Portugal weltbeste Golf-Destination

Mach mit: Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Portugal ist zur besten Golf-Destination Europas und der Welt gewählt worden. Die Trophäe überreichte die Organisation World Golf Awards am Wochenende auf einer Gala im spanischen Murcia an Vertreter von Turismo do Portugal (unser Beitragsbild).

Innerhalb des Landes zeichnete die Schwesterorganisation der World Travel Awards “Quinta do Lago – Sul” als besten Golf-Platz aus. Das “Hilton Vilamoura As Cascatas Golf Resort & Spa” siegte in der Kür des besten Golf-Hotels. Hier geht es zur Gesamtübersicht der Sieger: http://worldgolfawards.com/winners/2017.

 

Golf-Destination Algarve bekam zwei “Oscars”

 

Golf-Destination Quinta do Lago mit World Golf Award ausgezeichnet
World Golf Award für den besten Golfplatz Portugals. Foto: Quinta do Lago

Damit gingen zwei der Auszeichnungen, die auch als „Oscars“ der Branche bezeichnet werden, an die Algarve. An den Abstimmungen zu den World Golf Awards beteiligten sich Golfprofis aus mehr als 100 Ländern. Auch online konnten Sportler mitwirken.

Golfsport hat für die Algarve strategische Bedeutung. Rund 1,3 Millionen Runden drehen Sportler aus aller Welt im Jahr über die rund 40 Plätze der Region an der Südküste Portugals. Im vergangenen Jahr registrierte die Algarve bei den Golfrunden ein Wachstum von gut zehn Prozent.

 

Algarve unterstreicht Bedeutung als Golf-Destination

 

Golf-Destination Hilton Vilamoura as Cascatas bekommt World Golf Award
Das beste Golf-Hotel Portugals laut World Golf Awards. Foto: Hilton Vilamoura

„Wir freuen uns, dass Portugal als die beste Golf-Destination in der Welt ausgezeichnet wurde und die Algarve so bekannt ist für ihre hervorragenden Bedingungen bei der Ausübung dieses Sports“, sagte Desidério Silva, Präsident des Verbands Tourismusregion Algarve. “Neben einem integrierten Tourismuserlebnis, der einzigartigen Gastfreundschaft der Menschen und dem ganzjährig milden Klima kann die Region nun auch den besten Golfplatz und das beste Golfhotel in Portugal bieten”, fügte er hinzu.

Dora Coelho, Geschäftsführerin der Auslandspromotion-Agentur (ATA) der Algarve, wies daraufhin, dass die Region dieses Jahr bereits fast fünf Prozent mehr Golfrunden registriert habe als im Vergleichszeitraum des Vorjahrs. Die Algarve steuere deshalb auf ein neues Rekordjahr zu. “Gegenwärtig entfallen auf die Algarve bereits etwa 70 Prozet der nationalen Golfrunden”, teilte Coelho mit und sprach von einem “exponentiellen Wachstum seit 2014”.

 

Über die zehn wichtigsten Gründe, die für die Golf-Destination Algarve sprechen, haben wir kürzlich hier zusammenfassend berichtet. In dem Beitrag ging es auch über die Rückkehr eines wichtigen Welt-Golfturniers an die Algarve in diesem Jahr.

Welchen Platz die Onlineplattform Leadingcourses.com für den besten Ort zum Golfen an der Algarve hält, lesen Sie in diesem Artikel.

Vor allem das Frühjahr, aber auch der Herbst sind die bevorzugten Jahreszeiten für Golf-Urlauber. Welche neuen Angebote es für Familien- Aktiv- und Golf-Urlauber es gibt, ist diesem Beitrag zu entnehmen.

Auf der CeBIT dieses Jahres ist eine IT-Lösung ausgezeichnet worden, die auch für Algarve-Golfer interessant werden könnte. Lesen Sie dazu diesen Bericht hier, den wir im Frühjahr 2017 veröffentlicht haben.

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

4 Gedanken zu „Portugal weltbeste Golf-Destination

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *