Wildwatch Algarve: Bootstouren mit Meeresbiologen zu wilden Delfinen entlang der Felsküste

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Bootstouren zu Delfinen mit Meeresbiologen

An der Algar­ve gibt es eine gan­ze Rei­he von Anbie­tern von Boots­tou­ren: Aus­flü­ge an der Ost- oder der West-Algar­ve, in moder­nen oder tra­di­tio­nel­len Boo­ten, mit oder ohne Grot­ten­be­sich­ti­gung… Aber es gibt nur weni­ge, die Aus­flü­ge zu in frei­er Natur leben­den Del­fi­nen anbie­ten und dabei sowohl etwas von Del­fi­nen als auch von der sie umge­ben­den frei­en Natur ver­ste­hen.

ww_99

Die Frau­en und Män­ner von "wild­watch Algar­ve" ver­ste­hen von bei­dem sehr viel – und von mehr.
Das klei­ne Unter­neh­men "wild­watch Algar­ve" wur­de vor zwei Jah­ren von einer klei­nen Grup­pe von Freun­den ins Leben geru­fen, die sich den Erhalt der ein­zig­ar­ti­gen Flo­ra und Fau­na der Algar­ve auf die Fah­nen geschrie­ben haben. Das ganz beson­de­re Augen­merk der Grün­der und Team­mit­glie­der liegt auf der sehr emp­find­li­chen Bio­sphä­re des küs­ten­na­hen Atlan­tik. "wild­watch Algar­ve" hat ein klei­nes, sehr geschmack­voll ein­ge­rich­te­tes Laden­bü­ro in Fer­ra­gu­do und ope­riert sowohl von Fer­ra­gu­do als auch vom Yacht­ha­fen von Port­i­mao aus.

wild­watch Algar­ve wird beson­ders ger­ne von Urlau­bern aus den umlie­gen­den Orten Car­voei­ro, Lagoa, Allbufei­ra, Arma­ção de Pêra, Por­ches, Pra­ia da Rocha und Port­i­mao besucht und orga­ni­siert auf Wunsch auch Trans­fers.

wildwatch_02

Ganz ein­zig­ar­tig: die Skip­per und die Beglei­ter auf dem Boo­ten von "wild­watch Algar­ve" sind Mee­res­bio­lo­gen und haben ent­spre­chend viel über den Atlan­tik und sei­ne Bewoh­ner zu erzäh­len. Und ent­spre­chend inter­es­sant und lehr­reich fal­len die Tou­ren zu Del­fi­nen, Hai­en und manch­mal auch Orcas aus. "wild­watch Algar­ve" setzt klei­ne­re Motor­boo­te ein, die bis zu zwölf Pas­sa­gie­re auf­neh­men kön­nen. Dadurch kön­nen die Skip­per sicher­stel­len, dass jeder der klei­ne­ren und grö­ße­ren Pas­sa­gie­re auch einen per­sön­li­chen Bezug zum beglei­ten­den Team­mit­glied und der Grup­pe hat.

Touren und Ausflüge mit wildwatch Algarve

wildwatch_03

"wild­watch Algar­ve" bie­tet zur­zeit vier unter­schied­li­che Tou­ren an:

Coas­tal Trip + Kayak,
Dau­er 2 Stun­den, Erwach­se­ne 35€, Kin­der (4 – 12 Jah­re) 25€, Daten und Ver­füg­bar­keit online oder tele­fo­nisch prü­fen

Coas­tal Trip,
Dau­er 1 Stun­de, Erwach­se­ne 12,50€, Kin­der (4 – 12 Jah­re) 8,00€, Daten und Ver­füg­bar­keit online oder tele­fo­nisch prü­fen

Wild Dol­phins,
Dau­er 1,5 Stun­den, Erwach­se­ne 40€, Kin­der (4 – 12 Jah­re) 25€, Daten und Ver­füg­bar­keit online oder tele­fo­nisch prü­fen

wildwatch_05

Wild Life Explo­rer,
Dau­er 3 Stun­den, Erwach­se­ne 65€, Kin­der (4 – 12 Jah­re) 45€, Daten und Ver­füg­bar­keit online oder tele­fo­nisch prü­fen

Ver­pfle­gung und Geträn­ke wäh­rend oder nach den Fahr­ten sind eben­so Tei­le der Ange­bo­te wie ein anschlie­ßen­des aus­führ­li­ches Gespräch mit Tee und klei­nem Imbiss.

Die Tou­ren von "wild­watch Algar­ve" sind sehr indi­vi­du­ell und auf­wen­dig. Und die­se Qua­li­tä­ten unter­schei­den sie deut­lich von Mit­be­wer­bern…

Die Fotos sind bei einem Coas­tal Trip am 2. Juni 2014 ent­stan­den.

Kontakte zu wildwatch Algarve

wildwatch

buchen

wild­watch Algar­ve

Tv. da Ribei­ra,
8400–247 Fer­ra­gu­do, Lagoa, Por­tu­gal

Tel.: +351 282 422 373

"wild­watch Algar­ve" im Inter­net

Und so kom­men Sie zu wild­watch Algar­ve:

6 Gedanken zu „Wildwatch Algarve: Bootstouren mit Meeresbiologen zu wilden Delfinen entlang der Felsküste

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *