Algarve-März 2019: Geschmackvolles und Geschmuggeltes

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Neben Kar­ne­val hat der Algar­ve-März 2019 vor allem viel Geschmack­vol­les, Geschmug­gel­tes und Sport­li­ches im Ange­bot. Hier ein Über­blick über die mehr als 100 Events, die es im son­ni­gen Süden Por­tu­gals zum Früh­lings­start zu ent­de­cken und mit­zu­er­le­ben gilt.

 

Algarve-März mit Wurstmesse in Monchique
Pla­kat der Wurst­mes­se in Mon­chi­que. Foto: CM

 

Zeit­gleich mit den tra­di­tio­nel­len Kar­ne­vals­fei­ern, die vom 2. bis 6. März an ver­schie­de­nen Orten ent­lang der Küs­te bis hin­ein ins Hin­ter­land Algar­ve statt­fin­den, lädt der Gebirgs­ort Mon­chi­que zu sei­ner Fei­ra dos Enchi­dos, zur Wurst­mes­se, ein. Am 2. und 3. März wer­den hier auf dem Dach der Algar­ve die beson­de­ren Geschmä­cker und Tra­di­tio­nen des Krei­ses gefei­ert, der im August ja von einer Wald­brand-Kata­stro­phe heim­ge­sucht wur­de. Neben Wurst­wa­ren gibt es auch Honig und Süß­spei­sen zu kos­ten und Kunst­hand­werk zu bestau­nen. Tau­sen­de von Besu­chern wer­den erwar­tet. Fado-Sän­ge­rin Carmin­ho und die Musi­ke­rin Sara Tava­res tre­ten abends auf.

 

Im Algarve-März folgen Mountainbiker den Fußballerinnen

 

Im Bereich Sport kom­men im Algar­ve-März nach dem Algar­ve Cup der bes­ten Fuß­bal­le­rin­nen der Welt vor allem die Moun­tain­bi­ker auf ihre Kos­ten. Die mitt­ler­wei­le sieb­te Aus­ga­be der Algar­ve Bike Chal­len­ge ver­führt zwi­schen dem 8. und 10. März dazu, durch das grü­ne Inne­re der Algar­ve-Regi­on zu stram­peln.

 

Algarve-März mit Bike Challenge der Mountainbiker
Die Algar­ve Bike Chal­len­ge bringt Moun­tain­bi­ker ins Hin­ter­land der Süd­küs­te. Foto: RTA

 

Der Sek­tor Kul­tur bie­tet wie­der ein reich­hal­ti­ges Ange­bot an Musik, Thea­ter, Aus­stel­lun­gen und Tanz. Am 22. März ist zum Bei­spiel im Tea­tro das Figu­ras in Faro ab 17 Uhr das renom­mier­te Glenn Mil­ler Orches­tra zu hören. Attrak­tiv sind sicher auch das drit­te inter­na­tio­na­le Gitar­ren­fes­ti­val mit Kon­zer­ten vom 3. bis 31. März in Faro sowie die 28. Inter­na­tio­na­le Akkor­de­on-Gala in Alb­ufei­ra mit Kon­zer­ten vom 14. März bis 4. April.

 

Portugiesischer Humor ist im Algarve-März König

 

Algarve-März mit über 100 Veranstaltungen an der Südküste Portugals
Ver­an­stal­tungs­ka­len­der März der Tou­ris­mus­re­gi­on Algar­ve (RTA)

Den gan­zen Algar­ve-März über wird an der Algar­ve der por­tu­gie­si­sche Humor König sein. Das Cen­tro Cul­tu­ral de Lagos ver­an­stal­tet das FEST'RIR vom 1. bis 16. März, im Cen­tro de Con­gres­sos do Ara­de wird das Stück "Eu sair na próxi­ma, e você?" am 15. März auf­ge­führt und das Audi­toró­r­io Muni­ci­pal Car­los do Car­mo in Lagoa ist Büh­ne für das Humor­Fest 2019. Es fin­det vom 16. bis 21. März statt.

Kunst­lieb­ha­ber kön­nen im März ihren sach­ver­stän­di­gen Blick auf eine Rei­he neu­er Aus­stel­lun­gen rich­ten. Her­vor­zu­he­ben ist vor allem eine, die sich mit dem ibe­ri­schen Luchs beschäf­tigt. Sie ist täg­lich auf der Burg von Sil­ves zu besich­ti­gen.

Neue Gemäl­de und Skulp­tu­ren von Rian Hel­mik und Anna Knoop zeigt vom 2. bis 31. März die städ­ti­sche Gale­rie von São Brás de Alpor­tel. Fer­ner locken noch die Aus­stel­lung "O Peso da Cor" mit Gemäl­den von Raquel Taquelim d'Almeida (vom 2. bis 30. März in der Kunst­ga­le­rie des Malers Samo­ra Bar­ros in Alb­ufei­ra und „Cerâ­mi­cas de Alcou­tim“ vom 8. bis 25. März in der Casa dos Con­des in Alcou­tim.

Im Bereich der dar­stel­len­den Küns­te und des Tan­zes steht die Kom­pa­nie Olga Roriz im Mit­tel­punkt. Sie zeigt am 15. März in Lou­lé im Cine­tea­tro Lou­l­eta­no ab 21:30 Uhr die Show "Mit­ten in der Nacht".

 

Kulturprogramm 365 Algarve liefert im Algarve-März einzigartige Events

 

Algarve-März mit Schmuggler-Festival in Alcoutim am Grenzfluss Guadiana zu Spanien
Alcou­tim ist zum Schmugg­ler-Fes­ti­val über eine Fuß­gän­ger­brü­cke mit dem spa­ni­schen Ufer ver­bun­den. Foto: CM

Im Rah­men des ambi­tio­nier­ten Kul­tur­pro­gramms "365 Algar­ve" beher­bergt die Regi­on im März wie­der ein­mal eine Rei­he ein­zig­ar­ti­ger Shows und Events. Ein Bei­spiel ist Sho­ba­na Jey­a­singh Dance's "Mate­ri­al Men Redux", gebo­ren aus der Sym­bio­se zwi­schen klas­si­schem indi­schen Tanz und Hip-Hop. Das Stück wird am 23. März um 21:30 Uhr in Lou­lé im Cine­tea­tro Lou­l­eta­no prä­sen­tiert. Die Serie Jazz auf den Wein­gü­tern bringt das Pau­lo Strak-Trio am 8. und 9. März ins Bar­ran­co do Vale sowie die Tamal Hot Band am 15. und 16. März ins Con­ven­to do Paraí­so, bei­des in Sil­ves.

Das Inter­na­tio­na­le Musik­fes­ti­val der Algar­ve bringt am 31. März im Cine­tea­tro Lou­l­eta­no in Loule den Kla­vier-Vir­tuo­sen Fili­pe Pin­to-Ribei­ro zu Gehör, genau wie tags zuvor beim inter­na­tio­na­len Kla­vier­fes­ti­val im TEMPO in Por­timão.

Eben­falls span­nend: Das Schmugg­ler-Fes­ti­val, das vom 29. bis 31. März in Alcou­tim (Por­tu­gal) und San­lú­car de Gua­dia­na (Spa­ni­en) über die Büh­ne geht. Dort sind die Besu­cher ein­ge­la­den, die Tra­di­ti­on des grenz­über­schrei­ten­den Schmug­gelns mit vie­len Ani­ma­tio­nen, Geschichts­prä­sen­ta­tio­nen, Kunst- und Kul­tur ‑Ange­bo­ten (wie­der) zu erle­ben.

Auch das "Ventania"-Festival der dar­stel­len­den Küns­te mit The­men rund um Umwelt und Gesell­schaft trägt die Mar­ke 365 Algar­ve. Es fin­det vom 22. bis 24. März in Lagos, Por­timão und Sag­res statt.

 

Algarve-März mit Ventiana-Events in drei Städten des Westens
Ven­tia­na-Events gibt es gleich in drei Städ­ten der West-Algar­ve. Foto: RTA

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *