Algarve empfängt mehr Kreuzfahrt-Passagiere

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Por­timão, der Kreuz­fahrt­ha­fen der Algar­ve, hat 2017 Besuch von 57 gro­ßen „Pöt­ten“ und 12 klei­ne­ren Yacht Crui­ses gehabt. Das zeigt die Bilanz der Hafen­ge­sell­schaft. Danach fie­len 14 Ankünf­te aus ver­schie­de­nen Grün­den aus. 2018 sol­len 77 Kreuz­fah­rer, dar­un­ter das ZDF-Traum­schiff Ama­dea, und wie­der­um 12 Yacht Crui­ser anle­gen. An ins­ge­samt rund 90 Tagen des Jah­res kom­men dadurch etwa 48.500 Kreuz­fahrt-Pas­sa­gie­re an die Algar­ve. Wir nen­nen Ihnen alle Ter­mi­ne und alle Schif­fe – dar­un­ter auch das ZDF-Traum­schiff Ama­dea.

Zu den High­lights des neu­en Jah­res­pro­gramms des Hafens von Por­timão (über das ver­gan­ge­ne berich­te­ten wir hier) gehö­ren die Antritts­be­su­che der Schif­fe Seven Seas Explo­rer und Seven Seas Navi­ga­tor der Ree­de­rei Regent Seven Sea Crui­ses. Das Unter­neh­men ist für Luxus-Kreuz­fahr­ten bekannt. Die Seven Seas Explo­rer war im August 2016 vor der Hafen­ein­fahrt in Port­i­mao abge­dreht, weil der Kapi­tän die Bedin­gun­gen für nicht aus­rei­chend hielt (wir berich­te­ten).

 

Mehr Kreuzfahrt-Passagiere auf Luxus-Schiffen

 

Kreuzfahrt-Passagiere der Seabourn Ovation kommen an die Algarve
So wird die Sea­bourn Ova­ti­on aus­se­hen. Gra­fik: Ree­de­rei

Auch die noch in Bau befind­li­che Sea­bourn Ova­ti­on der US-Ree­de­rei Sea­bourn Crui­ses wird zwei­mal in Por­timão fest­ma­chen – erst­mals am 25. Mai anläss­lich ihrer Jung­fern­kreuz­fahrt. Der zwei­te Besuch des Schwes­ter­schiffs Sea­bourn Encore, das eben­falls mehr­fach Kreuz­fahrt-Pas­sa­gie­re an die Algar­ve bringt, ist für den 14. Okto­ber ter­mi­niert.

Neu auf der Ankunfts­lis­te ste­hen auch Schif­fe des Pre­mi­um-Anbie­ters Roy­al Car­ri­be­an. Zu des­sen Club Crui­se wird in einer Pre­mie­re am 21. April an der Algar­ve das Schiff Azama­ra Quest anle­gen. Schwes­ter-Schiff Azama­ra Jour­ney kommt erst­mals im Juni und Azama­ra Pur­su­it erst­mals im August.

Marel­la Crui­ses, frü­her Thom­son Crui­ses, sen­det ins­ge­samt 20 Mal sei­ne Marel­la Dream und die Thom­son Spi­rit an den Atlan­tik-Kreuz­fahrt­ha­fen an der Mün­dung des Algar­ve-Flus­ses Ara­de. Dies geschieht mit Aus­nah­me des Sep­tem­bers von April bis Okto­ber jeden Monat ein­mal. Allein die Thom­son Spi­rit wird elf Mal zu Zwi­schen­stopps in Por­timão fest­ma­chen und somit deut­lich zum Wachs­tum der Zahl der Kreuz­fahrt-Pas­sa­gie­re in 2018 bei­tra­gen.

Bei den Yacht Crui­sers wird der Algar­ve-Kreuz­fahrt­ha­fen zwölf Mal Etap­pen­ziel auf Rei­sen von Bar­ce­lo­na nach Por­tu­gal sein – mit der Har­mo­ny G des grie­chi­schen Anbie­ters Varie­ty Crui­ses.

 

Kreuzfahrt-Passagiere mehrerer Schiffe treffen sich an der Algarve

 

Erst­mals kann sich Por­timão dar­auf ein­stel­len, dass gleich­zei­tig drei Schif­fe Kreuz­fahrt-Pas­sa­gie­re an die Süd­küs­te Por­tu­gals brin­gen wer­den. Das wird gleich an zwei Tagen der Fall sein – am 4. Mai und 14. Okto­ber. Dabei soll die Pier des Mari­ne­stütz­punk­tes mit­be­nutzt wer­den. An ins­ge­samt 15 Tagen wer­den zwei Schif­fe gleich­zei­tig am Kai der Hafen­stadt ver­täut sein.

Die Regie­rung hat soeben im Gesetz­blatt Diá­rio da Repúb­li­ca Reno­vie­rungs­ar­bei­ten für den Hafen von Por­timão ange­kün­digt. Dabei soll die Fahr­rin­ne ver­tieft sowie das Hafen­be­cken für die Wen­de­ma­nö­ver der gro­ßen Schif­fe und der Zugangs­ka­nal ver­brei­tert wer­den. Die zwei Kais sol­len auf 180 bezie­hungs­wei­se 330 Meter ver­län­gert wer­den. Das wird es Kreuz­fahrt­schif­fen von bis zu 272 Metern Län­ge mög­lich machen, in Por­timão anle­gen zu kön­nen. Bis zum Jahr 2030 wird mit einer Zunah­me der Schif­fe auf 180 pro Jahr und bei der Zahl der Kreuz­fahrt-Pas­sa­gie­re auf 180.000 gerech­net. Die Inves­ti­ti­on sum­miert sich auf mehr als 17 Mil­lio­nen Euro auf. Das Geld kommt aus EU-Fonds und von der Regie­rung in Lis­sa­bon. Die Stadt­ver­wal­tung der Ara­de-Stadt sieht nicht nur einen Nut­zen für Por­timão, son­dern auch für die gan­ze Regi­on mit den Nach­bar­or­ten Mon­chi­que, Sil­ves und Lagoa. Nun soll eine Stra­te­gie ent­wi­ckelt wer­den, wie die Kreuz­fahrt­tou­ris­ten mehr für die Alt­stadt von Por­timão inter­es­siert wer­den kön­nen. Davon soll der ört­li­che Han­del stär­ker pro­fi­tie­ren.

 

Kreuzfahrt-Passagiere lieben den Algarve-Hafen Portimao
Gern gese­he­ne Gäs­te: Kreuz­fah­rer im Hafen von Port­i­mao. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

 

Geplante Ankünfte von Kreuzfahrt-Passagieren in Portimão 2018

Stand: Mit­te Dezem­ber 2017, Anga­ben der Hafen­be­hör­de und von "Por­timão Crui­ses"

Rote Mar­kie­rung: Tage mit drei Schif­fen im Hafen

Schwar­ze Mar­kie­rung: Tage mit zwei Schif­fen im Hafen

(in Klam­mern: Schif­fe pro Monat)

 

Janu­ar (1)
24.: SAGA PEARL II

März (3)
19.: HANSEATIC (Lie­ge­zeit 8:00 bis 14:00 Uhr)
28.: MARELLA CELEBRATION
29.: CORINTHIAN

April (16)
11.: MARELLA CELEBRATION
17.: HAMBURG (Lie­ge­zeit 8:00 bis 17:30 Uhr, Land­aus­flü­ge: Pan­ora­ma­fahrt west­li­che Algar­ve, per Jeep durchs Hin­ter­land, Mon­chi­que und Sil­ves)
18.: CORINTHIAN, MARCO POLO
19.: SEA CLOUD II (Seg­ler)
20.: SEADREAM I, CORINTHIAN
21.: AZAMARA QUEST (Erst­be­such), STAR PRIDE
22.: SEA CLOUD II (Seg­ler)
23.: SEGA PEARL II
24.: STAR BREEZE, ROYAL CLIPPER
25.: MARELLA CELEBRATION
26.: MARELLA DREAM
27.: SEA DREAM II

Mai (18)
04.: OCEAN MAJESTY (Lie­ge­zeit 8:00 bis 18:00, Aus­flü­ge nach Lagos und Sag­res), STAR BREEZE, SEA DREAM I
05.: AMADEA („ZDF-Traum­schiff“), Lie­ge­zeit 7:00 bis 13:00
06.: SEA DREAM I, STAR BREEZE
07.: STAR FLYER, SERENISSIMA
08.: SEABOURN QUEST
12. u. 13.: HARMONY G
16.: ADONIA
20.: ISLAND SKY, STAR BREEZE
21.: SEVEN SEAS EXPLORER (Erst­be­such)
24.: THOMSON SPIRIT
25.: SEABOURN OVATION (Erst­be­such, Jung­fern­fahrt), MARELLA DREAM
26. u. 27.:  HARMONY G

Juni (10)
05.: AZAMARA JOURNEY (Erst­be­such), STAR PRIDE
07.: THOMSON SPIRIT
08.: EUROPA (Lie­ge­zeit 9:00 bis 18:00 Uhr, Mög­lich­keit zum Gol­fen mit einem PGA-Pro­fes­sio­nal)
09. u. 10.: HARMONY G
15.: ADONIA
21.: THOMSON SPIRIT
22.: MARELLA DREAM
23. u. 24.: HARMONY G
30.: SEABOURN ENCORE

Juli (5)
05.: THOMSON SPIRIT
07. u. 08.: HARMONY G
20.: MARELLA DREAM
21. u. 22.: HARMONY G
26.: THOMSON SPIRIT

August (9)
01.: SEABOURN ENCORE
04. u 05.: HARMONY G
07.: AZAMARA PURSUIT (Erst­be­such), ADONIA
09.: THOMSON SPIRIT
16.: ORIANA
17.: MARELLA DREAM
18. u. 19.: HARMONY G
23.: THOMSON SPIRIT

Sep­tem­ber (9)
01. u. 02.: HARMONY G
05.:.SEABOURN ENCORE, SEVEN SEAS NAVIGATOR (Erst­be­such)
06.: THOMSON SPIRIT
15. u. 16.: HARMONY G
20.: THOMSON SPIRIT
22.: OCEAN MAJESTY (Lie­ge­zeit 9:00 bis 18:00 Uhr, Aus­flü­ge nach Lagos und Sag­res)
28.: HEBRIDIAN SKY, HARMONY G (und 29.)

Okto­ber (17)
01.: ADONIA
03. THOMSON SPIRIT
04.: STAR BREEZE, MIDNATSOL
10.: Le LYRIAL
12.: MARELLA DREAM, CORINTHIAN
13. u. 14: HARMONY G, 14. auch SEABOURN OVATION, THE WORLD

17.: SILVER WHISPER
18.: STAR BREEZE, THOMSON SPIRIT
20.: STAR BREEZE
22.: CLIO
26.: ROYAL CLIPPER (Seg­ler)
31.: SEADREAM

Novem­ber (6)
01.: CORINTHIAN
11.: CLIO
13.: CLIO
17.: STAR BREEZE
20.: SEABOURN ODYSSEY
27.: STAR BREEZE

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

2 Gedanken zu „Algarve empfängt mehr Kreuzfahrt-Passagiere

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *