Merkel: Kopf schon gerollt – an der Algarve

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

An den Papp­na­sen und Figu­ren von Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel, US-Prä­si­dent Donald Trump und Russ­lands Staats­prä­si­dent Wla­di­mir Putin legen gut 50 Begeis­ter­te gera­de aller­letz­te Hand an – in einer unschein­ba­ren Lager­hal­le des Gewer­be­ge­bie­tes in Por­tu­gals Kar­ne­vals­hoch­burg Lou­lé an der Algar­ve. Für den Gip­fel när­ri­schen Trei­bens arbei­ten sie fie­ber­haft aber auch am letz­ten kos­me­ti­schen Fein­schliff von Welt­fuß­bal­ler Cris­tia­no Ronal­do und Kon­kur­rent Lio­nel Mes­si sowie Euro­grup­pen-Chef Mario Cen­te­no. Hier ist übri­gens Mer­kels Kopf schon gerollt: ein farb­lo­ses altes und ver­staub­tes Exem­plar liegt aus­ran­giert beim Gerüm­pel in der Hal­le…

 

Merkel Putin Centeno im Karneval 2018 der Algarve in Loule
Putin ist ganz Ohr, wenn Pri­ma­bal­le­ri­na Mer­kel Spit­zen­tanz auf einem Bein vor­führt. Cen­te­no schaut dem Balan­ce­akt ver­gnügt zu im Kar­ne­val 2018 der Algar­ve. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

 

Von der gro­ßen Welt­po­li­tik über Sport-Ereig­nis­se bis hin zu por­tu­gie­si­schen Auf­re­gern wie dem Ver­sa­gen von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­sys­te­men bei den Wald­brän­den des ver­gan­ge­nen Jah­res wird alles par­odiert. Kon­zen­triert arbei­tet Koor­di­na­tor Paul­ho mit sei­nem Team von Künst­lern und Hand­wer­kern an den 14 Umzugs­wa­gen, die prä­pa­riert wer­den. Über­all wird flei­ßig geschraubt, geschweißt, gesägt, geschlif­fen, gehäm­mert, gesteckt, geklebt und gepin­selt. Ronal­dos Bäl­le bekom­men gol­de­ne Far­be und die glas­fa­ser­ge­här­te­te Sty­ro­por-Figur von Minis­ter­prä­si­dent Antó­nio Cos­ta, mar­tia­lisch aus­ge­stat­tet wie ein metal­le­ner RoboCop, ein schi­ckes Lila.

Merkel und Trump Figuren im Algarve-Karneval 2018
Mau­ert neben Frie­dens­en­gel Oba­ma: Peit­schen­schwin­gen­der US-Prä­si­dent Trump. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Auf­blas­ba­re rote Schwimm­hil­fen schmü­cken eine zwei­te Cos­ta-Pup­pe. In Bade­be­klei­dung steht sie neben Cata­ri­na Mar­tins, die als Che­fin des Links­blocks im roten Kleid dem Pre­mier hilft, mit sei­ner Min­der­heits­re­gie­rung in Lis­sa­bon über Was­ser zu blei­ben.

Aus einem Feu­er­wehr­wa­gen neben­an schaut Staats­prä­si­dent Mar­ce­lo Rebelo de Sou­sa (69) auf zün­geln­de Wald­brand-Flam­men aus Pap­pe. Ein hoher silb­rig­far­be­ner Funk­turm sym­bo­li­siert das Ver­sa­gen von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ein­rich­tun­gen wäh­rend der schlim­men Feu­ers­brunst in der Mit­te und im Nor­den des Lan­des. Sie hat­te etwa 110 Men­schen das Leben gekos­tet. Der Prä­si­dent gilt wegen sei­ner mit­füh­len­den Auf­trit­te und Wor­te als „Feu­er­wehr­mann der Her­zen“. Das ist auch ein Sei­ten­hieb auf ziem­lich lieb­lo­se Stel­lung­nah­men von Regie­rungs­sei­te. Dar­in hat­te es sinn­ge­mäß zunächst gehei­ßen, die Aus­brei­tung der Feu­er sei zwar bedau­er­lich, aber sol­che Kata­stro­phen-Situa­tio­nen könn­ten immer wie­der ein­mal auf­tre­ten…

 

 

Trump schwingt Peitsche, Merkel tanzt halbnackt

 

Merkel zeigt im Karneval der Algarve Centeno den fast nackten Hintern
Cen­te­no kann Mer­kel mal – von hin­ten sehen: Im Kar­ne­val zieht die Kanz­le­rin prak­tisch blank. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Peit­schen­schwin­gend dreht sich weni­ge Meter wei­ter US-Prä­si­dent Donald Trump (71) auf Zie­gel­stei­nen einer unfer­ti­gen Grenz­mau­er zu Mexi­ko um die eige­ne Ach­se. Beob­ach­tet wird er dabei von sei­nem Vor­gän­ger Barack Oba­ma. Dem als Frie­dens­en­gel mit Flü­geln Aus­ge­stat­te­ten haben die Kar­ne­va­lis­ten von Lou­lé eine Kro­ne aufs far­bi­ge Haupt gesetzt. Sie hat die­sel­be Far­be wie Trumps Haar-Tol­le.

Halb­nackt hin­ge­gen tritt schräg gegen­über die geschäfts­füh­ren­de deut­sche Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel auf. Der dies­jäh­ri­ge Umzug führt die 63-Jäh­ri­ge als voll­bu­si­ge, dral­le Pri­ma­bal­le­ri­na vor, die in knap­pem Top mit Euro-Sym­bo­len, kur­zem Röck­chen und blan­kem Po sich im Krei­se dreht und tanzt. Deko­ra­teu­rin Sil­via grie­melt, als sie unmit­tel­bar unter Mer­kels Gesäß die letz­ten euro­pablau­en Papier­blu­men dra­piert. Die Christ­de­mo­kra­tin dreht, von einem Motor ange­trie­ben, dem paus­bä­cki­gen lin­ken Euro­grup­pen-Chef Mario Cen­te­no (51), der traut ver­eint mit ihr in einem EU-Geld­au­to sitzt, ab und zu den nack­ten Hin­tern zu…

Mer­kel ist übri­gens nicht die ein­zi­ge, die bei den win­ter­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren viel Haut in Lou­lé zei­gen wird – als Papp­fi­gur. Jedes Jahr sind in der Hoch­burg des por­tu­gie­si­schen Kar­ne­vals auch bra­si­lia­ni­sche Sam­ba-Tän­ze­rin­nen mit von der Par­tie. Und zwar leben­de, ech­te…

 

Merkel Kopf liegt ausrangiert bei Gerümpel in Karnevals-Halle der Algarve
Mer­kels Kopf schon gerollt, Papp­na­sen stie­ren auf ihn: Schnapp­schuss aus Lager­hal­le der Algar­ve. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Alter, verstaubter Kopf von Merkel liegt beim Gerümpel

 

„Ange­la Mer­kel ist mir die Liebs­te“, gibt Paul­ho als künst­le­ri­scher Koor­di­na­tor zu. Er arbei­tet Jahr für Jahr mit sei­nen Exper­ten die Plä­ne für die Figu­ren aus und schnei­det aus wei­ßen Sty­ro­por­blö­cken – wie ein Bild­hau­er – deren Köp­fe her­aus. Wegen ihres mar­kan­ten Gesichts fal­le ihm das bei der Kanz­le­rin sehr leicht, ver­rät Paul­ho lächelnd. Was er nicht erwähnt: Hin­ten in der Hal­le, beim aus­ran­gier­tem Gerüm­pel, liegt ein abge­trenn­ter Mer­kel-Kopf aus Pap­pe, alt, aus­ge­bleicht, ver­staubt. Hier ist also der Kopf der Kanz­le­rin schon gerollt, wird wohl nicht mehr gebraucht…

Gleich gegen­über scha­ren sich die Welt­fuß­bal­ler-Kon­kur­ren­ten Lio­nel Mes­si und Cris­tia­no Ronal­do (Tri­kot-Rücken­num­mer CR 7) um Wla­di­mir Putin, den Aus­rich­ter der Fuß­ball­welt­meis­ter­schaft 2018, der im rus­si­schen Sport­dress auf­tritt. Die Hän­de hält er so, als wenn er als Boxer kämp­fen wür­de. Cris­ti­na, die gera­de ein paar rus­si­sche Pup­pen blau anmalt, lässt sich davon nicht beein­dru­cken. Für CR 7, des­sen Haupt im hin­ters­ten Hal­len-Eck noch unbe­malt und mit Plas­tiknop­pen­fo­lie geschützt neben einem Clown mit roter Papp­na­se liegt, bau­en Paul­ho und sein Team gera­de noch eine Art Thron, hin­ter dem sei­ne all­ge­gen­wär­ti­ge Mut­ter lächelt.

 

Hunderttausende von Papierblumen umranken Merkel & Co

 

Merkel umgeben von Papierblumen im Karneval der Algarve von Loule
Kenia klebt Papier­blu­men auf einen der 14 Kar­ne­vals-Wagen in der Hoch­burg Loule. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Über­all ste­hen Kar­tons her­um mit Papier­blu­men in unzäh­li­gen leuch­ten­den Far­ben. Fast 500.000 davon sind gestanzt wor­den. Frau­en haben sie, oft in Hand­ar­beit, geformt und mit Dräh­ten ver­se­hen. Jetzt plat­ziert Kenia, mit einem wei­ßen, lan­gen Pull­over gegen die Zug­luft in der Hal­le geschützt, sie gekonnt auf einem der Umzugs­wa­gen.

Wäh­rend­des­sen küm­mern sich Sian­na und Tere­sa künst­le­risch um Details wie das gemal­te Auge des Adlers, des Wap­pen­tiers von Ben­fi­ca Lis­sa­bon, sowie um die gekleb­ten Emble­me der bei­den ande­ren wich­tigs­ten riva­li­sie­ren­den Fuß­ball­klubs, Spor­ting Lis­sa­bon sowie FC Por­to. Deren drei Prä­si­den­ten duel­lie­ren sich neben­an mit Schrot­flin­ten auf einem der Umzugs­wa­gen…

Mate­ri­al, Per­so­nal und die gesam­ten Umzü­ge am 11., 12. und 13. Febru­ar ver­schlin­gen wie im Vor­jahr rund 300.000 Euro. Aber die sieht Orga­ni­sa­tor Car­los Car­mo, Stadt­rat von Lou­lé, als Inves­ti­ti­on in die Bekannt­heit und Attrak­ti­vi­tät sei­ner Kom­mu­ne und ihres tra­di­ti­ons­rei­chen Kar­ne­vals. Sogar für Sicher­heits­maß­nah­men gegen mög­li­che Anschlags­ver­su­che hat die Ver­wal­tung gesorgt. Über 150 Per­so­nen sor­gen für rei­bungs­lo­sen Ablauf. Über Details wie den Umzugs­ver­lauf und die Ein­tritts­prei­se und deren Ver­wen­dung haben wir bereits berich­tet.

 

Merkel und Benfica Lissabon im Karneval der Algarve in Loule
Adler­au­ge: Male­rin Siann lässt das Wap­pen­tier von Ben­fi­ca Lis­sa­bon wach­sam aus­se­hen. Rechts hin­ter ihr liegt Ronal­dos Sty­ro­por-Kopf – gut geschützt und noch unbe­malt. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

 

Hier eine Über­sicht über die Anfangs­zei­ten der diver­sen Kar­ne­vals­um­zü­ge in Städ­ten der Algar­ve. Nicht auf­ge­führt sind ande­re när­ri­sche Ver­an­stal­tun­gen, die in Hal­len und Sälen statt­fin­den.

 

Karnevalsumzüge 2018 an der Algarve

 

Merkel mit Sport Thema im Karneval der Algarve in der Hochburg Loule
Rücken an Rücken mit Ronal­do-Rumpf: Tere­sa leis­tet Sport­li­ches mit der Kle­be-Pis­to­le. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er
DatumOrtBeginn
9. Febru­ar (Kin­der­um­zug) Lou­lé10 Uhr
10. Febru­arAltu­ra, St. Bár­ba­ra de Nexe15 Uhr
11. Febru­arAltu­ra, Mexil­hoei­ra da Car­re­ga­ção, Lou­lé, São Brás de Alpor­tel, Alte, Arma­ção de Pêra, Car­voei­ro, Mexil­hoei­ra Gran­de, Mon­cara­pa­cho, Pader­ne15 Uhr

Mexil­hoei­ra Gran­de: 15:30 Uhr, Pader­ne: 14 Uhr

 

12. Febru­ar Lou­lé15 Uhr
13. Febru­arAlte, Lou­lé, São Brás de Alpor­tel, Arma­ção de Pêra, Car­voei­ro, Mexil­hoei­ra Gran­de, Mon­cara­pa­cho, Pader­ne, Lagoa15 Uhr

Mexil­hoei­ra Gran­de: 15:30 Uhr, Pader­ne: 14 Uhr

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

2 Gedanken zu „Merkel: Kopf schon gerollt – an der Algarve

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *