Ein Jahr Algarve für Entdecker

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Editorial

 

"Algar­ve für Ent­de­cker" ist vor weni­gen Tagen ein Jahr alt gewor­den.
Kein gro­ßes Jubi­lä­um, aber für uns ein Anlass, Ihnen zu dan­ken und kur­ze Momen­te für einen Rück­blick und einen Aus­blick auf unse­re Pla­nun­gen der kom­men­den Mona­te zu nut­zen.
Algar­ve für Ent­de­cker war nicht von lan­ger Hand geplant. Den Ent­schluss für die­ses Web­log habe ich im Mai 2013 unmit­tel­bar nach einem kur­zen Urlaub an der Algar­ve getrof­fen. Seit­her hat unser klei­nes Team 80 Bei­trä­ge ver­öf­fent­licht, die laut der Sta­tis­ti­ken, die wir regel­mä­ßig erhal­ten, ins­ge­samt mehr als 150.000 mal ange­klickt wur­den. Dafür sind wir sehr dank­bar.

besucher-clicks

Wir haben in die­sem ers­ten Jahr ver­sucht, Algar­ve für Ent­de­cker als eine Mischung aus Berich­ten, Hin­wei­sen und Tipps sehr offen zu gestal­ten – auch um uns an Ihren Wün­schen ori­en­tie­ren zu kön­nen. Algar­ve für Ent­de­cker ist kein Rei­se­füh­rer im klas­si­schen Sinn und ent­spricht auch nicht allen Kri­te­ri­en eines Web­log. Aber bis­lang haben wir kei­ne Bezeich­nung gefun­den, die tref­fen­der die Kate­go­rie unse­res Medi­ums beschrei­ben wür­de.

 

Was fehlt?

 

Sehr viel. Aber das ist nach einem Jahr nicht ganz anders zu erwar­ten.
Am meis­ten feh­len uns, dem Redak­ti­ons­team von Algar­ve für Ent­de­cker, mehr Rück­mel­dun­gen von Ihnen. Für die Zukunft wün­schen wir uns von Ihnen, dass Sie uns – noch inten­si­ver und direk­ter als im ver­gan­ge­nen Jahr – häu­fi­ger Hin­wei­se dazu geben, was Sie inter­es­siert und was Sie beson­ders ger­ne lesen möch­ten.
Selbst­ver­ständ­lich feh­len noch vie­le The­men und Inhal­te. Auch an die­ser Stel­le schie­ben wir Ihnen wie­der den Ball vor Ihre Füße – um ein Bild aus der Welt der bevor­ste­hen­den Fuß­ball-Welt­meis­ter­schaft zu bemü­hen: wir bit­ten Sie, uns zu schrei­ben, wel­che The­men Sie beson­ders inter­es­sie­ren.
Zu den The­men, die wir in den kom­men­den Mona­ten auf­grei­fen wol­len, zäh­len unter ande­rem

  • Orte der Algar­ve – dabei wol­len wir Ihnen nicht nur Hin­wei­se zu sehens­wer­ten Städ­ten und Ort­schaf­ten an der Algar­ve geben, son­dern auch Tipps zu ande­ren sehens­wer­ten Plät­zen und Punk­ten;
  • Rei­sen und Ver­kehrs­mit­tel an der Algar­ve – die Algar­ve lässt sich nicht nur mit Miet­wa­gen gut ent­de­cken, son­dern es gibt ein sehr gut zu benut­zen­des Netz an Ver­kehrs­mit­teln des öffent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehrs, das sehr inter­es­san­te Aus­bli­cke auf Leu­te und Land erlaubt;
  • Sehens­wür­dig­kei­ten – zu einem Teil ein­zeln, zum ande­ren im Rah­men der Beschrei­bun­gen von "Orte der Algar­ve";
  • Tipps, Hin­wei­se und Berich­te zu vie­len Ein­zel­the­men, wie zur Via Algar­via­na und zur Rota Vicen­ti­na, zu Flor de Sal, zu Kunst und Gale­ri­en, Aus­flugs­zie­le in Por­tu­gal, Sport…

 

Summa Summarum

 

Wir freu­en uns schon jetzt dar­auf, den Algar­ve-erfah­re­nen Lese­rin­nen und Lesern viel­leicht neue Anre­gun­gen und Hin­wei­se geben zu dür­fen, und den Lese­rin­nen und Lesern, die selbst noch nicht an der Algar­ve waren, noch etwas mehr Appe­tit zu machen und die Lust auf dem zwei­ten und drit­ten Blick zu ver­stär­ken.

Bis hof­fent­lich bald!

Herz­lich

Ihr

alexander_kroll

Alex­an­der Kroll

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *