Hotels der Algarve: 2018 weniger Auslastung, aber mehr Umsatz

Mach mit: Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Die Hotels der Algarve haben eine erste Bilanz ihres Geschäfts im vergangenen Jahr gezogen. Danach sank die Auslastung, aber die Umsätze stiegen. Hier die Zahlen.

Bereits am Montag, 7. Januar, hat der Hotel-Verband AHETA bekanntgegeben, wie die Ergebnisse für den Dezember 2018 und für das gesamte vergangene Jahr aussahen. Es handelt sich allerdings noch um provisorische Angaben.

Danach sank die Zimmervermietungsquote zwischen Januar und Dezember 2018 um 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Am deutlichste unter Vorjahreswert blieb die Zimmerauslastung der Hotels an der Algarve 2018 im Frühlingsmonat April – da war sie um 9,3 Prozentpunkte geringer als im April 2017. Auch in den Hochsaison-Monaten Juni (minus 3,6 Prozentpunkte) und Juli (minus 2,6 Prozentpunkte) lag die Quote unter den Vorjahreswerten, so die Übersicht auf der AHETA-Webseite.

 

Hotels der Algarve hatten bei geringerer Auslastung 2018 höhere Umsätze
Mehr Zimmer blieben leer, aber die Umsätze der Algarve-Hotels stiegen. Foto: Pousada Sagres

 

Hotels der Algarve drehten an der Preisschraube

 

Insgesamt hatte die schwächere Belegungsquote keine Umsatzverluste zur Folge. Im Gegenteil: Die Umsätze der Hotels an der Algarve stiegen im gleichen Zeitraum um 3,7 Prozent im Vergleich mit dem Rekordjahr 2017. Das weist auf deutliche Preiserhöhungen hin. Zu diesen machte AHETA allerdings keine Angaben.

Für den Monat Dezember meldete der Verband eine Auslastung von 34 Prozent. Sie lag damit 2018 um 1,1 Prozentpunkte höher als im gleichen Monat des Vorjahrs. Hauptsächlich zurückzuführen ist die bessere Zimmerbelegung im Dezember auf mehr Gäste aus Frankreich (plus 18,5 Prozent), Deutschland (plus 10,2 Prozent) und Großbritannien (plus 9,3 Prozent). Allerdings verbuchten die Algarve-Hotels gleichzeitig einen Rückgang im niederländischen Markt um 18,8 Prozent, so der Verband.

Insgesamt nahm das Volumen der verkauften Hotel-Leistungen an der Algarve im Dezember 2018 um 11,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zu.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *