Feuer durch Algarve-Restaurant Mistral

Mach mit: Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Mit dem Schrecken davongekommen sind am Montag, 29. Januar, die Bewohner eines Hochhausviertels in Praia da Rocha sowie Personal und Gäste des bekannten Restaurants Mistral. Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr von Portimão ist es zuzuschreiben, dass kein größerer Schaden entstand.

 

Starker Wind facht Mistral-Brand an

 

Algarve-News über Feuer in Praia da Rocha an der Algarve
Feuer in Praia da Rocha. Foto: Hans-Joachim Allgaier

Der Brand war um die Mittagszeit in dem Gebäude Gaivota Mar entstanden, welches das Grill-Restaurant beherbergt. Wenige Minuten nach Alarmierung waren die Feuerwehrleute vor Ort. Aus der Abluftanlage auf dem Dach des 12-stöckigen Gebäudes schlugen Flammen. Starker Wind fachte sie noch an. Es entwickelte sich zunächst weißer, dann starker schwarzer Qualm, der in Richtung Meer zog.

Laut Feuerwehr entstand außer an der Abluftanlage des Restaurants Mistral, das vorwiegend Holzkohlen-Grillgerichte anbietet, kein größerer Schaden. Knapp eine Stunde nach Ausbruch des Feuers war der Brand unter Kontrolle.

 

Feuer schnell unter Kontrolle

 

Da das Mistral in einem Hochhaus in einem dicht bebauten Viertel residiert, waren die Sicherheitskräfte mit neun Fahrzeugen und 18 Spezialisten vor Ort. Auch Beamte des örtlichen Zivilschutzes und der Polizei waren in die Aktion eingeschaltet. Zur Brandursache wurde noch nichts mitgeteilt. Experten untersuchen den Vorfall.

Das vor allem in der Hochsaison stark frequentierte Restaurant im Gebäude Gaivota Mar wird von einer Familie geführt. Es bietet portugiesische und mediterrane europäische Küche.

 

Praia da Rocha auch bei Überwinterern beliebt

 

Praia da Rocha ist ein Viertel von Portimão, dessen kilometerlanger Felsstrand mit teils bizarren Klippen und Grotten sowohl bei Urlaubern sehr beliebt ist, als auch bei Überwinterern. Nach Westen schließt sich der beschauliche Ort Alvor mit seinem Fischer-Hafen, seinem natürlichen Feuchtgebiet und dem kleinen Flugplatz an, den auch viele Fallschirmspringer nutzen.

Am Ostende von Praia da Rocha liegt der Yachthafen der Stadt mit seinen Surf- und Segel-Schulen sowie den Yacht-Charterunternehmen. Hier gibt es viele Bars, Restaurants und Nachtclubs in exklusiver Umgebung. Ebenfalls in Praia da Rocha liegt das Casino im Hotel Algarve, das viele auswärtige Besucher anzieht. Im Sommer legen in den Clubs am Strand und der Promenade von Praia da Rocha DJs von Weltrang auf.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *