Mandelblüte zieht Tausende an die Algarve

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Allein an den ers­ten bei­den Febru­ar-Wochen­en­den haben sich mehr als 1.000 Wan­de­rer an der Ost-Algar­ve von der Man­del­blü­te begeis­tern las­sen.

Die­se Zahl an Natur­lieb­ha­bern regis­trier­te der Frei­zeit-, Kul­tur- und Sport­ver­ein der Freun­de von Alta Mora (ARCDAA) am 3. und 10. Febru­ar 2019. Er hat­te zu geführ­ten Spa­zier­gän­gen auf den Gip­fel von Alta Mora im Kreis Cas­tro Marim ein­ge­la­den.

 

Mandelblüte auf dem Weg zu Alta Mora in Castro Marim an der Ost-Algarve
1.000 Wan­de­rer genos­sen die geführ­ten Spa­zier­gän­ge zum Gip­fel Alta Mora. Foto: CM Cas­tro Marim

 

In die­sem Jahr hat­te sich der Ver­ein erst­mals dafür ent­schie­den, im Febru­ar zwei Tou­ren anzu­bie­ten. Dadurch reagier­te er auf die von Jahr zu Jahr wach­sen­de Nach­fra­ge. Die Ver­ei­ni­gung wid­met sich auch der Auf­wer­tung der länd­li­chen Berei­che von Cas­tro Marim. Sie will das Poten­zi­al der Natur und des Sports im Osten der Algar­ve för­dern.

 

Die Mandelblüte zum geselligen Ereignis gemacht

 

Nach­dem die Wan­de­rer Täler, Hügel, Bäche und Man­del­bäu­me genos­sen hat­ten, gab es jeweils eine Stär­kung wäh­rend einer gesel­li­gen Mit­tags­pau­se. Bei­de Nach­mit­ta­ge ver­lie­fen sehr unter­halt­sam. Das Musi­ker-Duo Reflexo ani­mier­te zum Tanz.

 

Mandelblüte zieht zu geselligen Wanderungen tausende von Naturliebhabern an die Algarve
Gesel­li­ges Mit­tag­essen, nach­mit­tags Tanz: Wan­de­rer genie­ßen die Man­del­blü­te im Kreis Cas­tro Marim. Foto: ARCDAA

 

Die Gäs­te konn­ten in der Fuß­gän­ger­zo­ne einen klei­nen Markt durch­stö­bern, auf dem lokal her­ge­stell­te Pro­duk­te ver­kauft wur­den. Dazu gehör­ten zum Bei­spiel Süßig­kei­ten, Mar­me­la­den, Chou­riço-Würs­te und gefloch­te­ne Korb­wa­ren.

„Eine gesun­de Umwelt und gute Stim­mung – das sind die Mar­ken­zei­chen die­ser Initia­ti­ve“, fasst Ana Lucia Gonçal­ves, in der Kreis­ver­wal­tung von Cas­tro Marim für die Medi­en­ar­beit zustän­dig, zusam­men. Die Wan­de­run­gen zur Man­del­blü­te hat­te die Kom­mu­ne unter­stützt.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *