Top 20 – Portugal Album Charts April 2014

Mach mit: Tei­le die­sen Bei­trag mit Freun­den!

Highlights im April 2014

 

Nach unglaub­li­chen vier Wochen Spit­zen­platz von "The Legen­da­ry  Tiger­man", kam im April (KW 16) die Ablö­sung.  
Fado Iko­ne Mari­za hat sich mit  ihrem Album  "Best of Mari­za"  von Null auf Platz 1 kata­pul­tiert und behaup­tet sich dort nun seit drei Wochen..
Einen stei­len Auf­stieg auf Platz 2 der Charts schaff­te in KW 17 auch der por­tu­gie­si­sche Lie­der­ma­cher und Pop­mu­si­ker Miguel Araújo mit dem Album "Cro­ni­cas da gran­de Cidade". Aller­dings rutsch­te er in der fol­gen­den Woche gleich wie­der run­ter auf Rang 6.
Aktu­el­ler Shoo­ting Star (KW18) ist die por­tu­gie­si­sche Punk Band "Paus" mit ihrem neu­en Album "Clarão", das in die Charts von null auf Platz 4 ein­stieg.

 

Weltstar Mariza

 

Mari­za, ist die der­zeit welt­weit berühm­tes­te und erfolg­reichs­te por­tu­gie­si­sche Fado Sän­ge­rin. 1976, im Alter von drei Jah­ren kam sie mit ihren Eltern (Vater Por­tu­gie­se, Mut­ter Afri­ka­ne­rin) aus Mozam­bi­que nach Lis­sa­bon.
Bereits als jun­ges Mäd­chen hat­te sie loka­le Auf­trit­te mit bra­si­lia­ni­scher Musik, Gos­pel, Jazz und Soul. Vom Vater ermu­tigt, wand­te sie sich dem tra­di­tio­nel­len Fado zu. Ihr Stern ging strah­lend im Jah­re 2000 auf, anläss­lich zwei­er Galas zu Ehren der berühm­ten Fado-Sän­ge­rin Amá­lia Rodri­gues. Danach wur­de sie zur bes­ten Fado-Stim­me des Jah­res 2000 gekürt.
Im Jah­re 2003 erhielt Mari­zas Album "Fado em mim" (dt: Fado ist mei­nes) den BBC Radio 3 Awards for World Music in der Spar­te Bes­te Euro­päi­sche Küns­ter­lin der Welt­mu­sik.
Es folg­ten die Alben Fado Cur­vo (2003), Trans­pa­ren­te (2005), Con­cer­to em Lis­boa (2006), auch als DVD erschie­nen. Im sel­ben Jahr wur­de die groß­ar­ti­ge Künst­le­rin durch den dama­li­gen Staats­prä­si­den­ten Por­tu­gals, Jor­ge Sam­paio,  mit dem pres­ti­ge­träch­ti­gen Orden des Infan­ten Dom Hen­ri­que geehrt.
Bis heu­te ist sie auf den wich­tigs­ten Büh­nen der Welt auf­ge­tre­ten, hat zu recht unzäh­li­ge inter­na­tio­na­ler Prei­se und Aus­zeich­nun­gen erhal­ten und gehört zu den wah­ren Welt­stars.

Mariza in Concert - copyright creative commons
Mari­za in Con­cert – copy­right crea­ti­ve com­mons

Hier dies­mal nur ein ein­zi­ger link für Genie­ßer: Das wun­der­schö­nen Kon­zert (in vol­ler Län­ge) in Lis­sa­bon 2006 mit gro­ßem Orches­ter.
Mari­zas Aus­strah­lung auf der Büh­ne ist unglau­lich fas­zi­nie­rend. Das letz­te Stück auf dem Clip "A Gen­te Da Min­ha Ter­ra" (dt: Die Men­schen mei­ner Hei­mat) bie­tet ganz gro­ßes Kino. Welch tota­le Ergrif­fen­heit im Publi­kum und auf der Büh­ne.

 

Hier die Album Charts, Platz 1 – 20, Stand KW 18 – 2014

 

Album-Charts-April-2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *