Algarve-September 2019: Spannendes Spätsommer-Programm

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Natur, Sport, Musik, Thea­ter und Par­tys – der Algar­ve-Sep­tem­ber 2019 bie­tet für Lieb­ha­ber des sehr war­men, son­ni­gen Spät­som­mers reich­lich span­nen­de Erleb­nis­se. Auf dem Pro­gramm ste­hen unter ande­rem ein Fest der Out­door-Akti­vi­tä­ten, eine Mes­se, wel­che die medi­ter­ra­ne Küche ser­viert und ein wei­te­res Musik­fes­ti­val, das Dut­zen­de von Künst­lern auf die Büh­ne bringt.

Bereits die ers­te Sep­tem­ber-Woche hat beim Fes­ti­val F in der his­to­ri­schen Alt­stadt von Faro Künst­ler zusam­men­ge­bracht, die sich der viel­ver­spre­chends­ten popu­lä­ren por­tu­gie­si­schen Musik von heu­te ver­schrie­ben haben. Amor Elec­tro, Antó­nio Zam­bu­jo, May­ra And­ra­de, Capitão Faus­to, Caro­li­na Des­lan­des, Lin­da Mar­ti­ni und Orna­tos Vio­le­ta – das sind nur eini­ge der­je­ni­gen, die zwi­schen dem 5. und 7. Sep­tem­ber täg­lich ab 18 Uhr  auf­tra­ten – beim letz­ten gro­ßen Musik­fes­ti­val der Som­mer­sai­son.

 

Algarve-September 2019 auch im Zeichen von Natur und Gesundheit

 

 

Algarve-September 2019 mit Messe der Mittelmeer-Diät in Tavira
Viel Tru­bel in Tavi­ra bei der letz­jäh­ri­gen Mes­se der Mit­tel­meer-Diät. Foto: RTA

 

Eben­falls am 5. Sep­tem­ber star­te­te die vier­tä­gi­ge Mes­se der Mit­tel­meer-Diät in Tavi­ra. Kon­zer­te gibt es von Pedro Abrun­ho­sa (5.), Sil­via Perez Cruz und Kátia Guer­rei­ro (6.) sowie von Nação Valen­te (7.). Wie üblich bie­ten Her­stel­ler beson­ders gesun­der Lebens­mit­tel ihre Pro­duk­te an. Fer­ner gibt es Aus­stel­lun­gen und kuli­na­ri­schen Vor­füh­run­gen.

Algarve-September 2019 mit Algarve Nature Fest in Olhao
Pla­kat fürs Algar­ve Natu­re Fest 2019. Quel­le: CMO

Das Algar­ve Natu­re Fest folgt dann Mit­te Sep­tem­ber (wir berich­te­ten in unse­rem Bei­trag Algar­ve im Herbst: Geheim­tipp für Natur­tou­ris­ten). In Olhão wird die Natur der Algar­ve durch ver­schie­de­ne kos­ten­lo­se Out­door-Akti­vi­tä­ten gefei­ert. Der Vor­tag, also der 20., ist haupt­säch­lich für Schü­ler der zwei­ten Grund­schul­klas­sen reser­viert. Am 21. und 22. Sep­tem­ber gibt es dann für alle Inter­es­sier­ten Boots­aus­flü­ge, Wan­de­run­gen, Tauch- und Segel­an­ge­bo­te, Steh­pad­deln oder Moun­tain­bi­king sowie den Fluss-Lauf von Olhão. Das kom­plet­te Pro­gramm ist auf der Web­sei­te des Algar­ve Natu­re Fest ver­füg­bar.

Geprägt ist der Algar­ve-Sep­tem­ber 2019 auch durch viel Musik an ande­ren Orten als Faro und Tavi­ra. So tre­ten Xutos und Pon­tapés am 7. Sep­tem­ber ab 22:30 Uhr in Sag­res auf. Tim Ber­nar­des ist am 18. Sep­tem­ber ab 21:30 Uhr im Cine­tea­tro Lou­l­eta­no zu hören und zu sehen. Das 6. Inter­na­tio­na­le Gitar­ren­fes­ti­val von Lagoa lädt vom 14. Sep­tem­ber bis 1. Okto­ber zu Kon­zer­ten ab jeweils 18:00 Uhr an beson­de­re Orte, Denk­mä­ler und Ein­rich­tun­gen des Krei­ses.

 

Im Algarve-September 2019 tanzen die Puppen

 

Algarve-September 2019 mit Marionetten-Festival FOME
FOME-Kon­zert in Lou­lé. Foto: CML

Im Bereich der dar­stel­len­den Küns­te ver­dient das FOME, ein Fes­ti­val der Objek­te und Mario­net­ten, vom 13. bis 28. Sep­tem­ber beson­de­re Auf­merk­sam­keit. In den Städ­ten Alb­ufei­ra, Lou­lé, Faro, São Brás de Alpor­tel, Olhão und Tavi­ra gibt es mehr als 50 Shows mit Akteu­ren aus Län­dern wie Deutsch­land, Groß­bri­tan­ni­en, Spa­ni­en, Ita­li­en und ande­ren.

Beim Tanz sticht im Algar­ve-Sep­tem­ber 2019 das 18. Fla­men­co-Fes­ti­val von Lagos her­vor. Es fin­det vom 12. bis 14. Sep­tem­ber jeweils ab 21:30 Uhr im Kul­tur­zen­trum statt.

Motor­sport-Enthu­si­as­ten kom­men vom 6. bis 8. Sep­tem­ber auf der inter­na­tio­na­len Renn­stre­cke Auto­dro­mo bei Por­timão auf ihre Kos­ten. Dort kämp­fen die welt­bes­ten Motor­rad­fah­rer wäh­rend der FIM Super­bike-Welt­meis­ter­schaft in den Kate­go­ri­en Super­bike, Super­sport und Super­sport 300 um die Sie­ger­eh­ren.

 

Algarve-September 2019 mit Superbike-WM auf dem Autodromo in Portimao
Motor­rad­fah­rer rasen auf dem Auto­dro­mo im Kreis um Welt­meis­ter-Ehren. Foto: RTA

 

Weltelite der Sportgymnastik tritt im Algarve-September 2019 auf

 

 

Gra­zi­ler geht es beim 28. inter­na­tio­na­len Tur­nier der rhyth­mi­schen Sport­gym­nas­tik zu, das vom 6. bis 8. Sep­tem­ber eben­falls in Por­timão ver­an­stal­tet wird. Hun­der­te jun­ger Sport­le­rin­nen und Sport­ler aus 22 Län­dern tre­ten in die­ser Ver­an­stal­tung des Welt­cups an. Es han­delt sich nach Anga­ben der Aus­rich­ter um die Welt­eli­te in die­ser Sport­art.

 

Algarve-September 2019 mit internationalem Turnier der rhythmischen Sportgymnastik in Portimao
Rhyt­mi­sche Sport­gym­nas­tik in der Por­timão-Are­na. Foto: CMP

 

Im Yacht­ha­fen von Euro­pas Sport­stadt 2019 machen im Algar­ve-Sep­tem­ber 2019 übri­gens vom 8. bis 15. rund 700 Seg­ler Sta­ti­on, die mit 11 gro­ßen Segel­schif­fen unter­wegs sind von Lon­don ins uru­gu­ay­ische Pun­ta del Ese – beim Clip­per Round the World Yacht Race. Es ist die ers­te Etap­pe die­ses Ren­nens über ins­ge­samt 40.000 Semei­len, das fünf Kon­ti­nen­te berührt.

 

Algarve-September 2019 mit Clipper Round the World Yacht Race in Portimão
Zwi­schen­stopp in Por­timão: Clip­per-Yach­ten auf dem Weg von Lon­don nach Pun­ta del Este. Foto: CMP

 

Und weil die Algar­ve ein Regi­on der ein­la­den­den Fes­te und gast­freund­li­chen Men­schen ist, neh­men im Algar­ve-Sep­tem­ber 2019 in der gesam­ten Regi­on auch die gas­tro­no­mi­schen Fes­ti­vals zu. Vom 68. Fes­ta de Alcou­tim (13. bis 15. Sep­tem­ber am Gua­dia­na-Pier) über das Ber­bi­gão-Fes­ti­val (14. und 15. Sep­tem­ber in Figueira/ Por­timão) bis hin zum Fes­ta da Cer­ve­ja (Okto­ber­fest) vom 26. Sep­tem­ber bis 6. Okto­ber in Por­ches gibt es vie­le Mög­lich­kei­ten der hei­te­ren Ent­span­nung für Urlau­ber und Resi­den­ten.

 

Mehr Informationen zum Algarve-September 2019

 

Wei­te­re Ein­zel­hei­ten ste­hen in der Sep­tem­ber-Aus­ga­be des monat­lich vom Tou­ris­mus­ver­band RTA her­aus­ge­ge­be­nen Füh­rer "Guia Algar­ve". Das ist eine zwei­spra­chi­ge Publi­ka­ti­on (auf Por­tu­gie­sisch und Eng­lisch) mit einer Auf­la­ge von 70.000 Exem­pla­ren, die kos­ten­los in Hotels, Rei­se­bü­ros, Tou­ris­mus­bü­ros, am Flug­ha­fen Faro, bei Auto­ver­mie­tun­gen und auf Golf­plät­zen der Regi­on aus­liegt.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *