Die 14 saubersten Bade-Strände der Algarve

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Gute Nach­richt im por­tu­gie­si­schen Bade-Som­mer: 14 der 33 sau­bers­ten Bade-Strän­de des Lan­des lie­gen an der Süd­küs­te. Wir ver­ra­ten Ihnen, wo sie zu fin­den sind. Alle haben eine blaue Flag­ge und zudem noch null Ver­schmut­zung. Mit der blau­en Flag­ge allein sind ins­ge­samt 88 Bade-Strän­de und Yacht­hä­fen in Por­tu­gals Süden aus­ge­zeich­net.

Wie die por­tu­gie­si­sche Umwelt­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on ZERO mit­teil­te, haben 14 die­ser 88 Stel­len mit hoher Was­ser­qua­li­tät in den ver­gan­ge­nen drei Jah­ren über­haupt kei­ne mess­ba­re mikro­bio­lo­gi­sche Kon­ta­mi­na­ti­on auf­ge­wie­sen. 2017 erfüll­ten ledig­lich fünf Pro­zent aller 601 por­tu­gie­si­schen Bade-Strän­de die­ses Kri­te­ri­um.

Ausgezeichnete Bade-Strände der Algarve, hier Zavial
Zavi­al. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Ganz vorn in die­sem Ran­king lie­gen die Algar­ve-Land­krei­se Vila do Bis­po mit vier und Alje­zur sowie Tavi­ra mit je drei Bade-Strän­den. Null Ver­schmut­zung wur­de drei­mal hin­ter­ein­an­der auch in Olhão (zwei Bade-Strän­de) sowie in Lou­lé (Vil­a­mou­ra) und Vil­la Real de San­to Antó­nio fest­ge­stellt.

Nega­tiv merkt die por­tu­gie­si­sche Umwelt­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on an, dass in die­sem Jahr 38 Bade-Strän­de weni­ger als 2016 kei­ne mess­ba­re Ver­schmut­zung auf­wie­sen. Das wer­tet ZERO als "star­ken und besorg­nis­er­re­gen­den Rück­gang". Im Vor­jahr war die ers­te Bade­ge­wäs­ser-Ana­ly­se durch­ge­führt wor­den.

„Null Verschmutzung“ von Bade-Stränden – was heißt das?

Ausgezeichnete Bade-Strände der Algarve, hier Boca do Rio
Boca do Rio. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Die Orga­ni­sa­ti­on stützt sich bei ihrer Aus­wer­tung auf Daten der por­tu­gie­si­schen Umwelt­agen­tur. Das Qua­li­täts­ur­teil „Exzel­lent“ erhal­ten Bade-Strän­de, wenn zwei mikro­bio­lo­gi­schen Mess­wer­te (Darm­en­te­ro­kok­ken und Esche­ri­chia coli) unter­halb der Nach­weis­gren­ze blei­ben oder sie knapp errei­chen. Der Drei-Jah­res-Zeit­raum der Betrach­tung ent­spricht den euro­päi­schen Richt­li­ni­en zur Bade­was­ser­qua­li­tät.

Das sind die saubersten Bade-Strände der Algarve

Die fol­gen­de Auf­lis­tung ist der ZERO-Ana­ly­se ent­nom­men und alpha­be­tisch sor­tiert:

Land­kreisName des Bade-Stran­des
Alje­zurPra­ia do Ama­do
Alje­zurPra­ia de Mon­te Clé­ri­go
Alje­zurPra­ia de Ode­cei­xe Mar
Lou­léPra­ia de Vil­a­mou­ra
OlhãoPra­ia da Armo­na (Mar)
OlhãoPra­ia da Fuse­ta (Mar)
Tavi­raPra­ia de Caba­nas (Mar)
Tavi­raPra­ia da Ilha de Tavi­ra-Mar
Tavi­raPra­ia da Ter­ra Est­rei­ta
Vila do Bis­poPra­ia de Almá­de­na – Pra­ia de Caba­nas Vel­has
Vila do Bis­poPra­ia Boca Do Rio
Vila do Bis­poPra­ia da Ingri­na
Vila do Bis­poPra­ia do Zavi­al
Vila Real de San­to Antó­nioPra­ia da Fábri­ca Mar
Ausgezeichnete Bade-Strände der Algarve, hier Cabanas Velhas
Caba­nas Vel­has. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Drei Hinweise zum Verhalten an Bade-Stränden

Laut ZERO soll­ten vor allem drei Aspek­te beach­tet wer­den, die an den Bade-Strän­den von ent­schei­den­der Bedeu­tung sind:

  • Aus Umwelt- und Sicher­heits­grün­den mög­lichst nur Strän­de auf­su­chen, die als Bade-Gebie­te ein­ge­stuft sind, die über­wacht wer­den und wo die Was­ser­qua­li­tät hoch ist. Ein Hin­weis dar­auf ist die blaue Flag­ge.
  • Es soll­te kein Müll am Bade-Strand zurück­ge­las­sen wer­den, son­dern getrennt gesam­melt und ent­sorgt wer­den. Geträn­ke­fla­schen und ande­re Kunst­stoff­be­häl­ter gehö­ren zu den größ­ten Mee­res­ver­schmut­zern in Por­tu­gal.
  • Um die Land­schaft und die umlie­gen­den Öko­sys­te­me der Bade­ge­wäs­ser zu erhal­ten, soll­ten in den Dünen und ande­ren sen­si­blen Berei­chen nur die Wan­der­we­ge genutzt und die­se nicht ver­las­sen wer­den.
Lebensretter an Algarve-Stränden, ausgebildet vom Instituto de Socorros a Náufragos
Haben auch im Lie­ge­stuhl einen wach­sa­men Blick aufs Strand-Gesche­hen: die aus­ge­bil­de­ten Lebens­ret­ter (Nad­ador Sal­va­dor) vom Insti­tu­to de Socor­ros a Náuf­ra­gos (ISN). Erkenn­bar sind sie an gel­ben T‑Shirts und oran­ge­nen Shorts. Foto: Hans-Joa­chim All­gai­er

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

Letzte Artikel von Hans-Joachim Allgaier (Alle anzeigen)

Hans-Joachim Allgaier

Deutscher Journalist mit Know-how in Public Relations/Marketing/Corporate Communications - Portugal-/Algarve-/Alentejo-Liebhaber

4 Gedanken zu „Die 14 saubersten Bade-Strände der Algarve

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *