Auf Algarve-Flügen Handgepäck maximieren!

Mach mit: Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Seit Mitte Januar 2018 gelten beim Billigflieger Ryanair neue Regeln fürs Handgepäck. Auch über die Bestimmungen anderer Low Cost Airlines sollten Sie Bescheid wissen, wenn Sie besonders preiswert an die Algarve und zu anderen Zielen fliegen wollen. Wir geben Ihnen eine Übersicht und nennen Tipps und Tricks, wie Sie bei Ryanair, Easyjet und Eurowings Zusatzgebühren am einfachsten sparen, wenn Sie sich auf den Weg nach Faro machen. Die genannten drei Airlines sind diejenigen, welche die meisten Urlauber aus deutschsprachigen Ländern in den sonnigen Süden Portugals bringen.

Handgepäck maximieren durch Tipps und Tricks
Handgepäck an Bord sorgt für Wohlgefühl. Foto: Bambi Corro

Gerade bei Algarve-Flügen von rund drei Stunden Dauer wie von Flughäfen in deutschsprachigen Ländern aus ist das Handgepäck einer der wichtigsten Wohlfühlfaktoren. Unterhaltungsmaterialien, zusätzliche Kleidungsstücke gegen Zugluft und Kühle, kleine Snacks für Zwischendurch, Kaugummis gegen Druck in den Ohren und Pillen gegen Übelkeit – da wird der Platz schon mal eng. Und wer mit möglichst wenig Gepäck oder aus Kostengründen sogar ganz ohne aufzugebende Koffer reisen möchte, muss die Limits beim Handgepäck besonders im Auge behalten.

Damit bei Ihrer nächsten Reise zum Flughafen Faro in Sachen Handgepäck nichts schiefgeht, haben wir aus verfügbaren Informationen die relevanten Regelungen entnommen und übersichtlich zusammengefasst. Aktuelle Details vermitteln die Webseiten der Airlines. Unsere verwendeten Informationen stammen aus der Zeit von Februar 2017 bis Ende Januar 2018. Sie können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Bei Buchung über bestimmte Reiseagenturen können manchmal zusätzliche Gebühren anfallen.

 

Handgepäck und Aufgabegepäck bei Ryanair

 

Zwei Handgepäckstücke mit an Bord zu nehmen, ist beim größten europäischen Billigflieger erlaubt: eine kleine Tasche (maximale Maße 35x20x20 cm) sowie eine größere Tasche (maximal 55x40x20 cm) mit einem Maximalgewicht von zehn Kilogramm. Wenn Sie Ihren Flug allerdings ohne Priority Boarding gebucht haben, müssen Sie die größere der beiden Taschen nun am Gate abgeben und im Frachtraum verstauen lassen. Das ist kostenlos.

Handgepäck-Bestimmungen bei Ryanair

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Gepäckstücke Gebühren für den Transport des Handgepäcks im Frachtraum
Das größere Handgepäckstück darf maximal 55x40x20 cm groß sein. Bei Flügen ohne Priority Boarding wird es ohne weitere Kosten im Frachtraum verstaut. Abzugeben ist es am Gate.

Die kleinere zusätzliche Tasche darf maximal 35x20x20 cm groß sein und darf bei allen Flügen mit in die Kabine.

Zehn KilogrammPro Passagier ein größeres Handgepäckstück plus eine kleine TascheGratis, falls Ihr Handgepäck den Ryanair-Bestimmungen entspricht und der Flug ausgebucht ist.

Überdimensioniertes Handgepäck wird immer im Frachtraum transportiert – auch bei Priority Boarding. Außerdem sind 50 britische Pfund bzw. 50 Euro Gebühr pro Gepäckstück zu zahlen.

Aufgabegepäck-Bestimmungen bei Ryanair

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Gepäckstücke Gebühren für Aufgabegepäck
Maximal 81x119x119 cmPro Gepäckstück

20 kg Maximalgewicht

Große Musikinstrumente oder Sportgeräte über 20 kg werden gegen Extra-Gebühren pro kg (bis maximal 30 kg) und nach Voranmeldung transportiert.

Sämtliches Freigepäck kann zwischen allen Passagieren auf derselben Buchung aufgeteilt werden.

Pro Passagier bis zu drei AufgabegepäckstückeOnline 25 Euro bzw. 35 Euro (in Stoßzeiten wie Weihnachten, Ostern oder im Sommer)

Am Flughafen 40 bis 50 Euro.

Diese Gebühren können je nach geflogener Strecke variieren.

 

Beim Handgepäck für die Kabine ist auf Maße zu achten
Manche Airlines schreiben besondere Handgepäck-Maße vor. Foto: Lucas Davies

Wenn absehbar ist, dass Handgepäck für Ihre Flugreise nicht ausreicht, sollten Sie Ihr Aufgabegepäck rechtzeitig und online im Voraus buchen. Dann sparen Sie einiges an Kosten. Wollen Sie ein kleineres Musikinstrument mit in die Kabine mitnehmen, das aber größer ist, als es die Handgepäcksgrenzen zulassen, können Sie dafür einen eigenen Ausrüstungssitzplatz buchten. Für diesen Sitzplatz dürfen Sie dann aber kein weiteres Handgepäckstück mit sich führen.

Für Babys ist kein eigenes Handgepäck vorgesehen, aber eine Begleitperson darf zusätzlich zu ihrem Handgepäck eine höchstens fünf Kilogramm schwere Babytasche mitnehmen. Erlaubt in der Kabine sind auch medizinische Ausrüstung (etwa ein Dialyse-Gerät) oder aufblasbare Sportartikel wie Fußbälle. Allerdings muss vor dem Einsteigen die Luft herausgelassen werden.

 

Handgepäck und Aufgabegepäck: So holen Sie das meiste heraus

 

Um dem ganzen Hin und Her rund ums Gepäck ganz zu entgehen, kann man selbstverständlich ein Upgrade auf den Ryanair Business Plus-Tarif in Erwägung ziehen. Er kostet zwar etwas mehr als die billigsten Angebote, jedoch bekommen Sie eine Reihe von Zusatzleistungen und Annehmlichkeiten geboten. Wer das nicht will, sollte diese Tipps beachten, um mit dem Handgepäck an Bord eines Ryanair-Fluges keine Probleme zu haben. Ihn ähnlicher Form gelten die Tipps selbstverständlich grundsätzlich auch für andere Fluggesellschaften.

 

  1. Zweite Tasche oder Handtasche in die Kabine mitnehmen

Handgepäck an Bord bedeutet eine zweite Tasche tragen zu dürfen
Zweite Tasche mit an Bord nehmen. Foto: Lee Campbell

Machen Sie von der Möglichkeit Gebrauch, bei Ryanair neben Ihrer normalen Handgepäckstasche noch eine kleine zweite Tasche kostenfrei mit an Bord zu nehmen. Das kann eine Handtasche sein, eine kleine Laptoptasche, eine Aktentasche oder ein Mini-Rucksack. Das ist praktisch, um wichtige Dinge wie Reisepass, Bordkarte, kleine Snacks und Kaugummis zu verstauen oder Getränke, die Sie hinter der Sicherheitskontrolle gekauft haben.

Bei stark gebuchten Flügen kann es sein, dass Ryanair Sie bittet, eines Ihrer Handgepäckstücke im Frachtraum verstauen zu lassen. Das passiert dann jeweils ohne zusätzliche Kosten. Sie können also, auch wenn Sie ohne bezahltes Aufgabegepäck reisen, in jedem Fall kostenlos mehr Gepäck mitnehmen, denn jedem Fluggast stehen ja drei Aufgabegepäckstücke mit einem Maximalgewicht von neuerdings jeweils 20 statt bloß 15 Kilogramm zu. Schlimmstenfalls müssen Sie nach Ankunft zum Gepäckabholen in die Ankunftshalle.

 

  1. Auf passende Handgepäck-Maße achten

Handgepäck muss mit seinen Maßen den verschiedenen Airline-Bestimmungen entsprechen
Nur kabinentaugliches Handgepäck verschont vor Problemen. Foto: Hans-Joachim Allgaier

Auf dem Markt gibt es „kabinengeprüfte“ Taschen für Handgepäck. Diese entsprechen dann den Bestimmungen der meisten größeren Airlines. Dennoch ist es wichtig, auf die speziellen Maße für das Ryanair-Handgepäck zu achten und diese einzuhalten. Der Billigflieger bietet ein eigenes Sortiment an, das selbstverständlich zulässig für alle Flüge der Gesellschaft ist.

 

  1. Rechtzeitig am Flughafen sein

Wer vermeiden möchte, dass sein Handgepäck im Ryanair-Frachtraum landet, hat prinzipiell höhere Chancen, wenn er möglichst früh am Flughafen ankommt. Denn meistens sind von den Umschichtungen diejenigen Passagiere betroffen, die als letztes eintreffen.

Wenn es sich um einen Kurz- oder Mittelstrecken-Flug handelt, sollten Sie sich mindestens 90 Minuten vor Abflug am Check-in Schalter melden. Das gibt die Chance, auch am Gate einen Platz vorne in der Schlange zu bekommen.

Sicher: Fluggäste mit Priority Boarding gehen vor, aber wer danach zu den Ersten gehört, die in die Kabine kommen, findet eigentlich immer genügend Auswahl beim Stauraum in den Gepäckfächern.

 

  1. Das aufzugebende Gepäck zusammenlegen

Wer mit Familie oder Freunden reist, kann das Gewichtslimit und damit auch die Kosten beim Aufgabegepäck geschickt aufteilen. Denn Ryanair rechnet das gesamte erlaubte Gepäck pro Buchung ab und nicht pro Passagier. Bei einer Gruppenbuchung für drei Personen prüft die Airline nicht, ob jeder Einzelne innerhalb der Gepäckgrenzen bleibt, sondern nur, ob alle zusammen nicht die Summe der drei Einzellimits überschreiten. Das heißt: Sie brauchen nicht umzupacken, falls einer Ihrer Koffer schwerer als erlaubt ist und die anderen weniger als das Maximalgewicht aufweisen.

 

  1. Kosmetik- und Styling-Artikel in Reisegrößen mitnehmen

Ob Shampoo, Deo-Stick, Rasierschaum, Haarspray oder Sonnencreme – es gibt eine große Auswahl an handlichen, Platz sparenden Reiseutensilien. Dazu gehören auch Mini-Bügeleisen oder Reisehandtücher. Kleine Kosmetikprodukte mit flüssigem Inhalt dürfen jeweils nur 100 ml Inhalt haben, um im Handgepäck mitreisen zu dürfen.

Sollten Sie mit Familie oder Freunden fliegen, ist es günstig, sich im Vorfeld abzusprechen, damit nicht jeder alle Kosmetik- und Hygiene-Produkte mitnimmt. Oft kann man dies selbst dann problemlos untereinander teilen, wenn man am Urlaubsort auf verschiedene Zimmer verteilt ist. Modernes „Sharing“ lohnt sich auch bei Fön, Mini-Bügeleisen oder Rasierapparat.

 

  1. Nur das wirklich Nötigste einpacken

Handgepäck für Flüge auf die notwendigsten Inhalte reduzieren
Nicht jeder Inhalt des Handgepäcks ist vielleicht wirklich nötig. Foto: Angelina Litvin

Schick fürs feine Dinner, gewappnet gegen Regen, Leichtes fürs Sonnenbaden am Strand -für alle Fälle braucht man im Urlaub die richtige Bekleidung. Aber statt für jede Wetter- und Stimmungslage diverse Outfits mitzuschleppen, sollten Sie sich vielleicht auf wenige Stücke konzentrieren, die Sie – gut kombiniert – für mehr als eine Gelegenheit nutzen können. Setzen Sie auch auf das Zwiebelschalenprinzip: Statt einer leichten plus einer dicken, Platz raubenden Jacke wählen Sie lieber einen Pullover plus eine Weste. An warmen Tagen kommen Sie auch ganz ohne Jacke aus. Auch bei Schuhen gibt es solche, die sowohl für ein Pop-Konzert, einen Theaterbesuch oder einen Spaziergang im Regen passen. Und Föhn, Bademantel und Handtücher stellt vielleicht das Hotel.

 

  1. Sperrigste Kleidungsstücke auf dem Flug tragen

Die besonders dicke Jacke, das schicke Paar kniehoher Stiefel – tragen Sie solche voluminösen Stücke einfach während der Flugreise und sparen Sie so Platz und Gewicht im Gepäck. Alles was Sie während Ihre Fluges (er-)tragen können, kostet Sie keinen Aufpreis. Außerdem lässt sich eine schöne, weiche Jacke durchaus auch als Kopfkissen nutzen, um im Flieger ein halbwegs bequemes Nickerchen zu machen.

 

  1. Mit anderen Billig-Fluglinien vergleichen

Ryanair ist nicht die einzige Fluggesellschaft mit günstigen Preisen und Konditionen. Deshalb können sich Vergleiche lohnen. EasyJet zum Beispiel hat ähnliche Gepäckbestimmungen, was die Größe des Handgepäcks betrifft. Aber hier fällt das Maximalgewicht weg. Deshalb kann man auch schwerere Gegenstände mitnehmen, solange sie in die Tasche passen. Ebenso lockt Eurowings mit recht guten Bestimmungen fürs Handgepäck.

 

Handgepäck und Aufgabegepäck bei Eurowings

 

Auch bei Eurowings, der Low Cost-Airline der Lufthansa-Gruppe, sollten Sie versuchen, Übergepäck und damit verbundene Extra-Kosten am besten zu vermeiden. Viele der genannten Tipps und Tricks, wie Sie noch etwas mehr mit in die Kabine nehmen können, gelten prinzipiell auch bei Eurowings. Achten Sie aber auf die feinen Unterschiede in der folgenden Vergleichstabelle.

 

Handgepäck-Bestimmungen bei Eurowings

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Gepäckstücke Gebühren für den Transport des Handgepäcks im Frachtraum
Passagiere mit Basic- und Smart-Tarif dürfen ein, mit Best- Tarif zwei größere Handgepäckstücke mit maximal 55 x 40 x 23 cm mitführen.

Unabhängig vom Tarif darf jeder Passagier zusätzlich eine kleinere Tasche mit maximal 40 x 30 x 10 cm mitnehmen, etwa Akten-, Laptop- oder Hand-Tasche.

Bei Flügen mit Kleinkindern darf für jedes zusätzlich ein Babytragekorb, Kinderautositz oder faltbarer Kinderwagen bzw. Buggy transportiert werden – gratis.

Auch Rollstühle und orthopädische Hilfsmittel, z.B. Gehhilfen, können gratis mitgenommen werden.

Acht KilogrammPro Passagier ein (Basic- und Smart- Tarif) bzw. zwei (Best- Tarif) größere/s Handgepäckstück/e plus eine kleine TascheKostenfrei, sofern Handgepäck den Eurowings-Bestimmungen entspricht und Flugpersonal den Transport wegen Platzmangel in der Kabine angeordnet.

Muss Handgepäck wegen Überschreiten von Höchst-Maßen oder -Gewicht im Frachtraum transportiert werden, und ist Limit für Aufgabegepäck verbraucht, kostet das pro Gepäckstück, je nachdem, wie viele Gepäckstücke sonst schon zugebucht sind und wohin der Flug geht, ab 30 Euro am Flughafen bzw. 8 Euro bei Vorausbuchung online.

Aufgabegepäck-Bestimmungen bei Eurowings

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Aufgabegepäckstücke Gebühren für Aufgabegepäck
Eurowings hat keine Maximalmaße, laut EU-Regelung dürfen jedoch 32 kg Maximalgewicht (inkl. Übergewicht) pro Gepäckstück nicht überschritten werden.23 Kilogramm pro Gepäckstück, sonst fallen zusätzliche Kosten an.

Musikinstrumente bis 23 Kilogramm können, falls nicht größer als eine Gitarre und in Softcase transportiert, als normale Gepäckstücke aufgegeben werden.

Im Smart-Tarif darf jeder Passagier ein Aufgabegepäckstück kostenlos mitführen; im Best-Tarif 2 Aufgabegepäckstücke. Im Basic-Tarif ist kein Aufgabegepäck enthalten.Das erste zusätzliche Gepäckstück bis 23 Kilogramm kostet bei Onlinebuchung 8 Euro; jedes weitere, je nach Strecke und bei Onlinebuchung, zwischen 75 und 150 Euro.

 

Handgepäck erfordert in der Kabine oft langwieriges Verstauen
Airlines mögen kein zeitraubendes Gedränge beim Verstauen des Handgepäcks in der Kabine. Foto: Hans-Joachim Allgaier

Grundsätzlich gilt: Eurowings hat recht gute Handgepäckbestimmungen, die dem Fluggast schon von Haus aus recht viel Platz einräumen. Dennoch ist es ratsam, immer sorgfältig zu vergleichen, ob sich nicht ein noch besseres Angebot für die individuellen Bedürfnisse findet. Sollten Ihre im gewählten Eurowings-Tarif inbegriffenen Gepäckstücke nicht ausreichen, buchen Sie zusätzliches Gepäck auf jeden Fall im Voraus und online hinzu, um einiges an Kosten zu sparen.

Musikinstrumente, die größer als eine Gitarre sind oder mehr als 23 Kilogramm wiegen, können auf einem Extra-Sitz transportiert werden. Wird dieser am selben Tag wie der eigene Sitz gebucht, kostet dieser dasselbe wie das eigene Ticket. Sportausrüstung kann – ebenfalls gegen zusätzliche Gebühren, die von der Strecke abhängen, transportiert werden.

Wen das Platzsuchen in den Handgepäcksfächern stört oder das Risiko, sein Handgepäck doch im Frachtraum landen zu sehen, kann bei Eurowings den Best Tarif buchen, der darüber hinaus einige Bequemlichkeitsvorteile bietet. Hier muss höherer Preis mit gewünschter oder benötigter Leistung genau gegeneinander abgewogen werden.

 

Handgepäck und Aufgabegepäck bei EasyJet

 

Handgepäck reicht für viele Algarve-Urlauber auf Flügen aus
Immer mehr Algarve-Urlauber reisen mit kleinem Handgepäck nach Faro und zurück. Foto: Hans-Joachim Allgaier

 

Auch EasyJet-Kunden kennen das Gefühl, schwitzend in der Schlange beim Boarding zu stehen, weil man sich nicht sicher ist, ob das Gepäck die richtigen Maße hat und wie viel hinein darf. Hier gibt es die wichtigsten Antworten, die solchen Stress vermeiden helfen.

 

Handgepäckbestimmungen bei EasyJet

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Gepäckstücke Gebühren für überdimensioniertes Handgepäck
Maximal 56x45x25 cm einschließlich Griffen und Rollen

Fluggäste mit Plus-Karte, Flexi-Tarif und solche, die Sitzplatz ganz vorn bzw. mit größerer Beinfreiheit gebucht haben, dürfen zusätzlich eine Tasche mit maximal 45x36x20 cm mitführen. Sie ist unter dem Vordersitz zu verstauen.

keine GewichtsbeschränkungEin Handgepäcksstück sowie eine Tragetasche in Standardgröße mit Duty-Free-Artikeln, die am Flughafen gekauft wurden44 Euro am Gepäckabgabeschalter

60 Euro am Boarding-Gate

Aufgabegepäck-Bestimmungen bei EasyJet

Größe Maximalgewicht Zahl der erlaubten Gepäckstücke Gebühren für Aufgabegepäck
Die Gesamtgröße aller Koffer darf 275 cm nicht überschreiten – zur Berechnung die Länge, Breite und Höhe des Koffers addierenJedes Gepäckstück darf maximal 20 Kilogramm wiegenBis zu drei Aufgabegepäckstücke pro PassagierOnline 16,90 bis 39 Euro (die Gebühren variieren nach Flugstrecke)

 

Am Flughafen 44 Euro (am Gepäckabgabeschalter) bzw. 60 Euro (am Boarding-Gate)

Online können bis zu vier mal drei Kilogramm extra pro Gepäckstück für jeweils vier Euro erworben werden

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Ein Gedanke zu „Auf Algarve-Flügen Handgepäck maximieren!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *