Restaurant-Tipp: Grand Café in Carvoeiro

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Carvoeiro

Es gibt wohl kaum einen bes­se­ren Platz für ein Café an der Algar­ve. Der Zugang zum klei­nen Stadt-Strand von Car­voei­ro ist nicht nur von der Son­ne ver­wöhnt, son­dern wird jedes Jahr von eini­gen hun­dert tau­send Besu­chern der Algar­ve gese­hen und pas­siert. Und an die­sem Zugang liegt das Grand Café, manch­mal auch Più Grand Café genannt, das eine gro­ße Aus­wahl an Klei­nig­kei­ten für jeden Geschmack bereit hält.

Algarve

Das Café, das selbst von außen sehr pit­to­resk anmu­tet, liegt in einem Post­kar­ten-Ambi­en­te: im alten Kern des frü­he­ren Fischer­dörf­chens Car­voei­ro, das sich längst zu einem der tou­ris­tisch am wei­tes­ten aus­ge­bau­ten Orte im Süden von Por­tu­gal ent­wi­ckelt hat, aber sich noch einen Teil sei­nes frü­he­ren Charmes bewah­ren konn­te. Dazu tra­gen auch Häu­ser wie die des Grand Café auf der west­li­chen Sei­te der Pro­me­na­de zum Strand bei.

Viele Kleinigkeiten für kleine und große Gäste

Portugal

Das Grand Café liegt auf dem Weg zum und vom Strand. Und in Car­voei­ro ist das Publi­kum sehr inter­na­tio­nal, häu­fig Bri­tisch oder Nie­der­län­disch und sehr oft Fami­li­en. Ent­spre­chend ist das Ange­bot des Café kon­zi­piert. Es gibt sehr lecke­re Baguettes und Toasts, Bur­ger und Sala­te, Kuchen und natür­lich Eis. Selbst­ver­ständ­lich bie­tet das Grand Café war­me und kal­te Geträn­ke mit und ohne Alko­hol.

Die Prei­se des Grand Café sind sehr ver­träg­lich und ange­mes­sen.

Offen, freundlich, zweckmäßig

Algarve

Das Stan­dar­d­an­ge­bot wird sehr pro­mi­nent auf gro­ßen Dreh­schei­ben prä­sen­tiert, die auf der Stra­ße vor der Mehr­zahl der Tische und Sitz­plät­ze des Café auf­ge­stellt sind.

Im Inne­ren des Grand Café gibt es neben einer Bar eine wei­te­re Hand voll Tische – und den obli­ga­to­ri­schen Fern­sah-Moni­tor, auf dem schein­ba­re End­los-Sport­sen­dun­gen ohne Ton lau­fen.

Ein Team, das ein Serviceseminar verdient hat

Carvoeiro

Das klei­ne Ser­vice­team arbei­tet sehr effi­zi­ent. Die Mit­ar­bei­ter sind pflicht­be­wusst, zei­gen aber lei­der kei­ne Ambi­tio­nen, ein per­sön­li­ches Lächeln zu viel zu ver­schen­ken. Die­ser Auf­tritt mag gute Grün­de haben, Gäs­te soll­ten ihn nur nicht zu deut­lich bemer­ken.

Fazit

Portugal

Das Grand Café in Car­voei­ro ist ein groß­ar­ti­ger Ort für Men­schen, die schö­ne Aus­bli­cke, Sozi­al­stu­di­en und Strand­le­ben genie­ßen. Die Spei­sen und Geträn­ke des Café sind ide­al für den klei­nen Hun­ger, sehr appe­tit­lich und preis­lich fair. Der Ser­vice ist effi­zi­ent, mehr lei­der häu­fig nicht. Aber das soll­te Ihre Strand­lau­ne nicht trü­ben!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *