Algarve hat weltgrößten Cataplana

Mach mit: Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Mit einem gigantischen Cataplana, einem traditionellen Kupfertopf mit dicht schließendem Deckel und zwei Griffen, geht die Algarve-Stadt Albufeira ins Guinness-Buch der Rekorde ein. Lesen Sie, was der britische Pop-Sänger Cliff Richard (77) dazu beitrug.

Das traditionelle portugiesische Kochgeschirr für Fisch- und Muschel-Gerichte hat einen Durchmesser von vier Metern, ist mit Deckel 180 Zentimeter hoch und 500 Kilogramm schwer. Darin wurde am Wochenende in der Touristenhochburg an der Südküste etwa eine Tonne der portugiesischen Spezialität zubereitet.

 

Cataplana eignet sich als Kupfertopf ideals fürs Garen und Düsten von Fisch und Muscheln
Cataplana: Ideal fürs schonende Dünsten und Garen von Fisch- und Muschel-Gerichten. Foto: CM Albufeira

 

Mit Cataplana eines der gastronomischen Wunder Portugals

 

Albufeira kam am Sonntag mit dem Riesen-Cataplana und seinem gesamten Vorschlag für einen gedeckten Tisch unter die „sieben gastronomischen Wunder“ des Landes. Weitere Gewinner des im portugiesischen Fernsehen und mit Zuschauerabstimmung durchgeführten Wettbewerbs sind die Orte Lajes do Pico, Vila Real, Terras de Chanfana, Cordeiro de Monção, Bairrada ao Mondego und Mirandela.

 

Cataplana gigantischen Ausmaßes bricht in Albufeira an der Algarve Weltrekord
Weltrekord in der Cataplana-Zubereitung an der Algarve. Foto: CM Albufeira

 

Für seinen Menu-Vorschlag hatte das Albufeira-Team auch Weine des britischen Sängers Sir Cliff Richard ausgewählt. Der 77-jährige ehemalige Pop-Sänger aus Großbritannien betreibt ganz in der Nähe das Weingut „Adega do Cantor“. Von der Queen wurde der Interpret sanfter Pop-Songs wie etwa „Congratulations“, „We don’t talk anymore“ und „Summer Holiday“ zum Ritter geschlagen.

Im Juli dieses Jahres verurteilte der Londoner High Court den öffentlich-rechtlichen Sender BBC zu einer sechsstelligen Schadenersatzsumme, weil das Fernsehen 2014 live über eine Hausdurchsuchung in Richards Anwesen im Westen von London berichtete – aus „Sensationssucht“, wie die obersten britischen Richter befanden.

 

Cataplana aus Albufeira geht ins Guinness-Buch der Rekorde ein mit Hilfe von Cliff Richard
Congratulations! Weingut-Besitzer und Pop-Sänger Cliff Richard stößt mit Albufeiras Bürgermeister José Carlos Rolo (ganz links) und Team auf den Sieg an. Foto: Camara Municipal

 

 

Cataplana ideal zum schonenden Dünsten und Garen von Fisch und Muscheln

 

Der Cataplana, ursprünglich direkt auf offenem Feuer oder auf Holz- oder Kohle-Öfen eingesetzt, wird auch heute noch immer verwendet. Insbesondere ist er im Einsatz, wenn es um schonendes Dünsten und Garen von Fisch- und Muschel-Gerichten geht. Manchmal wird der Cataplana auch für einen Eintopf mit Muscheln und Schweinefleisch verwendet.

Der mit Klemmen verschließbare traditionelle Topf – ein beliebtes Souvenir bei Portugal-Urlaubern – hat einen abgerundeten Boden. Deshalb ist auf  einem modernen Elektroherd ein Kochen mit ihm nicht möglich. Jedoch gibt es auch Cataplana aus Edelstahl. Deren glatter Boden eignet sich für alle Arten von Herden.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *