de Bar und drei Restau­rants. Auch in die­sem Casi­no muss kein Ein­tritt gezahlt wer­den. Der Dress­code im Vil­a­mou­ra Casi­no ist smart casu­al. Das Casi­no hat wäh­rend der gan­zen Som­mer­sai­son sowie frei­tags und sams­tags von 16 bis 4 Uhr geöff­net und Sonn­tag bis Don­ners­tag zwi­schen 15 und 3 Uhr. Auch hier kön­nen die Spie­ler wie­der zahl­rei­che Live-Shows und Musik­dar­bie­tun­gen genie­ßen.

Berühmt ist auch der Nacht­club des Casi­nos, der soge­nann­te Dice Club. Hier fin­den regel­mä­ßig The­men­aben­de und ver­schie­de­ne Auf­trit­te statt. Geöff­net hat der Club jeden Frei­tag und Sams­tag von 23:45 bis 6:00 Uhr. Somit kann die gan­ze Nacht durch­ge­tanzt wer­den.

Vil­a­mou­ra. Bild­quel­le: Phil­ip Miles / pixabay

Monte Gordo Casino

Im Osten der Algar­ve, in Mon­te Gordo liegt das kleins­te Casi­no der Algar­ve. Das Casi­no beher­bergt 285 Spiel­au­to­ma­ten und 9 Spiel­ti­sche. Auch in die­sem Casi­no ist der Ein­tritt frei und der Dress­code schreibt schi­cke Frei­zeit­klei­dung vor. Das Mon­te Gordo Casi­no hat die glei­chen Öff­nungs­zei­ten wie die vor­he­ri­gen zwei Casi­nos. Zudem wer­den auch hier Tanz­shows und ande­re Ver­an­stal­tun­gen ange­bo­ten. Spei­sen und Geträn­ke kön­nen Sie in zwei Restau­rants und zwei Bars genie­ßen.

Mon­te Gordo Beach. Bild­quel­le: Arjun Jaisa­wal / pixabay

Die schönsten Küsten, tolle Casinos, ein unvergesslicher Urlaub

Die Algar­ve ist eine per­fek­te Loca­ti­on um einen luxu­riö­sen Casi­no­abend in einem unver­gess­li­chen Urlaub zu erle­ben. Gera­de das Casi­no in Por­ti­mão bie­tet in sei­nen Restau­rants und Bars einen wun­der­schö­nen Aus­blick aufs Meer. Alle drei vor­ge­stell­ten Casi­nos an der Algar­ve sind defi­ni­tiv einen Besuch wert und ver­spre­chen einen erleb­nis­rei­chen Abend. Vor allem die Ver­an­stal­tun­gen beein­dru­cken die Gäs­te immer wie­der aufs Neue. Wer zurück aus dem Urlaub mal ein Casi­no in der Hei­mat besu­chen möch­te, der kann auch in sei­ner Nähe Spiel­ban­ken fin­den doch das Flair ech­ter Casi­nos ist damit nicht ansatz­wei­se ver­gleich­bar.

 

 

Susanne Tenzler-Heusler

Reise-Fan, Kommunikatorin mit großer Neugierde an Menschen, Natur und Gesellschaft - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaberin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.