Top 20 – Portugal Album Charts Mai 2014

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Strandleben
Copy­right Crea­ti­ve Com­mons

 

Portugal. Sommer 2014

 

Der Som­mer ist da, und bei der Mehr­zahl der Men­schen kon­zen­trie­ren sich alle Bli­cke auf die schöns­ten Wochen des Jah­res.

Ange­sagt sind nun Feri­en und Urlaub mit Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten, Luft und Son­ne.

"Algar­ve für Ent­de­cker" wird des­halb in der Som­mer­zeit  wei­ter­hin regel­mä­ßig aber in redu­zier­ter Form über die por­tu­gie­si­schen Album Charts berich­ten.
Begin­nend mit dem Mai-Rück­blick gibt es bis ein­schließ­lich August vier "light" Aus­ga­ben ohne ver­tie­fen­de Arti­kel bzw. Video­clips.

 

Highlights im Mai 2014

 

Fado-Welt­star Mari­za mit dem Album "Best of Mari­za" behaup­te­te vier Wochen lang unan­ge­foch­ten die Spit­ze der Charts.  In KW 21 kam die Ablö­sung.
Das neue Album von Vio­let­ta mit Musik aus der gleich­na­mi­gen Tele­no­ve­la für Kin­der kata­pul­tier­te sich auf Anhieb an die Spit­ze.  Das Album trägt den Namen "A Músi­ca é O Meu Mun­do" .

Auch das neue, post­hum ver­öf­fent­lich­te Album "Xscape" des King of Pop,  Micha­el Jack­son, erober­te mit einem gro­ßen Satz den drit­ten Platz.
Dazwi­schen posi­tio­nier­te  sich nun wie­der auf Platz zwei Ana Mou­ra mit dem Album "Des­fa­do", das nun schon seit 79(!) Wochen unab­läs­sig in den Charts steht.

 

Hier die Album Charts Platz 1 bis 20, Stand KW21 / 2014

 

Album Charts Mai 14 - Tabelle

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *